Euro 4 Auspuffanlage auf Euro 3 Motorrad

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,

    weiß jemand ob man eine Euro 4 Auspuffanlage von Zard auf eine Euro 3 MT 07 BJ 2016 draufgeben kann. Oder ist da etwas nicht kompatibel

    Danke und LG

  • moin, kompatibel wird es sein. die sind ja baugleich "untenrum". nur ob die motorsteuerung und lamdasonde damit kalr kommen kann ich dir nicht sagen. und legal isses auch nicht weil die euro 4 anlagen nicht für euro 3 zugelassen sind sondern nur für euro 4

    Ich bin KEIN Fachmann! Meine Beiträge sind u.U. fachlich nicht korrekt!


    Änderungen MT07:

    Kellermann micro Rhombus Extreme

    MotoGadget mo.view race

    Philips XtremeVision H4 + W5W

    2x schwarze ABM-Hebel

    kurzer Yamaha-KZH*

    4x schwarze Gilles-Fußrasten

    SC Project Euro 4 in schwarz mit Kat + DB-Killer

    Neue Sitzbänke schwarz/weiß

    Carbonteile: Fersenschutz, Kühlerabdeckung,...

    Kühlerschutzgitter "umgebaut"

    SP-Connect Handyhalterung

    (Puig-Windschild*, Ion-One-Tankrucksack*, Ion-L-Hecktasche)

    *von Vorbesitzerin


    :abhauen

  • Ich muss ein wenig widersprechen.

    die Akrapovic Racing Line (Titanium) für die MT-07 ist lt. Akra zulässig für die RM04, RM17 und RM18. Also sowohl für Euro3 als auch für Euro4


    Ansonsten gilt natürlich immer das was in den Unterlagen vom Hersteller steht.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • weil ich denke der Hersteller ist auf verkaufen aus....aber was wird sich in der Auspuffanlage großartig ändern von Euro 3 auf 4? Der Katalysator oder?

  • Ich muss ein wenig widersprechen.

    die Akrapovic Racing Line (Titanium) für die MT-07 ist lt. Akra zulässig für die RM04, RM17 und RM18. Also sowohl für Euro3 als auch für Euro4


    Ansonsten gilt natürlich immer das was in den Unterlagen vom Hersteller steht.

    achso na dann danke für die Richtigstellung :)



    aber was wird sich in der Auspuffanlage großartig ändern von Euro 3 auf 4? Der Katalysator oder?

    richtig. der, und damit vielleicht evtl. auch der Gegendruck, die länge des Weges die die abgase gehen müssen usw. aber ich bin kein Fachmann, keine Ahnung ob das stimmt.

    Ich bin KEIN Fachmann! Meine Beiträge sind u.U. fachlich nicht korrekt!


    Änderungen MT07:

    Kellermann micro Rhombus Extreme

    MotoGadget mo.view race

    Philips XtremeVision H4 + W5W

    2x schwarze ABM-Hebel

    kurzer Yamaha-KZH*

    4x schwarze Gilles-Fußrasten

    SC Project Euro 4 in schwarz mit Kat + DB-Killer

    Neue Sitzbänke schwarz/weiß

    Carbonteile: Fersenschutz, Kühlerabdeckung,...

    Kühlerschutzgitter "umgebaut"

    SP-Connect Handyhalterung

    (Puig-Windschild*, Ion-One-Tankrucksack*, Ion-L-Hecktasche)

    *von Vorbesitzerin


    :abhauen

  • Ich habe bei Zard angefragt. Technisch ist sie in Ordnung hat mir keine Zulassung für ein Euro 3 Motorrad.

    Danke für die Unterstützung:)

    LG

Diese Inhalte könnten dich interessieren: