Blinker funktionierten vorübergehend nicht

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi Community,


    heute hat die Gute nicht geblinkt, weder links, noch rechts und Warnblinklicht auch nicht.

    An der roten Ampel dann neu gestartet und zack, ging's wieder.


    Kommt da eventuell was auf mich zu, das ich beachten muss?

    Oder war da die Elektronik noch nicht ganz hochgefahren als ich losgetingelt bin?


    Danke für eure Einschätzungen

  • Teure Elektronik steckt nicht zwischen Blinkerschalter und Blinkern. Kabel, Relais, Sicherung, das war's. Am teuersten wäre es vermutlich, wenn die Armatur defekt ist und man die beim Händler nagelneu kauft, anstatt gebraucht oder per Internet aus günstigeren Quellen. Also vorerst kein Grund zur Sorge.

  • Vielen Dank, Leute!


    Ja, das mit dem Zündschloss überrascht mich nicht, weil ich auch in die Richtung dachte.

    Bin da ein bisschen zu vorfreudig auf den Bock gehüpft.


    Werd's weiter beobachten, merci nochmal.


    Gute und sichere Fahrt!

  • Schlüssel nicht auf Anschlag war das bei mir auch mal. Erst fielen die Blinker aus, dann ging das Moped während der Fahrt aus. Nach dem ersten Schreck habe ich dann gesehen, das der Schlüssel komplett auf off gerutscht war.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: