Seitenständer kürzen, Tenere-700

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo Leute, ich habe meine Tenere-700 un 18mm tiefer gelegt weil meine haxen im Gelände einfach zuwenig halt finden... Nun hab ich aber das Problem das die T7 nicht mehr richtig steht wenn es nicht 100% eben ist... Dann wollte ich ihn kürzen lassen, habe aber bezüglich schweißen eine Absage bekommen da es anscheinend ein spezial Alu Guss ist und sie nicht sicher sind ob der "haltbar* Schweißbar ist? Hat wer Erfahrung damit? Oder vielleicht eine Schraub Variante bzw. Kennt einer einen neuen kürzeren Seitenständer von einem Motorrad Zulieferer?

  • Voigasbiker

    Hat den Titel des Themas von „Seitenständer kürzen“ zu „Seitenständer kürzen, Tenere-700“ geändert.
  • Vielleicht ist das was für dich: https://camel-adv.com/products…enere-camel-toe-sidestand ?


    Ich habe auch mal irgendwo Fotos gesehen, da hatte einer den gekürzt und mit einer Platte neu verschraubt

    LG Daniel


    Ténére 700 Ceramic Ice
    gemacht/geplant: hoher Kotflügel, Elektronik, Motorschutz, Gepäcklösung, kurzer KZH, Graphics, Tachoverlegung, Heizgriffe, Blinker, Fahrwerk, ...


    "... also ich fands lustig ?("

  • Schau mal

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    Mods:

    Mofessor

    Gabelbalg

    Tacho über Scheinwerfer

    Blaze Halter Fußstütze hinten

    Evotech Tail Tidy mit kombi KZL / Rückstrahler

    Org. XSR Handguards

    Usb SAE Doppelsteckdose

    Lenkererhöhung 25mm

  • Vielleicht verkaufen die den Schraubfuß auch einzeln?

    Habe ich so gemacht. Habe per E-Mail angefragt, war kein Problem nur den Schraubfuß zu bestellen. Hat mich im Mai 2020 60 € gekostet. Optisch keine Augenweide, aber er erfüllt den Zweck. Würde nicht mehr als 2 cm kürzen.


    Irgendwer hier im Forum hat den Ständer selbst gekürzt und wieder geschweißt. Vom Bild her sehr gut gelungen. Suchen musst du aber selbst Voigasbiker.

  • Habe ich so gemacht. Habe per E-Mail angefragt, war kein Problem nur den Schraubfuß zu bestellen. Hat mich im Mai 2020 60 € gekostet. Optisch keine Augenweide, aber er erfüllt den Zweck. Würde nicht mehr als 2 cm kürzen.


    Irgendwer hier im Forum hat den Ständer selbst gekürzt und wieder geschweißt. Vom Bild her sehr gut gelungen. Suchen musst du aber selbst Voigasbiker.

    Wie muss ich mir den Schraubfuß vorstellen? Ist das Teller unten abgeschnitten und von unten dann ein gewinde gebohrt wo die neue Platte angeschraubt wird?

    Das bringt mich auf eine Idee, muss ich überprüfen wenn ich wieder zuhause bin.. Wenn man genug Material hat für ein Gewinde von unten, dann schneide ich den Ständer direkt über der Platte ab, nimm 15-20mm raus, Bohr bei der Platte eine Senkung Bohrung rein und in den Ständer das Gewinde, dann mit einer langen Schraube wieder dran geschraubt

  • Wenn ich mir das obige Video ab etwa 5:25 Min ansehe, bezweifle ich, dass du soviel Futter haben wirst um von unten ein Gewinde einschneiden zu können.

  • Es kommt seitlich zwei Bohrungen rein.


    Dann wird der neue Fuß praktisch von zwei Seiten angeschraubt/ geklemmt.


    Ich find es genial einfach, auch weil man erst mit weniger Absägen anfangen kann, dann erstmal schaut, wie sie wirklich steht, und bei Bedarf halt mehr.


    Dann wenn's passt, erst die zwei Bohrungen setzen. Hast das schon vorher gemacht, kannst nix mehr ausprobieren.

  • Wie muss ich mir den Schraubfuß vorstellen? Ist das Teller unten abgeschnitten und von unten dann ein gewinde gebohrt wo die neue Platte angeschraubt wird?

    Das bringt mich auf eine Idee, muss ich überprüfen wenn ich wieder zuhause bin.. Wenn man genug Material hat für ein Gewinde von unten, dann schneide ich den Ständer direkt über der Platte ab, nimm 15-20mm raus, Bohr bei der Platte eine Senkung Bohrung rein und in den Ständer das Gewinde, dann mit einer langen Schraube wieder dran geschraubt

    Nicht von unten, sondern seitlich werden die Löcher gebohrt. Den Ausführungen von Breeze ist eigentlich nichts hinzuzufügen - außer der Empfehlung, dass du einen Freund dabei hast, wenn du den Ständer kürzt. Den Fuß einfach mit einer Trennscheibe (Winkelschleifer) entfernen.

  • Hi,


    ich habe bei der T7 meiner Frau den Ständer kürzen und schweissen lassen.

    Geht gut, sieht aber nicht so dolle aus.


    Deshalb habe ich einen Seitenständer in CAD nachgebildet und gekürzt. Derzeit werden 2 Prototypen aus Alu gefräst. Wenn das preislich passt werde ich sie neben den Navi- Halteplatte ins Programm aufnehmen.

    Sobald ich sie habe werde ich bei Interesse Bilder einstellen.


    Grüße

    Thommy

  • Nicht von unten, sondern seitlich werden die Löcher gebohrt. Den Ausführungen von Breeze ist eigentlich nichts hinzuzufügen - außer der Empfehlung, dass du einen Freund dabei hast, wenn du den Ständer kürzt. Den Fuß einfach mit einer Trennscheibe (Winkelschleifer) entfernen.

    Ok danke, so ähnlich werd ichs machen, werd aber darunter den die Ständer Platte ans Blech dran Schrauben dann ist es fast original 👍

  • Hast du die Kehle im Gussteil mit irgendwas aufgefüllt oder hängen die Schrauben dort in der Luft?

    LG Daniel


    Ténére 700 Ceramic Ice
    gemacht/geplant: hoher Kotflügel, Elektronik, Motorschutz, Gepäcklösung, kurzer KZH, Graphics, Tachoverlegung, Heizgriffe, Blinker, Fahrwerk, ...


    "... also ich fands lustig ?("

  • Anders hätte ich mir dann doch etwas Sorgen wegen der Schrauben und Gewinde gemacht. ^^

    Schaut gut aus. Wie viel hast du denn raus genommen?

    LG Daniel


    Ténére 700 Ceramic Ice
    gemacht/geplant: hoher Kotflügel, Elektronik, Motorschutz, Gepäcklösung, kurzer KZH, Graphics, Tachoverlegung, Heizgriffe, Blinker, Fahrwerk, ...


    "... also ich fands lustig ?("

  • Hättest nicht Senkschrauben nehmen wollen :denk

    Mods:

    Mofessor

    Gabelbalg

    Tacho über Scheinwerfer

    Blaze Halter Fußstütze hinten

    Evotech Tail Tidy mit kombi KZL / Rückstrahler

    Org. XSR Handguards

    Usb SAE Doppelsteckdose

    Lenkererhöhung 25mm

  • Schrauben sind manchmal schwierig. In der Not nimmt man das, was da ist :D

    LG Daniel


    Ténére 700 Ceramic Ice
    gemacht/geplant: hoher Kotflügel, Elektronik, Motorschutz, Gepäcklösung, kurzer KZH, Graphics, Tachoverlegung, Heizgriffe, Blinker, Fahrwerk, ...


    "... also ich fands lustig ?("

Diese Inhalte könnten dich interessieren: