Wilbers Gabel

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Ich habe nun seit 1 Woche die neuen progressiven Gabelfedern drin und habe die Vorspannung erhöht auf dem Federbein. Sie fährt sich ruhiger, aber 100% zufrieden bin ich immer noch nicht. Die Gabelfedern tauschen incl. polieren und Arbeitslohn hat 416,-€ gekostet, wobei es ein 25,-€ Aral Tankgutschein gab.

    Wie gesagt, aus einem Brot und Butter Motorrad kann man kein Schaukelschiffchen zaubern, aber es gefällt mir ein bisschen besser. Es hoppelt hinten weniger, alles wirkt harmonischer.

    Ich denke noch über den Tausch des Federbeins im Oktober nach, Da gibt es wohl das Oktoberfest mit 10% Rabatt.

    Karklausi


    Hat hier jnd auch schon mal beides nacheinander tauschen lassen und kann mir sagen, ob es sich gelohnt hat?

  • Hört sich doch erstmal gut an, aber was meinst du genau mit ruhiger. Ist das Ansprechverhalten besser geworden. Springt sie nicht mehr so unter forcierten Einsatz und was sollte besser sein.


    Gruß der Chris

  • Besser meine ich, dass sie weniger springt und hoppelt. Ich habe das Gefühl, dass hinten und vorne besser zusammenarbeiten. Sie bereitet mir mehr Freude. Genauer kann ich das nicht beschreiben.

    Karklausi

  • Hat hier jnd auch schon mal beides nacheinander tauschen lassen und kann mir sagen, ob es sich gelohnt hat?

    Hallo,


    ich bin sehr traurig über deine Erfahrungen - besonders mit der Werkstatt. Gabelfedern gibt es bereits poliert und der Arbeitsaufwand des Federwechsels ist bei einer normalen Gabel wie der 07 und Tracer 700 sehr überschaubar. Der dafür aufgerufene Preis ist sehr steil, zudem hier nicht mit Verstand agiert wurde: z.B. hätte der Wechsel der Dichtringe und Anpassung des Gabelöls mindestens nochmal genauso eine Verbesserung gebracht und du wärst sicher zufriedener.


    Manche meinen, dass das Material der 07/Tracer 700 begrenzt, aber ich finde, dass man mit Gabelfedern, Gabelöl und frischen Dichtringen so eine große Verbesserung erzielt, dass man mindestens wieder denkt, das Motorrad unter einem wäre neu. Ich bin sehr betrübt über deine Erfahrungen und der Meinung, dass man dich hier abgezockt hat. Beim nächsten Mal vllt bei nem anderen Händler nochmal ein Angebot geben lassen...

Diese Inhalte könnten dich interessieren: