Beiträge von Isek

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    Da bin ich mir nicht sicher ...ist ja ein Original Ersatzteil oder Zubehörteil von Yamaha ...

    Ich brauche zb bei meinem Windschild von Yamaha auch keine ABE wegen Original Zubehör ...

    Bei anderen Windschildern zb braucht man eine wenn diese von einem anderen Hersteller sind ...

    Schreib dich Yamaha einfach mal an.

    Habe ich auch so gemacht...
    Die Antwort war

    Hallo Herr ,

    diese Scheibe ist in der Typgenehmigung vom Fahrzeug mit aufgenommen, so wie jedes andere originale Bauteil, z.B. Fußraste, Lenker, etc.. Eine ABE oder ein Gutachten wird dementsprechend nicht benötigt.

    In der Hoffnung Ihnen weitergeholfen zu haben verbleiben wir.

    Mit freundlichen Grüßen / Kind regar

    Ich würde mal sagen das es so nicht geht ...

    Die Spiegel kommen so zu 1oo% an den Tank würde ich sagen...

    Ist ja schon schwierig wenn sie normal nach unten angebracht sind 🤪

    Ich meinte eigentlich dein Foto :-)

    Das sieht irgendwie so anders aus. Irgendwer meinte auch das die E-nummer ganz oben am Auspuffausgang vor der Endkappe stehen würde

    Meiner ist der S1 für die 2017-2019 Modellreihe kann sein das der Conic oder das Vorgänger Modell das E-Zeichen hinten drauf hat...

    Weiß ja nicht welches Baujahr deine ist 😀

    Zu 1. Schwarz :megalachen

    Zu 2. habe nach fast 3000km nicht einen Kratzer.

    Keine Verfärbung erkennbar.

    Zu 3. habe den in schwarz ;)

    Es muss ja nichtmal durch den Reifen zu einer brenzligen Situation kommen. Stell dir vor, dass dir die Vorfahrt genommen wird und du ne Vollbremsung hinlegen musst. Dann würdest du die Verzögerungskräfte doch bestimmt auch lieber auf den Asphalt übertragen, als sie mittels ABS in die Luft zu blasen, oder?

    Genau und wodurch soll ich den Unterschied merken wenn ich noch nie einen anderen reifen gefahren bin ?

    Ich für mein Teil kann nur sagen das ich noch keine brenzlige Situation gehabt habe ...

    Eventuell werde ich dann mal meine Meinung ändern wenn ich einen der besagten anderen Reifen gefahren bin....

    Und bis dahin kann ich nichts schlechtes über diesen Reifen sagen ...

    Und das ist das Problem eines Neueinsteiger wie ich es bin ....

    Woran erkenne ich wenn ich aus der Garage fahre ob der Reifen hervorragend oder schlecht ist...???!

    Garnicht so einfach ist das ...!!!

    Ich habe mir auch einreden wollen nach den Berichten hier der Reifen muss scheisse sein...

    Gut bin ein Anfänger und fahre auch nicht mit der Mega Schräglage.

    Aber ich kann nur sagen, für mich reicht der Reifen allemal ...noch nie nach 5000km eine gefährlichste Situation gehabt ....

    Falls du mit Sitzkeil (Sind das nicht die Dinger, die man für ne Rückengesundheitssitzhaltung auf den Stuhl legt?) eine Soziusabdeckung meinst:

    • Die gibt's mit ABE?
    • Ja, die müssen ab. Und dann musst du das Fahrzeug als einsitzig umtragen lassen.
    • Nö, hat noch niemanden interessiert. Außer dem TÜV. Aber der war sich auch nicht so ganz einig, wie er das behandeln soll.

    Achja:

    • Grüne? Die sind doch eh sauer wegen des Verbrennungsmotors.
    • Bin mir sicher, dass wir die Diskussion hier schon ein paar Mal rumliegen haben ...

    Ok danke dann suche ich noch was im Forum 👍