neue XSR700 ab 2022

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Nun hat Yamaha doch noch mal Hand angelegt.


    Also mir gefällt das neue schwarz. Auch der LED Scheinwerfer ist gut. Blinker wurden endlich auch LED.


    XSR700 - motorcycles - Yamaha Motor (yamaha-motor.eu)

    YAMAHA MT-10 SP

    Zubehör: Akra, Blipper, Lauflichtblinker, Komfortsitzbank, kurzer KZH, Heizgriffe, Raximo Hebel in Gold, SP Connect Halterung, SW-Motech Tankrucksack


    YAMAHA XSR 700

    Zubehör: SC Project, Rizoma LED Blinker, Rizoma Kotflügel vorn, Rizoma Heckumbau, Heizgriffe, USB Dose, SP Connect Halterung, SW-Motech Tankrucksack

  • Und noch immer die Blinkhuparmatur.. :wuetend  :0plan


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Und das sagt Yamaha dazu:


    "Passend zu den ganz in Schwarz gehaltenen Griffen und Hebeln wurden auch die Schalter technisch aufgewertet und benutzerfreundlicher gestaltet."

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    ww.yamaha-motor.eu/de/de/products/motorcycles/sport-heritage/xsr700-2022/techspecs/


    Verarschung Realsatire pur

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

    2 Mal editiert, zuletzt von Yamateur07 ()

  • Sehr schön - die war auch bei mir lange Zeit Favorit, aber für eine oder zwei Wochen mit Zelt etc. fand ich schließlich die XSR geeigneter.

    Viel Spaß damit - kannst gern mal hin und wieder vom Fahren mit ihr berichten! :freak

  • Ich habe jetzt in 14 Monaten knapp 9000 km gefahren.

    Außer ein paar Kleinigkeiten keine Probleme.

    Macht unheimlich Spaß das Ding.

    Ist unheimlich handlich und ganz ordentlich motorisiert.

    Kann ich wärmstens empfehlen!

  • Im Vergleich dazu, wie sie die 900er verhunzt haben, gefällt mir das hier ganz gut. Schlankere Lampe, Tacho weg vom Lenker.

    Aber: was sollen die Blinker da am Kühler? Sollen die als Umfallschutz dienen?

    Da war doch was im Tee...

    The road of excess leads to the palace of wisdom. (William Blake: Proverbs of Hell)

  • Im Vergleich dazu, wie sie die 900er verhunzt haben, gefällt mir das hier ganz gut. Schlankere Lampe, Tacho weg vom Lenker.

    Aber: was sollen die Blinker da am Kühler? Sollen die als Umfallschutz dienen?

    Da war doch was im Tee...

    Die 900er ist ein TRAUM!!! Wenn ich keine MT-10 noch hätte würde ich die sofort bestellen.

    YAMAHA MT-10 SP

    Zubehör: Akra, Blipper, Lauflichtblinker, Komfortsitzbank, kurzer KZH, Heizgriffe, Raximo Hebel in Gold, SP Connect Halterung, SW-Motech Tankrucksack


    YAMAHA XSR 700

    Zubehör: SC Project, Rizoma LED Blinker, Rizoma Kotflügel vorn, Rizoma Heckumbau, Heizgriffe, USB Dose, SP Connect Halterung, SW-Motech Tankrucksack

  • ist ein TRAUM

    Und damit sind wir wieder beim Geschmack, über den man nicht streiten sollte.

    Noch mal zur Sicherheit: Die aktuelle/alte XSR 900 finde ich auch toll, meinst du wirklich das 22er Modell?


    Zurück zur kommenden 700er: ein neues Rücklicht hätt ich mir gewünscht. Und vielleicht doch mal Abdeckungen in den Rahmendreiecken.

    Die beiden gezeigten Farbvarianten finde ich beide nicht so toll. Weiß: mir zu langweilig, schwarz: zu viel Gold.

    The road of excess leads to the palace of wisdom. (William Blake: Proverbs of Hell)

  • Und damit sind wir wieder beim Geschmack, über den man nicht streiten sollte.

    Noch mal zur Sicherheit: Die aktuelle/alte XSR 900 finde ich auch toll, meinst du wirklich das 22er Modell?


    Zurück zur kommenden 700er: ein neues Rücklicht hätt ich mir gewünscht. Und vielleicht doch mal Abdeckungen in den Rahmendreiecken.

    Die beiden gezeigten Farbvarianten finde ich beide nicht so toll. Weiß: mir zu langweilig, schwarz: zu viel Gold.


    Ja, 2022 in BLAU :verliebt:verliebt:verliebt

    YAMAHA MT-10 SP

    Zubehör: Akra, Blipper, Lauflichtblinker, Komfortsitzbank, kurzer KZH, Heizgriffe, Raximo Hebel in Gold, SP Connect Halterung, SW-Motech Tankrucksack


    YAMAHA XSR 700

    Zubehör: SC Project, Rizoma LED Blinker, Rizoma Kotflügel vorn, Rizoma Heckumbau, Heizgriffe, USB Dose, SP Connect Halterung, SW-Motech Tankrucksack

  • Heute war beim Yamaha Zentrum in Berlin Saisoneröffnung. Leider waren die eigentlichen Highlights nicht vor Ort, also die XSR 700 u. 900, so wie die Tenere 700 Rally Raid. Die neuen Teneres des 22er Jahrgangs waren da, aber auch schon verkauft.


    Letztendlich war das eigentliche Highlight das Prospekt der Heritage Modelle. Hier war die XSR 700 in Historic White dargestellt. Ich konnte meinen Augen fast nicht trauen, diese Farbgebung orientiert sich an der alten RD 250/350 LC Baureihe. Die waren Anfang der 80er Jahre ein Traum für meine Generation. Eigentlich sehr schön, aber nach meinem persönlichen Geschmack nicht ganz so passend für die XSR. Ich finde der Schritt zum Original ist zu groß. Ich konnte mich schon nicht mit der Verbindung der XTribute zur seligen alten XT 500 anfreunden. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich immer noch eine XT 500 habe und keine richtigen Ähnlichkeiten sehe.

    Wer natürlich keinen Bezug zu den damaligen Klassikern wie RD und XT hatte, erfreut sich vorbehaltlos an dem Design.


    Wie findet ihr das 22er Modell.


    Gruß der Chris 😉 Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Stimme ich mit dir absolut zu , wenn ich auf einen XT Look stehe, dann lieber auf eine Mash 500X Ride, sieht ihr schon verdammt ähnlich. Die soll auch bald mit neuen 21 Zoll Vorderrad kommen.

    Habe diese Woche noch eine RD 350 an der Tanke gesehen, immer noch ein schönes Mopped.

    Hatte selbst mal ne Ypvs ach waren das Zeiten :heil

Diese Inhalte könnten dich interessieren: