Eine YAMAHA Tenere 700 mehr im Oberallgäu unterwegs

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo miteinander :rocker


    Seit dem 01.06. ist eine weitere Tenere 700 im Oberallgäu zugelassen.

    Es ist eine himmelblaue geworden, gekauft beim Gruber in Weiler.

    Der hat dann auch gleich den Hauptständer ran gedängelt, das Navi montiert und morgen darf er den 1000er KD machen.


    Wenn es denn wieder einigermaßen unkompliziert geht, möchte ich gerne öfter mal ein paar Vier-Tages-Touren machen.

    Italien, Frankreich, Österreich, Tschechien. Zeit hab ich von Sonntag bis Mittwoch. Wenn jemand Lust hat mitzukommen, gerne eine PN an mich.


    Zu mir. Bin (noch) 56. Kein Raser. Sag mal so StVo plus 20 % auf dem Tacho, was bei dem Tenere Tacho ja bloß noch zehn Prozent und somit bezahlbar sind ;-)

    Am liebsten fahr´ ich kleine und kleinste Sträßchen. Auch mal gerne etwas Schotter - wo es erlaubt ist.


    Servus und einen schönen Sonntag noch


    Frank


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Herzlich Willkommen :winken

    He die wollte ich doch haben :megalachen

    Mods:

    Mofessor

    Gabelbalg

    Tacho über Scheinwerfer

    Blaze Halter Fußstütze hinten

    Evotech Tail Tidy mit kombi KZL / Rückstrahler

    Org. XSR Handguards

    Usb SAE Doppelsteckdose

    Lenkererhöhung 25mm

Diese Inhalte könnten dich interessieren: