Navihalterung Yamaha Tracer GT 7

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Nach Versuchen mit einer SP-Connect Halterung finde ich eine Montage auf der Lenkerstrebe eher suboptimal.


    Es kommt halt darauf an wie hoch ein eventueller Tankrucksack ist und wie gross der Fahrer ist.


    Eine Montage auf der Lenkerstrebe war bei mir deshalb nicht möglich. Der Tankrucksack hätte das Navi bzw. In meinen Fall Smartphone verdeckt. Weiter nach vorne oder höher hätte den Tacho verdeckt.


    Beim Navi bietet sich unter diesen Gesichtspunkten ausser der Querstrebe am Windschild nur eine seitlich versetzte Montage an.


    Entweder über RAM Mount Kugel oben links am Lenker oder die Original Navihalterung von Yamaha, die ebenfalls nach links gekröpft ist.


    Die nachfolgenden Bilder zeigen die Grösse eines kleines Samsung S7 und sind aus Fahrerperspektive aufgenommen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Nach ersten Versuchen, mein Navi-Handy an der vorhandenen Strebe unbefriedigend zu nutzen habe ich mir die Givi-Strebe zugelegt und bin vollends zufrieden. Die Anbringung an der vorhandenen Lenkerstrebe scheiterte, weil das Handy entweder an meinem Tankrucksack hanängenblieb oder bei etwas anderer positionierung meinen Tacho verdeckte. Also untauglich. Mit der Givi-Strebe ist eine optimale Polition gefunden.

  • Habe die beim TomTom Navi beigelegte Kugelhalterung mit der U-förmigen Verschraubung direkt an den linken Seitenspiegel angebracht und das passt von der Höhe optimal mit originalem großen Tankrucksack. Geld für extra Halterungen gespart.

  • In Kombination mit SP Connect Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Hallo Breeze, würdest Du bitte noch mal das Set-Up nennen?

    Haltestrebe FB2130 von Givi nehme ich an?

    Und das SP Connect ist ein spezifisches für das Samsung?

    Ich hab schon mehr vergessen, als Du jeh erlebt hast!

  • Guck mal unter sp-connect.de, da findest Du allerhand. Lass Dich nicht von den vielen Editionen verwirren (Ducati etc.). Es gibt Halter und es gibt ein (wenn Du das magst) super klebendes Universal-Interface für die Rückseite jedes Handys.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Hallo miteinander,

    Ich hab ne neue Tracer 7 Bj. 2022.

    Laut Givi Homepage passt der Halter FB2130 bis Bj. 19.

    kann mir jemand sagen ob der Halter an die aktuelle Ausführung passt?


    Danke im Voraus😀

  • Ja, RudiSH hat gerade Bilder gepostet. Ich habe den auch dran. Siehe oben.☝️


    https://www.mt07-forum.de/gallery/image/9820-montageplatte-angebaut/#comment4983/response3780


    Aber ich muss sagen, dass meine Scheibenhalterung jetzt nach 16.000 Km in der untersten Stellung schon das Klappern anfängt. Die Halterung der neuen Tracer scheint nicht so stabil zu sein, wie die des Vorgängermodell.


    Vielleicht hat GIVI aufgrund der Höhenverstellung nur durch Klemmung auf die Verwendung der Strebe beim neuen Modell verzichtet.


    In einem Testbericht habe ich auch gelesen, dass die hohe Scheibe (mehr Gewicht) nach unten rutschen kann. Die Klemmung packt das offensichtlich nicht wirklich.


    Mein leichteres altes (Navi-) Handy lass ich an der Strebe. Das Navi kam mit Ram-Mount links an den Lenker.


    So schaut dann meine Kommandozentrale, sozusagen mit Plan A und Plan B aus:


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Da ich gerne Hochkant fahre, weil ich mehr Routenvorschau haben will und es intuitiver zu bedienen bzw. zu scrollen ist, ist es an dieser Stelle auch besser aufgehoben.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    3 Mal editiert, zuletzt von Breeze ()

  • Hier habe ich meine Navi-Lösung mit Fotos dokumentiert, klappt alles perfekt. Zuerst hatte ich SP-Connect, jetzt den Garmin-Halter angebaut. Ein paar andere Dinge haben sich da ebenfalls noch reimgeschummelt :)


    mt07-forum.de/gallery/album/383/


    Aber ich muss sagen, dass meine Scheibenhalterung jetzt nach 16.000 Km in der untersten Stellung schon das Klappern anfängt. Die Halterung der neuen Tracer scheint nicht so stabil zu sein, wie die des Vorgängermodell.


    Vielleicht hat GIVI aufgrund der Höhenverstellung nur durch Klemmung auf die Verwendung der Strebe beim neuen Modell verzichtet.


    In einem Testbericht habe ich auch gelesen, dass die hohe Scheibe (mehr Gewicht) nach unten rutschen kann. Die Klemmung packt das offensichtlich nicht wirklich.

    Ich werde testen, wie sich die Halterung an der Strebe macht, fahre die Scheibe meist eh nur in der untersten Stellung.

    Sollte ich das nervig finde, dann werde ich wohl mal den Halter von SW-Motech für die Strebe am Lenker ausprobieren.

  • Die Halterung von SW könnte ich nicht benutzen. Tankrucksack zu groß, Fahrer zu klein, Sicht eingeschränkt.


    Vom direkten Zugriff auf den Zündschlüssel mal abgesehen.


    Ich glaube, deshalb hat Yamaha auch die seitlich versetzte Halterung im Angebot.

    Einmal editiert, zuletzt von Breeze ()

Diese Inhalte könnten dich interessieren: