Das letzte Bild - -> was nun?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Nun war auch endlich der Scheinwerfer auf LED umgerüstet und nahezu alles so, wie ich es mir vorgestellt habe. Jahresdurchsicht war auch schon gemacht und somit stand einer schönen Saison nichts bevor....


    ....wenn sich doch bloß nicht irgendwelche Diebe mitten in der Nacht an sie herangemacht hätten :wuetend

    Weg, von einem Moment auf den anderen...wo sie einst stand, nur noch ein kahler leerer Fleck.


    Was nun? Alles noch einmal von vorn? Oder mal bei den anderen Herstellern rumwildern?


    Einfach nur ätzend...und das alles jetzt, wo die Saison so richtig losgehen könnte.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Seit deinem Post im Chat mache ich mir auch sorgen um mein Bike. Ich weiß zwar nicht wo aus Teltow du herkommst - und ich hoffe die Diebe sind nicht Teil des Forums und lesen die Orte mit - aber als quasi Nachbar suche ich jetzt nach einer schmucken Kette.


    Daumen gedrückt für die Versicherung!



    (Welches Windschild ist das eigentlich?)

  • Ich habe mir vorher auch wenig Gedanken gemacht...ich bin einfach nicht davon ausgegangen, dass auch ein solches Mittelklasse-Motorräder interessant sind für Diebe.


    Ja, das ist sich so eine Sache mit der Ortskennung und auch mit der ausführlichen Bildberichterstattung. Wer will, findet sicher auch nur über die Bilder raus, wo mein Mopped steht. Das werde ich in Zukunft sicher anders handhaben...

    Ich wohne unweit des S-Bahnhofs...


    Von einem Bekannten aus Pankow haben sie das Mopped letzte Woche Donnerstag auch eingesammelt (Honda NC 700X), er stand das erste Mal bei sich vor der Haustüre :geschockt


    PS. Das ist die hier.

  • So schade es ist, aber es hat nichts mit dem Alter zu tun oder evtl doch. Die meisten Motorräder landen in Teilen wieder auf den Markt, das macht bei einem gerade eingeführten Motorrad idr eher wenig Sinn, da die ja a) Garantie haben und b) noch nicht so stark am Markt vertreten sind. Daher sind "ältere" schon lukrativ und wer Laternenparker ist, wird auch mit ner Kette keine große Chance haben. Die haben teilweise auch ne Elektro-Flex dabei und säbeln das Ding einfach durch.


    Ich hoffe aber, dass du sporty88 bald wieder was feines dein Eigen nennen kannst!

  • Noch mal an dieser Stelle mein Beileid! :(


    Vor der Frage, was jetzt als nächstes kommen soll, stand ich vor einem halben Jahr ja ebenso.

    Auch ich hatte meine XSR "fertig" und wäre sie gern noch viele tausend Kilometer gefahren.


    Man weiß ja, wie ich mich entschieden habe. ;)


    Dazu haben die folgenden Punkte beigetragen:

    Auf der einen Seite hatte ich keine Lust, alles noch mal zu machen.

    Außerdem hätte es sich angefühlt, als wenn ich was mit der Zwillingsschwester meiner verstorbenen Ex angefangen hätte.

    Das Angebot an XSR 700er war unattraktiv. Zu teuer, zu verbastelt, falsche Farbe...


    Bei aller Verliebtheit in die XSR 700 wurde mir auch klar, dass sie viele Sachen sehr gut kann, aber nicht alles am besten.


    Du solltest dich jetzt fragen, was Motorradfahren für dich ausmacht und ob die XSR 700 diese Position voll ausfüllt.

    Wenn ja, kauf dir wieder eine!

    Wenn nein, schau dich um!

  • Oder man versteckt sich doch mal nen GPS Sender unter der Verkleidung.

    Dann weiss man vielleicht mehr. Kenne das auch nicht so doll , mit dem Sender und Stromversorgung.

    Was sagt die Polizei dazu? Frag doch mal.

  • […]und wer Laternenparker ist, wird auch mit ner Kette keine große Chance haben. Die haben teilweise auch ne Elektro-Flex dabei und säbeln das Ding einfach durch.

    Im allgemeinen hast du vermutlich recht, aber wenn das flexen und wegtragen insgesamt mehr als 30 Sekunden dauert, kann ich mich zumindest daneben stellen um vorher noch eins auf die Nase zu bekommen. Schlafe quasi neben dem Bike.


    War eigentlich auf die Piepdinger aus, aber die kann man wohl mit Bauschaum schnell leise machen. Also bis es eine Noise Canceling Flex gibt, bin ich guter Dinge. :)

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Also, alle Profi-Diebe die Aufladen oder Autos klauen, indem sie an der Haustür das Schlüsselsignal abgreifen, fahren zunächst mit einem Jammer.


    Der unterbindet das Funksignal.


    Bis sie weit genug weg sind undZeit haben nach einer verbauten Anlage zu suchen bzw. Z.B. das BMW Assist zu deaktivieren.


    GPS-Sender hilft auch nur bei Doofen.

  • Oh man ey, da ist mal Megadoof. Was ein Driss.


    Ich hoffe du findest was neues und passendes. Aber ich kanns nachvollziehen, nochmal die Suche alles von vorne.

    Dazu erstmal Rennerei mit Versicherung und so. Oh man.


    GPS Dinger würde ich mir nicht ans Motorrad machen.


    Und Fotos immer ohne Location Tag posten. Oder zumindest nicht vor der Haustüre posten.

  • Kommt auf Handy und Foto-App an.

    Wenn GPS/Positionsbestimmung nicht an ist, kann es auch nicht am Bild gespeichert werden.

  • Shit :( tut mir sehr leid. Sah echt mega aus....denen sollen beide Arme abfallen oder die Ärmel beim Hände waschen immer vorrutschen.....oder auf einer Straße voll Klemmbausteinen Barfuß gehen müssen ihr Leben lang... -.-

    Was bisher verbaut ist/wurde:


    Vom Vorbesitzer:

    - Sturzpads

    - Griffheizung

    -Hauptständer (verkauft)


    Seit meinem Besitz:

    - kurzer KZH (original Yamaha)

    - LED-Blinker vorne und hinten

    - SC Project mit Carbon-Endkappe (Euro 4) mit Kat

    - Kühlergrillabdeckung (schwarz) mit Yamaha MT-07 Logo

    - Quadlock Handyhalterung für den Lenker

    - Highsider Stealth-X5 mit Highsider Lenkerenden

  • Noch mal an dieser Stelle mein Beileid! :(

    Danke...

    Dazu haben die folgenden Punkte beigetragen:

    Auf der einen Seite hatte ich keine Lust, alles noch mal zu machen.

    Außerdem hätte es sich angefühlt, als wenn ich was mit der Zwillingsschwester meiner verstorbenen Ex angefangen hätte.

    So denke ich nämlich auch...


    Du solltest dich jetzt fragen, was Motorradfahren für dich ausmacht und ob die XSR 700 diese Position voll ausfüllt.

    Wenn ja, kauf dir wieder eine!

    Wenn nein, schau dich um!

    Das ist der schwierigste Teil. Keine Ahnung wo die Reise hingeht...

    Dazu werde ich mir noch Gedanken machen.

  • Ich finde die Triumph Trident 660 sieht gut aus:


    https://www.triumphmotorcycles…6Bp-lV5qkLqcaAkJxEALw_wcB


    Gestern ist sie mir wieder an der Kreuzung begegnet, echt schönes Motorrad. (Roadster = Heritage? passt auch...)

    Ja, ist ne Mischung aus Modern und Classic und preislich ne Kampfansage an alle anderen "kleinen" "Einsteiger"-Motorräder

Diese Inhalte könnten dich interessieren: