Getriebe, naja... schmatzt, oder so

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo


    Ich weis ihr habt sicher die schnauze voll von Motorrgereuschen. Aber das muss ich los werde: Ich habe eine Mt07 Moto Cage 2015. Auf der Linken seite schmatzt es. Etwa wie in einem Mixxer der gerade einen Smoothi macht. Umso höher die Geschwindigkeit umso lauter. Nicht abhängig von Gängen nur Geschwindigkeit. Ölstand ist perfekt, Öl ist auch das Richtige und Neu. Die Kette hat sich ein Mechaniker angeschaut und sieht auch gut aus, frisch gespant. Gereusch tritt im Leerlauf nicht auf, auch beim hochdrehen nicht. Es tritt nur auf während der Fahrt. Andere höhren es auch: Fussgänger oder Kollegen die mal mein Bike fuhren.


    Würde mich über Antworten freuen.


    Grüsse Nick


    Ps: falls nötig kann ich es mal aufnehmen

  • Hast du mal die Ritzelabdeckung abgenommen?

    Geschwindigkeitsabhängig heißt schonmal, dass es irgendwo zwischen Getriebeausgangswelle und Rad liegt. Alles andere dreht sich auch im Leerlauf. Zumindest, wenn du mit Leerlauf meinst, dass du Gang N eingelegt und die Kupplung losgelassen hast. Sonst kommt noch die Getriebeeingangswelle und ein Teil der Kupplung hinzu. Die Kupplung wäre aber rechts.

    Würde nach wie vor auf Kettenantrieb tippen. Wie gesagt mal unter der Ritzelabdeckung schauen.

  • johannes

    Das Gereusch sieht zwischen neutral und oder Kupplung gezogen kein Unterschied. Das heist ich kann mit 200 km/h rollen ohne das es „schmatzt“. Kann ich hier eine Sound datei hochladen? Den „schmatzen ist nicht wirklich passend. Ketten spannung ist perfekt. Ich schaue mal nach dieser Abdeckung.


    Daanke viel mals.

  • johannes

    Das Gereusch sieht zwischen neutral und oder Kupplung gezogen kein Unterschied. Das heist ich kann mit 200 km/h rollen ohne das es „schmatzt“. Kann ich hier eine Sound datei hochladen? Den „schmatzen ist nicht wirklich passend. Ketten spannung ist perfekt. Ich schaue mal nach dieser Abdeckung.


    Daanke viel mals.

    schraub mal den unteren linken Seitendeckel ab, (glaube 14er Inbus) vielleicht hockt da was am Stator dran, oder der O-Ring flattert, weil er kaputt ist.

  • johannes

    Das Gereusch sieht zwischen neutral und oder Kupplung gezogen kein Unterschied. Das heist ich kann mit 200 km/h rollen ohne das es „schmatzt“. Kann ich hier eine Sound datei hochladen? Den „schmatzen ist nicht wirklich passend. Ketten spannung ist perfekt. Ich schaue mal nach dieser Abdeckung.


    Daanke viel mals.

    Moment, du schriebst doch, dass es nur von der Geschwindigkeit abhängt?

    Ich hatte das so interpretiert, dass das Geräusch nur bei bewegtem Fahrzeug da ist und es bei z.B. 50 km/h immer gleich ist, egal was du sonst mit dem Motorrad veranstaltest. Ist das jetzt so oder gibt es einen Einfluss von Kupplung/Gang? Was ist, wenn du bremst? Was ist wenn du beschleunigst? Was ist wenn du die hintere Bremse betätigst und gleichzeitig Gas gibst bei konstanter Geschwindigkeit?

  • johannes Entschuldigung. Ja es ist von der Geschwindigkeit abgängig aber nur unter last. Umso schneller ich fahre umso lautet, egal welcher Gang. Aber das Gerusch kommt nur wenn ich Gas gebe. Entschuldige für die Irreführung. Wen man ein Höheren Gang hat hört man es einfach besser da de Motor nicht so laut ist bei Gleicher Geschwindigkeit.


    Noch was: Kette wurde vor 4 Tage frisch gespannt. Habe es Selber geprüft. Die Kette ist jetzt schon wieder zu Locker ( laut Handbuch)


    Danke viel mal für euro Unterstützung bis hierhin.

    2 Mal editiert, zuletzt von Nickmtboy ()

  • Wie verhält es sich, wenn du Gas und Bremse gleichzeitig machst?

    Ändert es sich, wenn du mehr/weniger Gas gibst?

    Wenn die Kette sich innerhalb von 4 Tagen merkbar längt und du jetzt nicht ein paar Tausend km gefahren bist, ist das eher ungewöhnlich.

    Siehst du etwas am Kettengleit-Dings auf der Schwinge?

  • Neues Update. Ich habe jetzt mal die Ritzelabdeckung weg genommen und geputzt ausser dreck war da nichts. Dannach habe ich das Bike aufgebockt und laufen lassen. Das Geräusch kommt klar vom Ritzel und nicht Getriebe. Hab mal ein vid gemacht schaut es euch an:

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    Das klopfen kommt davon das ich im 4ten Gang bin.


    Bevor ihr wieder fragt: sie ist gespannt und geschmiert.

    Grüsse Nick

Diese Inhalte könnten dich interessieren: