Grünes "Fett?" an neuer XSR 700

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi,


    ich habe meine XSR 700 vor 1 Woche neu gekauft und schon als sie das erste Mal vor mir Stand, bemerkte ich mehrere Neongrüne Tupfer auf den Schrauben. Es muss glaube ich irgendwas mit den Schrauben zu tun haben, da diese Tupfer zu 95 % darauf sind.


    Kann das irgend eine Art Fett oder Markierung sein, oder waren dort eventuell irgendwelche aufgeklebten Sachen?


    Viele Grüße!

  • Dazu hatte ich mir auch mal meine Gedanken gemacht und fragte mich kann es der Grund sein den Chuck nennt. Eher nicht, da es ja nur eine Markierung, keine Versiegelung ist. Ich bin auch bei der Antwort die Somson nannte gelandet.


    Ich könnte mir vorstellen das diese Markierungen irgendwann mal wegfallen, weil Industrie 4.0 auch da mal ankommen wird.

    Ich habe mal gehört von einem großen Flugzeughersteller - jede verbaute Niete muss akribisch dokumentiert sein. Einer setzt die, ein zweiter dokumentiert. Mittlerweile hat das Werkzeug eine Sensorik die misst und dokumentiert.


    Vielleicht hat Yamaha ein solches System auch irgendwann mal, dann wird automatisch jede Schraube automatisch dokumentiert und ein "Kontrolllack" entfällt.


    Wie gesagt, nur meine Vermutung.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Das sind vermutlich Markierungen für die Garantie des Bikes.

    Fehlen die, hat jemand daran geschraubt..

    Nee, denke nicht. Hat sicher was damit zu tun das die Schraube kontrolliert wurde ob sie angezogen ist.


    War bei mir auch. Auch bei den Kontermuttern vom Schaltgestenge. Und das ist ja da zum einstellen. War das erste was ich bei meiner MT verstellt habe weil der Hebel meiner Meinung nach viel zu weit unten sitzt in der Grundeinstellung.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: