Beiträge von braerbo

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    mein Senf hierzu:
    hab den IXIL jetzt seit August 18 drauf und wurde noch nie angehalten.

    In der Stadt stehe ich regelmäßig neben der Polizei - die haben sich wenig für mich interessiert...:yeehaa


    Bei mir kommt noch dazu, dass ich den Krümmer ne ganze Zeit lang nicht richtig befestigen konnte und das Mopped so nochmal viel lauter war.

    Ich liebe den Kennzeichenhalter an der Stelle (und die Lösung mit den Blinkern), habe es bisher ehrlich gesagt nicht umgesetzt weil mir das Geld dafür fehlt :babyballon

    Aussagen in meinem Freundeskreis:
    "dass sieht ja hässlig aus."

    "Es gibt ja einen Grund warum Yamaha den KZH nicht auch original für die 07 anbietet" :0plan

    Mir gefällt das kürzere Heck der MT-09 erheblich besser als bei der MT-07. Man käme so ein kleines bisschen in diese Richtung.

    Bei mir genauso!


    Solltest du dich dafür entscheiden kannst du uns ja gerne mitteilen welche Erfahrungen du damit machst.


    p.s. Das Kabel von der Beleuchtung muss man iwie sauber hochfriemeln. Auf den Bildern kann man leider nicht erkennen wie es gelöst wurde.

    Wilkommen hier im Forum.

    Egal auf welche Auswahl ich klicke , ich komme nicht zum eigentlichen Forum. Nur wenn ich auf "Forum" selbst klicke, dann komme ich zum Forum. Das ist ein Logikfehler bei der Bedienung der Webseite.

    Verstehe dein Problem nicht :)
    Wenn ich mit der Maus auf Forum bin und eins der Unterpunkte anklicke, komme ich genau da hin wo ich auch geklickt habe.
    Klicke ich auf Forum, komm ich auf eine Seite auf der alle Unterforen aufgelistet werden.

    Liegt der Fehler nicht eher auf deiner Seite?

    Zu mir: Ich habe mir gerade eine blaue MT-07 bestellt. Das Motorrad passt überhaupt nicht zu mir. Ich bin dafür zu alt (48), kein Windschutz. Ich bin zu groß 1,86m und außerdem ist das ein Anfängermotorrad. Sowas für Kinder und Frauen. All dies ist mir aber egal. Ich will so ein wendiges leichtes Ding. Ich fahre damit eh nicht auf Touren, nur zur Arbeit.

    zur Bestellung: Super Entscheidung.

    Wieso meinst du dass die Maschine nicht zu dir passt?
    Wir haben ältere Forenmitglieder die auch eine MT07 fahren. 1,86 bin ich auch und ich sitz super drauf. Solang du bequem sitzt, sehe ich da kein Problem :)
    Wozu Windschutz?
    Machst doch eh keine Touren, fährst nur zur Arbeit. Selbst auf Landstraßen mit erlaubten 100 km/h ist kein Windschutz notwendig :)
    Wer sagt denn dass die MT07 nur ein Anfängermotorrad ist?


    Aber ist ja alles subjektiv und der Spaßfaktor ist 100% gegeben :taetschel

    Hatte meinen Ixil aufgrund von Rost und Undichtigkeiten Ende Mai zu Polo geschickt, mit der Bitte um Austausch (gegen den ixrace mk2) da Polo etwas am untergehen ist, zieht sich das ganze jetzt schon seit ewigkeiten hin.. nach 7 Wochen habe ich mitgeteilt bekommen, dass ich einen Austausch bekomme, jetzt warte ich auf den Neuen Auspuff (Liefertermin hieß Anfang August) und werde dann berichten, wie der Ixrace MK2 so ist.

    Ich hätte meinen für den Fall der Fälle auch bei Polo bestellen sollen :O

    Nix Garage - momentan an der Ecke hinterm Streukasten (schön breite Stelle auf dem Gehweg). Da kommen sogar 3 Rollstuhlfahrer nebeneinander vorbei.

    In 2 Wochen im Hinterhof vor der Haustüre der neuen Wohnung.

    Handpumpe wäre tatsächlich ne Überlegung wert :daumen-hoch

    Als nächstes aber aufs Gewerbegebiet und a weng Slalom/im Kreis fahren.

    Echte Biker haben ja keinen Angststreifen :toeff

    So, habe die Maschine gestern Abend noch beim Schneider in Nbg abgeholt: €300 für alles.


    Fand es aber etwas suspekt, dass mir erst eine Rechnung ausgestellt worden ist als ich danach gefragt habe. Vielleicht haben die es ja einfach vergessen :pfeifen


    Fahre mit 2,3 vorne und 2,5 hinten. Nach ca 10km sind sie dann bei 2,5 und 2,9 wegen der Temperatur. Für alles zusammen habe ich 364€ gezahlt.

    Bin gestern dann auf dem kürzesten Weg heim weil ich noch was anderes vorhatte. Werde heute den Druck mal an der Tanke prüfen/einstellen.


    Da es mein erster neuer Reifensatz ist:
    - Vorschläge zum einfahren? ( vorsichtig fahren is mir klar :) )

    Dank dem Thread hab ich wohl meine nächsten Reifen gefunden :heil
    Da meine PR3 jetzt mittig an das legale limit gekommen sind müssen neue her.


    Erste Recherche beim Händler (Schneider in Nbg): €290 für ein Mal alles. <- da greif ich zu.


    Mit welchem Druck seid ihr unterwegs?

    Ich denke meine Ideen nie ganz zu Ende durch hahah! Dass Lenkerschloss hab ich null bedacht:leuchte


    Atze-02 wenn du die Spiegel von Isek montierst, musst du auch nen breiteren Lenker montieren.

    Mit dem OEM kannst du's vergessen. Da kommst gegen den Tank/Knie.

    nimm die originale ,ist ansich das gleiche wie ne günstigere, ABER du hast schon den passenden Stecker mit dran, einfach plug n play. Ansonsten müsstest du die anschlüsse bei beiden neu machen. Spart dir nerven.

    vorausgesetzt es soll ein neueres Handy geladen werden:
    ABER das Gerät was dann drinne steckt wird nicht wirklich geladen, es wird durch die 1Ampere einfach nur langsamer leer ^^


    Relais: jo
    Aufnahme: jo
    Adapterkabel: jo
    Blinker: stimme ich Atze-02 zu. Investier a weng mehr und du sparst dir den Stress die "regelmäßig" auszutauschen.

    Das Licht: H4 und 5w5. Die H4 mit Xenon bzw. Cool Blue wirst du in der Nacht lieben...

    Auspuff: ich habe auch den IXIL Hyperlow:herz, der ist E3 und E4 homologiert. Preis ist gut. Sound ist geil.
    letztendlich Geschmackssache.

    Lese dich mal durch die verschiedenen Threads hier im Forum. Es wurde so gut wie alles besprochen ^^

    Ich bin ja auch kein echter Biker:babyballon


    Mir geht es tatsächlich um den Überblick. Optik ist an 2. Stelle.

    Verlängerung der jetzigen Spiegel glaub ich hilft mir nicht. Mit meinen 1,86 ist mein Oberkörper dann immernoch im weg. (denk ich)

    Mega Oberarme oder Spiegel nach unten montiert?

    Ne, eher Lauchalarm :ablachen


    Nach oben gefallen die mir ned so. Deswegen bin ich ja soweit gekommen und wollte mal schauen ob jemand das so implementiert hat wie ich mir dachte ^^

    Servusla,


    hat jemand hier schon mal die Spiegel nach unten "mittig" am Lenker montiert? Ich kenne das von einigen SuMos oder Chopper.
    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    (nein, ich will keines der beiden fahren, ich liebe die MT)


    Die Lenkerendenspiegel gefallen mir prinzipiell schon, aber die Sicht nach hinten ist durch mein Oberarm etwas "behindert".

    Bei den originalen habe ich das Problem dass ich nur die hälfte des Spiegels wirklich nutzen kann - die innere Hälfte ist durch meinen Oberkörper bedeckt.


    Mit der Version von den Bildern wird man auch einen breiteren Lenker brauchen... Naja, wie dem auch sei..


    Spricht was dagegen? Hats schon Mal jemand probiert? Bin ich der einzige der auf so ne (vielleicht) dumme Idee kommt?

    Gruß
    Erik