MT-07 2021 vs. 2022

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi zusammen,

    ich stehe ganz kurz vor dem Kauf einer neuen Maschine. Eigentlich suche ich eine 2022, aber mein Yamaha-Händler hat mich auf die Lieferzeit von ca. 6 Monaten hingewiesen, dann ist die Saison aber zu Ende :megalachen

    Nun finde ich einige Händler, die 2021er Modelle vorrätig haben. Gibt es hier weitere Unterschiede zum 2022er Modell, User der Lackakzente? 2021 hat bei der blauen Variante helle Akzente, die bei der 2022er blau sind..

    Vielleicht hat ja sonst noch wer einen Tipp, wo ich eine 2022er in blau - offen - bekommen kann?!


    Danke euch und auf viele weitere hilfreiche Beiträge :rocker

  • Aber das gab es doch beides bei der 2021 auch bereits, oder nicht? Die technischen Unterschiede konnte ich nur durch einen Artikel erkennen, dass die 2021 Euro 4 und die 2022er Euro 5 haben soll?

  • So wie ich weiss, gibt es nur Farbunterschiede. Die Technik ist gleich geblieben. Storm Fluo gibt es nicht mehr, anstelle dessen ist Cian Storm und der Blaue heisst jetzt anders. Ich habe bei meinem Freundlichen Cian Storm und Blaue live gesehen. War nicht mein Fall aber zum Glück hat man unterschiedliche Farbpräferenzen.

  • Und wie genau unterscheiden sich dann die beiden in Punkto Tacho und LED Scheinwerfer? Hier bspw. ist eine 2021 und dort wird mit beidem geworben:


    Kleinanzeigen


    Edit: in der Tat, die Tachos sind immersive. LED sollten beide haben, oder?

  • Klasse, ich danke euch! Mein Händler guckt morgen ob er mir die 2022er Verführer verkaufen darf, die gefällt mir optisch etwas besser. Ansonsten fahre ich zum nächsten Händler und kaufe die 2021er :heil

Diese Inhalte könnten dich interessieren: