Welche Seitenkoffer für Tracer 7? Bj20

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo ihr lieben,

    Meine Mutti hat sich nun für das nächste Jahr eine Tracer 7 gekauft um mit uns ein paar Touren zu fahren. Nun sind wir auf der Suche nach Seitenkoffern.

    Wir hatten bereits welche von Bagtecs gekauft, nur um anschließend festzustellen das diese, entgegen der Beschreibung, garnicht an die Maschine passen. Im Internet wird man auch nicht schlauer und bevor wir wieder die Katze im Sack kaufen, wollte ich hier mal in die Runde fragen welche Koffer ihr bei euch montiert habt? :)


    Vielen Dank und schöne Weihnachtszeit wünsche ich euch!

  • Ich hatte noch Hepco und Becker Seitenkoffer von meiner Suzuki GSX 1200. Habe deshalb von H & B nur die Träger gekauft. Habe die schnell zu demontierenden genommen. Die können nach Bedarf schnell an und abgebaut werden. Danach habe ich auch noch ein Topcase und Träger von H & B gekauft. Hat sich auf einer Schottland und Italien Tour alles bewährt.

    Viele Grüße

  • Bei mir sind es Shad sh36.

    Da passt ein Integralhelm rein.

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer KZH

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4, STS

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

    Bobbins in Blau

  • Ich habe die Originalen von Yamaha also gebrauchte Variante gekauft.

    Ich finde den Träger, wenn die Koffer nicht dran sind, einfach am unauffälligsten.

  • Muss meinem Vorredner Recht geben.Habe mir auch die Originalen Gebraucht gekauft.Passt zwar kein Helm Reingaben sehen Montiert am Schönsten Aus (Jedem seine Eigene Meinung.)Und der Träger ist Total Unauffällig

  • Definitiv am robustesten den Kunststoffkoffern sind die Hepco Junior, weil doppelwandig und aus weicherem Material das auch etwas nachgibt, falls es mal zu einem Touchdown kommt. Hatte ich viele Jahre an verschiedenen Moppeds.


    Am schönsten finde ich die Givi V37. Die nehmen auch etwas die Kontur des Moppeds auf und es passt ein Helm rein. Der Träger ist auch abnehmbar.


    FÜR IHR MOTORRAD - YAMAHA TRACER-700-20--21 - PLXR2130 - Givi
    Entdecken Sie das GIVI Zubehör, das Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen am besten entspricht!
    www.givi.de

  • Original lächerliche 20liter. H&B 30 oder sogar 40 liter möglich. Sehen schlechter aus, sind aber besser.

    Karklausi

    Da bin ich froh, dass ich keine Frau bin und einen ganzen Kleiderschrank mitnehmen muss... :ablachen


    Spaß bei Seite. Ich habe die originalen drauf, weil die halt beim Kauf mit dabei waren.

    Die Träger sind absolut unauffällig und die Koffer passen optisch wunderbar zur Tracer.


    Klar passt kein Helm rein, aber das brauche ich auch nicht. Da ich aus dem Alter des Camping raus bin, reichen mir die Koffer locker für meine Urlaubsfahrten, und ich habe kein zusätzliches Topcase!

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten! :brauen

  • Ich habe diese hier --> http://www.batangacase.com/?l=de&s=shop Modell Batanga Small 38l in schwarz.


    Passen ganz gut an die Lock it Seitenträger von H&B --> https://www.polo-motorrad.com/…-POP5-mN9nTIaAv4QEALw_wcB


    Wasserdicht, robust und nur halb so teuer wie Touratech oder sowas. Dafür mMn irgendwelchen Taschen aber in jeder Hinsicht überlegen.


    Achja, befestigt werden die Koffer übrigens ein wenig ungewöhnlich. Einfach mal unter dem Link bei Shop, Zubehör, Universalhalter gucken. Funktioniert aber prima. Man merkt, ich bin wirklich ein Fan von diesen Koffern :daumen-hoch

  • Hey, und mit dem optionalen 50kg Gewichtsset hast du dann das GS-Feeling... :freak


    Ist aber doch gut, welche Vielfalt es mittlerweile gibt, da ist für jeden Geschmack was dabei. :bier

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Sorry, aber sowas nie an eine Mt.

    Andere Optik, brrr...irgendwie andere Welt.

    Jeder wie er es braucht. Aber Gert, überprüfe doch immer erstmal zu welchem Motorrad Du einen Kommentar verfasst.


    Das ist nicht immer kompatibel. :winken


    Schlanke Alukisten können an der Tracer durchaus ihre Berechtigung haben, wenn man z.B viel zeltet und/oder weit reist. Da geben sie noch eine gute Sitzgelegenheit ab. Kocher, Geschirr, Öle, Werkzeug ist ordentlich untergebracht usw.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: