Beiträge von Malte

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    Jeder Helm hat Windgeräusche.

    Die können je nach Maschine, Fahrergröße und Sitzhaltung unterschiedlich ausgeprägt sein.


    Jeder Helm ist übrigens auch zu laut um dauerhaft 100km/h ohne Gehörschutz zu fahren.

    Aber viele interessiert es einfach nicht was das für eine Lärmbelästigung ist.

    Aber wehe wenn auf der Arbeit mal was laut ist...

    Gummigelagerte Stummel :D


    Danke für dieses schöne Bild in einem Kopf :D


    Bei Sportmaschinen geht es in erster Linie mal um Nutzbarkeit und nach 200 anderen Punkten vielleicht mal um Komfort.

    Also normalerweise sollte man doch so wenig am Lenker rumziehen, dass die Lagerung gar nicht auffällt.

    Es ist ja ein Lenker und kein Bauteil zum dran festkrallen.


    Mir selbst ist damals erst die Lagerung aufgefallen, als ich im Stand rangiert habe, bei Fahrt sollte das nicht in einem "matschigen" Fahrverhalten merkbar sein.

    Es sei denn man lehnt zu stark auf dem Lenker oder reißt wie ein Irrer dran.


    Mein Tipp allgemein für's Fahren: Eignet euch an, gar keine Belastung mehr auf den Lenker auszuüben.

    Die Lenkergriffe so sanft wie einen Schraubendreher in den Händen halten.

    Und jetzt kommt's: Vor Allem in Kurven und hoher Schräglage.

    Wenn man das perfektioniert hat, kann man theoretisch in voller Schräglage die Hände vom Lenker nehmen.

    Den Weg dahin schafft man dann auch irgendwann ohne am Lenker zu drücken/ziehen.


    Mit der Technik hab ich jetzt auch endlich begriffen, wie man eine Sportmaschine fährt und nicht mal Handgelenkschmerzen bekommt.


    Ich hab dafür aber auch einen ganz speziellen Sturz gebraucht um anzufangen die Technik umzusetzen.

    Durch große thermische Einwirkung kann es dazu auch kommen, wird hier aber nicht der Fall sein.


    Zur Erklärung: Wenn ich einen Turn auf der Rennstrecke beende, kann ich im Fahrerlager teilweise sehr einfach den Bremshebel an den Lenker ziehen.

    Durch das Nach wie Vor starke bremsen erhitzen sich Beläge, Scheibe und alles drumherum, werden aber beim Rausfahren nicht mehr richtig gekühlt.

    Wenn du beim ihm eine komplette bestellst bewegen wir uns im 20.000€-Bereich.


    Wohlgemerkt für eine 07.


    Und ich muss sagen, so geil ich den Motor auch finde, für den Preis und den Einsatzzweck, bevorzuge ich dann doch ganz andere Triebwerke und Chassis.

    Ich habe mehr Gefühl beim und Kontrolle über Vorderrad.

    Ich sitze aerodynamischer.

    Ich kann mich leichter in den Hanging-Off begeben und auch tiefer hängen.

    Durch die optimierte Hanging-Off-Position kann ich Kurven schneller durchfahren.

    Durch die Sitzposition MUSS ich sauberer fahren, da ich mich nicht mehr auf den Lenker stützen kann.


    Ist natürlich alles nichts für die Landstraße und da will ich auch niemals was stummeliges.

    Ergänzung: Zu so einem Lenker sollte man die Rasten so hoch und so weit nach hinten verlegen wie es möglich ist.

    Auch das nur für die Renne empfehlenswert.