Hupe...

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Geht es nur mir so oder ist die Hupe einfach komplett blödsinning platziert?



    Es fiel mir schon am Anfang auf, aber ich habe es mal so hingenommen. Nun habe ich schon drei, viermal ziemlich lautlos eine Situation meistern müssen, weil ich schlicht nicht an den bescheuerten Knopf gekommen bin. Gut, habe den Blinker gedrückt, aber das war nicht mein Wunsch...
    Heute war es dann so blöd, dass ich den verdutzten Autofahrer einfach angebrüllt habe... Eigentlich wollte ich hupen, aber kam da nicht zu: vor mir schert einer aus, fährt rechts ran um ansatzlos nach links zu ziehen, nehme an er wollte wenden. Hat mich wohl nicht gesehen, jedenfalls war ich gerade schon auf gleicher Höhe als er mir gefährlich nahe kam. Also angebremst, Kupplung leicht gezogen und den Schlenker nach links angesetzt. Wollte halt auch hupen, damit er es merkt, kam aber - mit der Hand an der Kupplung, Lenker im festen Griff und dabei, mich darauf zu konzentrieren - nicht an den blöden Knopf. Entweder eben Kupplung, oder Hand umsetzen um an die Hupe zu kommen... Vielleicht ist mein Daumen zu kurz. Wobei ich das Problem noch nie hatte.


    Wie gesagt, habe dann gebrüllt, war auch alles bei niedriger Geschwindigkeit und es ging nochmal gut. Möchte das aber nicht bei höherer Geschwindigkeit erleben - Habe ich die Hand an der Kupplung, dann ist es fast unmöglich zu hupen.


    Wer hat sich diese Position ausgedacht?

  • Jepp, der Blinker hat keinen wirklichen Druckpunkt. Interessant ist, dass Yamaha ja auch anders kann: fahre einen x-Max 400 nebenbei und dort ist Blinker und Hupe optimal. Selbst mit dicken Winterhandschuhen merkt man was wo sitzt und was gerade passiert. Und die Hupe ist leicht erreichbar... Vielleicht Gewöhnungssache...

  • Das ist mir auch schon ähnlich ergangen.
    Da sind einige Dinge, die bei der MT07 nicht so richtig durchdacht sind.


    Finde die Positionierung des Tachos absolut be****.
    Auch dessen Befestigung ist Suboptimal.

    __________________________


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Gestern auch so ne Situation gehabt.


    Wollte an der kreuzung links abbiegen, vor mir ein Autofahrer.
    Plötzlich fängt er an nach hinten zu rollen und kam immer näher und näher.
    Als ich dann aus der panik heraus hupen wollte, war ich im ersten Moment mit der linken hand mit gezogener Kupplung
    so überfordert, das ich dann einfach mit der rechten hand gehupt habe...

  • Ja, die Position für den Hupenknopf ist neben der Position für den Tacho der größte Blödsinn, den sich die Konstrukteure ausgedacht haben.


    Ich habe schon mehrfach versucht mir die neue Position einzuprägen. Ich habe Fingerübungen gemacht, damit ich schneller an die Hupe komme.
    Aber nein, wenn ich dann mal wirklich hupen muss, drücke ich IMMER ins Leere. Selbst wenn mir dann einfällt wo der Knopf ist, finde ich ihn nicht schnell genug.
    Einziger Trost: Die Hupe ist so leise, dass ein kurzer Gasstoß sowieso besser gehört wird.
    Achja, anschreien habe ich auch schon gemacht. :D


    Warum macht man das? Seit 30 Jahren hat fast jedes Motorrad die Hupe unter dem Blinker.
    Und ist er doch mal oberhalb, dann ist er meistens größer und weiter links.


    Kann man sich da mit Mitte 40 noch umkonditionieren oder brauche ich einen neuen Lenkerschalter? :denk

  • Das ist ja lustig, ich hatte heute genau das gleiche Problem. Ich dachte schon ich wär langsam in dem Alter wo man sich nix mehr merken kann.

  • Ich muss ja schmunzeln ihr schreibt ihr habt Probleme den Hupen Knopf zu erreichen ich hab nun schon 3 mal ausversehen gehubt beim blinken / abbiegen ist mir ja unangenehm aber Super witzig :D

    Mt 07 blindkauf trotzdem die absolut richtige Entscheidung bereue die 6.500 € nicht um 1 cent !


    :klatschen

  • Wäre es vielleicht möglich den Schalter auszutauschen zB. durch jene eines anderen Yamaha Models?


    Sicher, neu sind die aber recht teuer. (100-200 €)


    Bleibt also nur ein Gebraucht- oder Universalteil.
    Was man dann alles anpassen muss, stellt sich meist erst während dem Anbau raus.
    (Stecker, Kabellänge, Klemmung,...)



    Am Ende sicherlich zu viel Aufwand nur für einen Hupenknopf... :D

  • Ich muss ja schmunzeln ihr schreibt ihr habt Probleme den Hupen Knopf zu erreichen ich hab nun schon 3 mal ausversehen gehubt beim blinken / abbiegen ist mir ja unangenehm aber Super witzig :D


    Mir passiert auch öfter ,das ich die Hupe betätige als den Blinker. Keine gute Lösung von Yamaha . Und wenn man die Hupe benötigt greift man oft ins Leere. Dann grüß ich die dummen Autofahrer eben mit der Hand :finger
    Das mit dem Tankrucksack ist echt ärgerlich . Yamaha bietet einen auf ihrer Homepage an ,der aber niemals passen kann . Noch dazu ist gar keine MT 07 abgebildet . Der Tacho ist einfach zu weit hinten. Trotzdem ein super Mopped. Kann ja nicht alles perfekt sein. :daumen-hoch

  • Hupe klappt eigentlich bei mir einigermaßen :)
    Allerdings Blinken bei gezogener Kupplung geht einfach nicht :wuetend
    Da müsst ich meinen Daumen mehrfach einrollen um auf den Schalter zu kommen...geht einem tierisch auf die Eier in Stadt beim schnellen Spurwechsel...Landstrasse is kein Stress ;)

    Der, der die nackte Britin reitet, welche auf flotte Dreier steht


    Gemacht:
    Bodis Duobolico,LSL 2Slide Rastenanlage,LSL AX00,Highsider Victory+ABM Lenkerenden,Wilbers Federn,DWS Sitzbank,V-Trec Hebel,Flyscreen,Bugspoiler,Soziusabdeckung,Radabdeckung,Highsider PenHead Blinker,Protech KZH,Barracuda Kettenschutz,Carbonkettenfinne,Triumph-Motorschutz+Rahmenschutz+rote CNC-Öleinfüllschraube+Bobbins+Achsslider,Osram Cool Blue Intense,Scottoiler e-SystemV2,Rizoma Griffe

  • Zitat

    Hupe klappt eigentlich bei mir einigermaßen :)
    Allerdings Blinken bei gezogener Kupplung geht einfach nicht :wuetend
    Da müsst ich meinen Daumen mehrfach einrollen um auf den Schalter zu kommen...geht einem tierisch auf die Eier in Stadt beim schnellen Spurwechsel...Landstrasse is kein Stress ;)


    seh ich genauso! komme auch nur an den blinker, oder die hupe, wenn ich die kupplung nicht gezogen habe.
    ist in der stadt oftmals etwas stressig dann, weil hier oftmals alles gleichzeitig passierrn sollte. schalten, blinken, hupen, vogel zeigen. nein! letzteres natürlich nicht! ;)

  • Zitat

    seh ich genauso! komme auch nur an den blinker, oder die hupe, wenn ich die kupplung nicht gezogen habe.
    ist in der stadt oftmals etwas stressig dann, weil hier oftmals alles gleichzeitig passieren sollte. schalten, blinken, hupen, vogel zeigen. nein! letzteres natürlich nicht! ;)

  • Und ich habe schon gedacht es läge an mir. Bisher waren meine Hände eigentlich immer eine gute Standardgröße, sodass ich die Knöpfe gut bedienen konnte.
    Das Problem bei der gezogenen Kupplung habe ich auch. Sehr nervig. Damit nichts schief geht, habe ich das Blinken dann auch schon mal gelassen, weil der Daumen einfach zu weit weg war.
    Witzigerweise finde ich den Hupfknopf auch nicht, wenn ich ihn schnell benutzen will. Biege ich aber sportlich ab und drücke schnell den Blinker, passiert es mir immer wieder mal, dass ich ungewollt hupe :wuetend Das ist doch verhext :verdutzt

  • Ich find den Lichthupenschalter blöd platziert, bleib nämlich ab und zu mit der Handschuhnaht dran hängen, insbesondere dann wenn ich bei Überholen die Kupplung zum Schalten ziehe und gleichzeitig mit dem Daumen den Blinker betätige. Folge ist, dass ich gestern auf der Autobahn jemanden ungewollterweise etwas rau nach rechts beordert habe. Ist mir aufgefallen weils durch die Witterung so dunkel war. Hoffentlich gibts nicht mal ne Anzeige, da kann ich mich wohl kaum rausreden. Wär auf jedenfall ne gwande Sache wenn dieser Schalter ausschließlich mit dem Zeigefinger betätigt werden kann, weils dann gewollt ist.


    An den Blinker hab ich mich mittlerweile total gewöhnt, dass passiert zwar noch nicht ganz intuitiv, aber ich muss nicht mehr hinschauen. Die Platzierung hab ich drin. :D

  • Hatte auch schon 2 x so eine Situation.
    Dachte es liegt an meinen kleineren Händen, aber gut zu wissen dass es euch Männern auch so geht.


    Weiß aber auch keine Lösungen, ausser en neuen Schalter irgendwo anzubringen.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: