Akrapovic Auspuff / Sammelthread

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Was ist der Grund warum du ohne Kat fährst?

  • Na dann ist ja alles gut jetzt ! Bin persönlich lange am überlegen gewesen ob ich einen Akrapovic oder einen SC-Projekt anbaue an meine neue 2020er. Ich denke das wird nicht mehr nötig sein. Mir gefällt der normale Sound und jetzt können wieder Steine fliegen :lachen

  • Na dann ist ja alles gut jetzt ! Bin persönlich lange am überlegen gewesen ob ich einen Akrapovic oder einen SC-Projekt anbaue an meine neue 2020er. Ich denke das wird nicht mehr nötig sein. Mir gefällt der normale Sound und jetzt können wieder Steine fliegen :lachen

    eyyyyy, du loser!!1!11! :igitt:capone:viking:ork:worker:opi:goblin:hehehe


    Der Standard Sound ist wirklich nicht übel, da gibts andere Motorräder die schlechter klingen. ist ja - wie so oft - einfach geschmackssache.

    hätte ich das geld nicht gehabt, hätte ich auch keinen SC gekauft (logischerweise :D ). aber mir persönlich war es das einfach wert. auch wenn ich zuerst bei arrow und ixil war, am ende war es doch der entscheidende punkt dass wenigstens die tolreanz eingehalten wird.


    auf der anderen seite... habe in münchen mal einen mit nem euro 3 SC (mit DB killer) getroffen und bin mit ihm ein paar meter gefahren. die polizei, die wir überholt haben weil sie nur 40 fuhren, hat sich nicht für uns interessiert.

    Ich bin KEIN Fachmann! Meine Beiträge sind u.U. fachlich nicht korrekt!


    Änderungen MT07:

    Kellermann Rhombus Extreme

    MotoGadget mo.view race Spiegel

    Philips XtremeVision H4 + W5W

    schwarze ABM-Hebel

    kurzer Yamaha-KZH*

    4x schwarze Gilles-Fußrasten

    SC Project Euro 4 mit Kat + DB-Killer

    Neue Sitzbänke schwarz/weiß

    Carbonteile: Fersenschutz, Kühlerabdeckung,...

    Kühlerschutzgitter "umgebaut"

    SP-Connect Handyhalterung

    (Puig-Windschild*, Ion-One-Tankrucksack*, Ion-L-Hecktasche)

    *von Vorbesitzerin


    :abhauen

  • ... Mir gefällt der normale Sound und jetzt können wieder Steine fliegen :lachen

    Von wem? ;)

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

    Einmal editiert, zuletzt von Wicked ()

  • Na sowas .. dabei wollte ich mich so nett über den Akra hier austauschen.

    Die Option des im "Aftersales Markt" erhältlichen Dämmkit war durchaus auch ein Pro Punkt bei der Kaufentscheidung.
    Titan eh ;) Und auch wenn ein heißes Thema .. das der KAT nicht verschweißt ist auch.
    Nein nicht um ohne zu fahren , er ist brav montiert, aber zwecks der Möglichkeit den bei einem Defekt entspannt zu tauschen.

    Apropo .. ist das wem überhaupt schonmal passiert? Welche Lebensdauer hat solch ein "Motorrad KAT"?

  • Ich mach jetzt mal einen auf Weichei... mir ist der originale schon manchmal zu laut und ich erwische mich dabei, wie ich möglichst niedertourig und vorsichtig durch urbane Bereiche fahre.


    Brauch auch keinen "markigen" Sound oder sowas, ist mir schlichtweg wurscht, so lange es kein nervendes Gekrächze a la Zweitakter mit 347 losen Blechschrauben ist...

    Viele Grüße, Stefan


    ...jetzt lassen wir die Realität mal außen vor und schauen, wie das wirklich geht - Tim Pritlove

    Tempus Fungi - Es ist Zeit für'n Pils...

Diese Inhalte könnten dich interessieren: