Windschild (mit ABE) für XSR700 gesucht, bitte Bilder ...

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin, da ich immer wieder mal ein Windschild an meiner XSR700 hatte, suche ich gerade nun ein zugelassenes Teil mit ABE für meine silberne XSR700.


    Aktuell fahre ich noch mit einem importierten, nicht zugelassenen Windschild.


    Die Suche ergab wie so oft, kaum Angebote. Die original YAMAHA - Yamaha Verkleidungsscheibe oder das Yamaha Nummernschild sind nicht so mein Geschmack.

    Außerdem habe ich den Tacho mit dem Gilles-Tool auf die Lampe verlegt. Da wird es mit dem Nummernschild wohl eng, habe ich hier gelesen.


    Es bleibt für mich die Bodystyle Sportsline Scheinwerferverkleidung ...


    Hat diese hier schon jemand von Euch montiert? Und schwarz lackieren lassen?

    Silber kommt für mich nicht in Frage. Es wäre schön, hier ein Foto Eurer Bodystyle-Verkleidung an der XSR zu sehen, möglichst schwarz lackiert... :mega

    Dateien

    Viele Grüße, Frank | Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

    Einmal editiert, zuletzt von fras13 ()

  • Uuhh, sowas willste drannhaben, wirklich Geschmacksache...

  • die dicke Lampe allein ist auch Geschmackssache, aber ich weiß...

    Viele Grüße, Frank | Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Meine beiden Windschilder sind von Puig und haben jeweils ABE..

    a) Puig Vision, gibt es in mehreren Varianten, geht in Richtung Cafe-Racer

    b) Puig Frontschild aus Alu (momentan montiert), macht das Bike etwas moderner..

    Gibt es alles z.B. bei Tante Louis

  • Wenn ein Zubehörteil direkt von Yamaha mit Teilenummer angeboten wird, ist dann noch eine ABE oder Eintragung nötig?


    Zur ABE steht im Yamaha - Zubehörshop nichts.


    Es geht um die Verkleidungsscheibe:

    • B34-F83J0-00-00 - Smoke

    Viele Grüße, Frank | Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

    Einmal editiert, zuletzt von fras13 ()

  • So, die alte Kanzel ist abgebaut.


    Erstmal bleibt das Bike wie es ist. Mit Tacho auf der Lampe sieht diese auch schon besser aus.

    Vor allem ist die Sichtbarkeit des Tachos im Blickfeld deutlich komfortabler.


    Mal schaun, wie lange ich so fahren möchte ...

    Viele Grüße, Frank | Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: