Hauptständer für MT-07

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,


    ich habe mir überlegt an meine MT-07 einen Haupständer nachzurüsten.

    Ich habe folgenden Hauptständer von Constands gefunden:

    https://www.motea.com/de/haupt…tands-in-schwarz-815984-0


    Meine Frage:

    Hat jemand Erfahrung zu diesem Hauptständer? Insbesondere in Bezug auf Montage (Einfach?) und ob es schonmal Probleme gab, dass dieser schleift o.ä..


    Im Forum gibt es bereits einen ähnlichen Thread:

    Hauptständer

    aber ich habe bewusst einen neuen Thread erstellt, da der bisherige von 2016/2017 ist und möglicherweise viele Aussagen nicht mehr zutreffen.


    Gruß
    Axel

  • Bloargh

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • MT 07, 2018, hab den Hauptständer von Motea bei mir und bei meiner Frau montiert (wir haben beide die gleiche 2018ner), sehr einfacher Einbau und bis jetzt kein schleifen.

  • Nur mal so interessehalber, die in der Constands Montageanleitung gezeichneten Bestandteile sehen dem SW Motech Hauptständer ja zum Verwechseln ähnlich. Die Trittfläche für den Fuß wirkt auf den Fotos beim Constands etwas billiger gemacht, aber sonst... :

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Der SW-Motech Teilehaufen.


    Die gezeigten Montageschritte sind identisch soweit ich mich erinnere, auch in Details wie der Unterfütterung der Seitenbleche mit unterschiedlich starken Distanzbuchsen (bzw. dicken Scheiben).

    Was die Montage angeht, diese ist eigentlich einfach, das kann man ja aus der Anleitung erahnen. Man sollte halt Schrauben rein und raus drehen können, auch wenn diese mal fester sitzen und trotzdem mit albern kleinen Inbus Bits bewegt werden sollen. Constands spart sich in der PDF die Drehmomentangaben für die Schrauben sowie die meines Erachtens sinnvollen Hinweise auf Verwendung flüssiger Schraubensicherung/Loctite - aber es ist ja nur ein Hauptständer, notfalls ist die SW Motech Montageanleitung ausführlicher und auch frei verfügbar ;)

    ┌─────────────────────────────────────────────────────┐
    ├ Wilbers Adjustline 640 + Promoto Federn progressiv • Bagster Presto Ready •
    ├ Cobrra Nemo 2 • MRA Racingscheibe • ABM Tachoverlegung • RoMatech KZH •

    ├ SW-Motech: Kobra Handguards • Hauptständer • PRO Tankring •

    └─────────────────────────────────────────────────────┘
    Die Sicherung der Blinker nennt Yamaha: Parking lighting fuse!



Diese Inhalte könnten dich interessieren: