Blinker in der Verkleidung integriert

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Wie man bereits im Titel ließt, gehts um Blinker in der Verkleidung. Weiß vielleicht jemand der sich etwas auskennt, ob das zulässig wäre?

    Blinker ist in der Verkleidung und davor ist ein Gitter mit einem leicht milchigen Plastikstück.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.  Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Nach EG-Richtlinien muss der Mindestabstand für die hinteren Blinker 180 mm zu einander betragen.

    Die Höhe der Blinker, gemessen vom Boden aus hat eine Mindesthöhe von 350 mm und eine Maximalhöhe von 1200 mm.


    Die StVZO Richtlinien unterscheiden sich, sind aber nicht relevant, weil dein Moped sicher nach 1998 gebaut wurde und damit nach EG-Richtlinie zugelassen ist.


    Ansonsten ist es bei solch geplanten Umbauten immer von Vorteil den TÜV bereits in die Planung einzubeziehen. Dann gibt es auch keine Überraschungen. Das Milchglas-Vorhaben sehe ich kritisch...

  • Naja so wird das nix, leben ja in Deutschland. Könntest höchstens irgend welche geprüfte Miniblinker da reinbauen, wie die Kellermann die sind sehr klein. Gibt aber auch ein Maß wie weit die Blinker vom Heck entfernt sein dürfen, weiß ich aber gerade nicht wieviel cm das sind.


    Edit 30cm vom letzten punkt des Moped dürfen die nach vorne wandern

  • Auch die angeschnittene untere Hälfte des von Corry gepisteten Bilds dürfte bei dem Plan hinderlich sein. Ich bezweifle, dass man in einem Winkel von 20grad entgegen der angezeigten Richtung noch was sieht.

  • beim TÜV fragen kannst Dir eigentlich sparen...

    schon alleine das Anbringen von dem Milchglasteil "beeinträchtigt" die Sichtbarkeit :-I ("verstehet keiner, is aber so in DE!")

    selbiges mit dem Gitter...

    :verliebt Harley Davidson, weil Schlechtes muß nicht billig sein :rocker

  • beim TÜV fragen kannst Dir eigentlich sparen...

    schon alleine das Anbringen von dem Milchglasteil "beeinträchtigt" die Sichtbarkeit :-I ("verstehet keiner, is aber so in DE!")

    selbiges mit dem Gitter...

    Danke Deutschland... Aber danke für die Info, dann muss ich wohl die normalen Blinker dran lassen..

  • Die Sichtbarkeit über den Winkel wird nicht funktionieren. Auch die 80° klappen nicht, da die beleuchtete Fläche ja in der Verkleidung zurücksteht.

    Ich verstehe nicht, warum man versucht, möglichst schlecht sichtbare Blinker zu installieren. Ja, die originalen sind jetzt nicht sonderlich hübsch. Aber es ist für die eigene Sicherheit schon sehr zuträglich, wenn andere die Blinker sehen können. Geht für mich über "sieht toll aus". Ich fahre aber auch mit weißem Helm und Neon-Airbagweste...

  • Die Sichtbarkeit über den Winkel wird nicht funktionieren. Auch die 80° klappen nicht, da die beleuchtete Fläche ja in der Verkleidung zurücksteht.

    Ich verstehe nicht, warum man versucht, möglichst schlecht sichtbare Blinker zu installieren. Ja, die originalen sind jetzt nicht sonderlich hübsch. Aber es ist für die eigene Sicherheit schon sehr zuträglich, wenn andere die Blinker sehen können. Geht für mich über "sieht toll aus". Ich fahre aber auch mit weißem Helm und Neon-Airbagweste...

    Mir geht es ja nicht darum möglichst schlecht sichtbare Blinker zu haben, bin mit den mini Blinkern absolut zufrieden, nur wäre das mit den Blinkern unterm sitz ein nice-to-have, weil es gut aussieht und laut dem Video, welches ich gesehen habe auch gut sichtbar. Wenn ich das umgesetzt hätte und selber gemerkt hätte, dass man nicht viel sieht, hätte ich es natürlich wieder zurückgebaut :)

  • Mir geht es ja nicht darum möglichst schlecht sichtbare Blinker zu haben, bin mit den mini Blinkern absolut zufrieden, nur wäre das mit den Blinkern unterm sitz ein nice-to-have, weil es gut aussieht und laut dem Video, welches ich gesehen habe auch gut sichtbar. Wenn ich das umgesetzt hätte und selber gemerkt hätte, dass man nicht viel sieht, hätte ich es natürlich wieder zurückgebaut :)

    Wenn man nachfolgendes ließt könnte man aber tatsächlich genau davon ausgehen.

    Danke Deutschland... Aber danke für die Info, dann muss ich wohl die normalen Blinker dran lassen..

  • Grundsätzlich gilt bei allen Beleuchtungssachen: Möglichst viel Fläche und möglichst hell. Insbesondere die Fläche darf man nicht außer acht lassen. Gibt ganz viele kleine LED-Blinker die zwar mega hell sind, wenn man genau drauf schaut, aber bei 20° Winkel kaum noch sichtbar sind. Die guten sind dann noch ziemlich hell, aber man übersieht sie trotzdem, weil es halt nen 5-10mm Fleck ist, der da vor sich hin blinkt.

    Habe noch keinen einzigen Mini-Blinker gesehen, der auch nur halb so gut sichtbar ist, wie die originalen Blinker. Die Yamaha LED Blinker sind auch ganz gut. Sind aber eben auch ziemlich groß. LED oder Glühbirne ist nicht der Punkt, die Fläche machts dann meist.


    Man kann das aktuell ganz gut veranschaulichen mit Fahrradfahrern. Es gibt Fahrradlampen die schon fast abstrus hell sind, aber unfassbar kompakt. Tolles Licht für den Fahrradfahrer, als Autofahrer übersieht man den Fahrradfahrer trotzdem. Es gibt halt zig kleine Lichtpunkte im Straßenverkehr - die kleinen übersieht man. Mit das beste was man machen kann sind so Reflexionsjacken und Speichenreflektoren (nicht die Katzenaugen-Dinger, sondern die, wo auf jede Speiche ein Teil kommt). Mit beiden Sachen hat man eine sehr große Fläche die zwar nicht mega hell ist, aber eben groß.

  • Ich habe zwei Mal Kellermann Blinker verbaut, beide Male heller als Serie und besser erkennbar. Die aktuellen sind sogar brutal hell, man kann fast nicht reinschauen. Die verbesserte Erkennbarkeit wurde auch von Hinterherfahrenden bestätigt.

    Und auch beim Fahrradthema scheint mir das nicht mit den eigenen Erfahrungen übereinzustimmen.

    Übersehen wird man wenn dann mit billigen Led Punktleuchten. Hochwertige Fahrrad LED Lichter sind meiner Meinung nach nicht zu übersehen.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: