Beiträge von Thirk

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    Ohne Abbau der Seitenverkleidung würde ich das auch nicht machen wollen.

    Die Verkleidung ist auf 2 Minuten ab, dem gegenüber steht mindestens 1/2 Stunde ärgern weil man nicht richtig dran kommt wo man drankommen will. Und macheiner hatte schon Schwierigkeiten das Kabel aus dem Kabelbaum rauszupfrimeln mit abgebauter Verkleidung

    Bis zu nem gewissen Baujahr ist nur ein Spiegel vorgeschrieben, glaub irgendwo zwischen 80-90 wurde der zweite Spiegel dann verpflichtend

    Ab Erstzulassung 01.01.1990 lt. StVZO sind 2 Spiegel verpflichtend. Für alles andere sowieso, außer es läuft nicht schneller als 50 km/h.

    Also muss nur das Moped alt genug sein, dann kommt man auch nicht in die Hölle.

    Der wahre Heizer und Knieschleifer kauft seine Heizgriffe natürlich offen, nicht gedrosselt... :abfeiern


    Wieviel PS bringen denn so Heizgriffe? :denk:pfeifen

    Offen für Lenkerenden

    Geschlossen für ohne Lenkerenden


    PS bringen die gar nicht, sie kosten eher Leistung, weil die Lichtmaschine den Strom dafür ja erzeugen muss. Das ist aber, wenn überhaupt, gerade mal im messbaren Bereich.

    Verkaufe einen Montageständer / Motorradheber für Motorräder mit normaler Schwinge. Dabei die L-Aufnahme (Gummigepolstert) sowie die Racing Adapter für Prisma Buchsen (die wurden noch nie verwendet.



    Verkauf wegen Umstieg auf Motorrad mit Einarmschwinge, da passt der leider nicht mehr. Ich hatte ihn verwendet für meine MT-07, die ich verkauft habe.



    Der Heber ist absolut zuverlässig und stabil auch mit Person auf dem Motorrad. Er ist Kinderleicht und sicher auch alleine zu bedienen.



    Neupreis bei Polo ist (auch heute noch) 80€, ich möchte 40€ dafür haben.



    Versand ist möglich, Kosten 6€ (versichert)

    Ja, wie das mit Versicherungen so ist... hat man sie abgeschlossen und es passiert nichts, hat man sie dennoch bezahlt. Irgendwie blöd aber auch doch nicht, denn lieber ist mir mein Moped ist gesund. Hat man keine Versicherung und es geht was defekt, auch blöd, hätte ich mal... die Moral von der Geschicht, wie man es macht ist es verkehrt oder so ähnlich...


    Beim Auto habe ich es gemacht, 4 Jahre zusätzlich für 1.000€. Wird es sich rechnen? schaut so aus als würde ich auf 300€ sitzenbleiben. Aber noch läuft sie ja bis September...


    Bei der MT habe ich es nicht gemacht und ich würde es auch nicht machen. Japanische Motorradbaukunst braucht keine Garantieverlängerung. :brauen:freak

    Absolut korrekt, das wäre als würde man die Frage stellen, was sind die besten Laufschuhe usw. da gibt es keine pauschale Antwort.


    Jeder Fahrer hat da unterschiedliche Ansprüche die ein Reifen erfüllen soll/muss.

    Sehr schön am verlinkten Video von Hansemann zu sehen. Jeder legt seinen Helm/Handschuhe woanders hin und jeder erklärt warum und woraus sich die unterschiedlichen Ansprüche ableiten.


    Aber wenn du gar nicht weißt was du nehmen sollst franz. Mit dem Conti RoadAttack 3 (CRA3) ist beinahe noch jeder auf der MT-07 sehr zufrieden gewesen. Wobei es auch andere, aktuelle Tourensportreifen gibt, die sehr gut funktionieren.

    Ich weiß zwar nicht ob es hier so ganz reinpasst, aber ich bin zufällig darauf gestoßen. Windschild, Kennzeichenhalter usw. für die MT-07 Modell 2021. Aber aufpassen, das Windschild z.B. wird wie beim Vorgänger wohl keine ABE haben. Klick mich

    Für die 2021 Tracer usw. haben die übrigens auch was...

    Ich find die Honda richtig schick. Bis auf die eine Ecke, die heute jeder Hersteller für meine Augen irgendwie nicht hinbekommt, das Heck, aber hab ich ja schon oft geschrieben.....


    Viel Spass mit dem Brummer :bier

    Das kurze Heck finde ich persönlich schon toll. Aber mit dem Kennzeichenhalter werde ich mich wohl nicht anfreunden können, weshalb ich da auch schon was anderes eingekauft habe. Spannend wird nur sein, ob das von der 20er auf die 21er passt. Denn in kleinen Details wurde das Heck geändert. Ob das die Abmessungen im Bereich KZH auch betrifft werde ich sehr schnell feststellen.


    Danke, werde ich hoffentlich haben. Aber nachdem Zonko nach der ersten Fahrt so euphorisiert war das er seinen Text vergessen hat und ins schwarze Bücherl schauen musste bin ich zuversichtlich :brauen

    auf dem Avatar Bild kann man nix genaues erkennen, das kann alles sein. KLickt man drauf sieht man ein reduziertes Bild einer MT07, dann steht bei Dir MT-Urgestein ... also das war schon ein schweres Rätsel ... :freak

    Da wo unter deinem Avatar steht "Motorrad: derzeit noch keines" steht bei mir "Motorrad: Honda CB1000R Black Edition". Das Foto im Avatar ist die neue noch im Transportkäfig, keine MT-07 (aber ja, das ist ganz schwer zu erkennen). Und Honda liefert die mit dem Pilot 5 aus. Ich glaube nicht das der eine Sonderkennung hat, das werde ich aber sehen.

    Ach, ich bekomme dann auch mal wieder Werbung für Blumentöpfe und Bastel-Deko Zeugs. Dann weiß ich was der Postbote meinem Mädel bald wieder bringt, die halt auch mal am PC sitzt...


    Übertragen auf dich Phantomias bedeutet das. Du darfst dich freuen mit was dich dein Mädel bald beglückt. :brauen

    Dann kriegst Du ein Mj. 21, da ist der Michelin als OE drauf. Der Motorradhersteller ist übrigens der selbe geblieben, der vorher den BT023 in der Sonderkennung aufgezogen hatte.

    Ich bin umgestiegen auf Honda, siehe Avatar.

    Mein neues Moped wird mit dem MICHELIN POWER 5 ausgeliefert. Offensichtlich gibt es auch Hersteller die gute und vor allem aktuelle Reifen als Erstbereifung aufziehen.

    ...woher weiß ich denn, welche defekt ist?

    Klick mich!

    Links die defekte, rechts die gute. Die Verbindung zwischen den beiden Füßchen innerhalb des Kunststoffkörpers (sieht aus wie ein Fragezeichen) ist bei der linken nicht mehr vorhanden, da durchgebrannt. Somit kann der Strom nicht mehr fließen.