RoadsItalia Abgasanlagen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Willst dann deinen neuen Reifen aufschneiden? Denn Luftpumpe hat er dabei. :ablachen:denk

    [font='Comic Sans MS, sans-serif']Yamaha LED Blinker Carbon, Rizoma KZH kurz, LSL 79cm A02 Lenker, Evotech Kühlerschutzgitter, V-trec Hebel kurz Titan/Rot, Yamaha Sturzschutz am Motor Carbon, Progressive Federn von Wirth, Wilbers Federbein RAL, Tachoerhöhung von Hepco&Becker, Brembo Sinterbeläge, Termipuff in Carbon,


    greeeeeetz Scuta :toeff:winken

  • Ein neuer Vorderreifen wäre dann wohl billiger als abschleppen - aber das ist nicht das Thema des Topics und wäre auch etwas rechtlich grenzwertig.


    Ich hoffe die Frage nach der Lautstärke kann bald beantwortet werden, dann käme für mich als gesundes Mittelmaß der MIVV in Betracht.

    MT-07 Race Blue mit ABS, kurzer KZH, LED-Blinker, USB-Buchse, Handyhalterung, GSG-Sturzpads, V-Trec-Hebel (kurz; schwarz mit Titanversteller), Verkleidung Kühlergril, Roadsitalia PROJSIX (Low dB-Killer), Sitzupgrad DWS (Fahrer+Sozia) :yeehaa
    geplant:
    Wirth Gabelfedern


  • Wow 110db ist ja mal ne hohe einschätzung. Der muss dir echt die Haare vom sack geweht haben :ablachen:ablachen:ablachen


    Wenn du so ein Lautstärkemessgerät klarmachen kannst, wenigstens um einmal zu testen wäre es super!


    Ich glaube/hoffe ja das du einfach den schlechten Stockpott gewöhnt warst als der neue gestern kam! :D

  • page=Thread&postID=23021#post23021']Ich glaube/hoffe ja das du einfach den schlechten Stockpott gewöhnt warst als der neue gestern kam![/quote]


    Das War auch mein Gedanke jedoch denke ich das craze das ganz gut einschätzen kann ...

    MT-07......
    Erst :toeff


    Ab 220km/h :pilot

  • Ich denke ich kann das schon einschätzen...


    Ich kann es auch anders sagen... Der Unterschied von der Lautstärke mit und ohne Auspuff war nur im Klang erkennbar :freak und lauter wird er ja auch noch mit jedem Kilometer :D


    Mal auf die Meinung der anderen warten.
    Messen werde ich auf jeden Fall, hab evtl auch schon was organisiert.

  • Ich werde diesen Beitrag wahrscheinlich häufiger mit aktuellen Erfahrungen aktualisieren, vor allem in Bezug auf Klang und Leistung, da ich vorhabe, den dB-Killer etwas zu modifizieren um den Auspuff etwas leiser zu bekommen.


    Verpackung:
    Der Topf kam heute, Endtopf war sauber verpackt, die Krümmerteile waren jedoch alle zusammen in einer Tüte, da hätte etwas luftpolsterfolie nicht geschadet, beschädigt war aber nichts - würde man später glaub eh nicht sehen.


    Verarbeitung:
    Endtopf macht von der Verarbeitung einen guten Eindruck, die Schweißnähte am Krümmer sind etwas grob, das fällt im montierten Zustand jedoch nicht auf. Mir gefällt, dass die Krümmerrohre nicht mit Schweißnähten übersäht sind, da habe ich schon deutlich hässlichere für deutlich mehr Geld gesehen..
    Im Betrieb laufen die Krümmerrohre an und bekommen den typischen bräunlichen Stich, soweit aber nichts ungewöhnliches.

    Gewicht:

    Ein Unterschied wie Tag und Nacht, der Roadsitalia ist um Welten leichter. Die 5 kg Angabe kommt gut hin.


    Montage:
    Etwas frickelig, bis die Krümmerteile mit den Kupferdichtringen sauber auf dem Motorblock sitzen, der Kühler erschwert den Zugriff etwas, muss jedoch nicht abgenommen werden. Ein amtlicher Steckschlüsselsatz inkl. Verlängerung vorrausgesetzt.
    Die Fußrastenanlage muss abgeschraubt und nach oben gebunden werden, hier auf das silberne "Schutzblech" achten, ist auf der Rückseite scharfkantig und zieht böse Spuren in der schwarzen Schwinge und anderen angrenzenden Teilen. Schutzblech also einwickeln oder vorher abschrauben (ich hab nach den ersten Kratzern einen Handschuh drübergezogen).
    Die beiliegende Montageanleitung ist auf italienisch, das darauf abgebildete Bild zur Verschraubung der Endtopfschelle schlecht aufgelöst und schwarz/weiß. Montage ist aber mit gesundem Schrauberverstand auch so machbar.


    Optik:
    gefällt mir deutlich besser als die originale Anlage, wobei ich die nicht hässlich fand. Vom Gesamteindruck könnte der Endtopf 5cm kürzer sein, aber das sind nichtige Details. Die Krümmer sehen im verbauten Zustand gut aus, optimal wäre für mich persönlich eine blaue Färbung.


    Die Krümmer laufen jetzt im Betrieb langsam an und werden dunkler, soweit nichts Ungewöhnliches.



    Klang:
    (bisher nur mit dB-Killer)
    Tief, bollert herrlich. Ordentlich Bass dabei. Im Schiebebetrieb herrliches Blubbern und Bollern, war mir das wichtigste. Im Leerlauf nicht besonders auffällig, beim Anfahren wird es deutlich lauter. Im Vergleich zur originalen Anlage anfangs sehr ungewohnt, fast schon unangenehm. Jedoch bisher keine ungewöhnliche Reaktion von Passanten oder anderen Fahrern. Wenn man ohne Last mit niedriger Drehzahl im Stadtverkehr mitschwimmt, nicht besonders auffällig und laut.
    Der Auspuff ist laut, keine Frage, aber dass er wirklich jenseits von Gut und Böse ist, denke ich eher weniger. Ich schätze das hat viel mit der Gewöhnung an die leise Maschine zu tun.


    Der Killer wurde von mir mit einem Streckgitter versehen, das von innen vor den Löchern sitzt, ähnlich dem von RI angebotenen "leisen Killer". Der Sound ist klanglich eigentlich unverändert, aber leiser. Beim Fahren in niedrigen bis mittleren Drehzahlen ein tiefes, kräftiges Bollern. Bei höheren Drehzahlen ( ab ca 7000) wird der Auspuff etwas unauffälliger, brüllt also nicht gnadenlos alles zusammen, wenn man mal richtig losprescht.
    Im Schubbetrieb zwischen 4000 und 3000 U/min schönes Blubbern. Beim Schalten öfter mal ein leichter Knall.
    Eine Schallpegelmessung habe ich nicht durchführen lassen, vom Gefühl her ist die Lautstärke jetzt aber absolut im Rahmen. Es tritt natürlich nach kurzer Zeit auch die Entwöhnung von der leisen original-Anlage ein.



    Leistung:
    Einen Leistungszuwachs oder -verlust kann ich im Setup mit bearbeitetem dB-Killer nicht feststellen, es lagen aber auch wetterbedingt ca. 2 Wochen zwischen vergleichbaren Fahrten mit Original- und Roadsitalia-Auspuff, von demher fehlt mir der direkte Vergleich.
    Die Lastwechsel sind ruckartiger geworden, das waren sie zum Teil aber auch schon bevor ich den neuen Auspuff montiert habe.
    Im Rahmen der 10K Inspektion wurde die Einspritzung synchronisiert, die Lastwechsel sind wieder weniger ruckartig geworden. Dennoch ist die Maschine mit RI etwas ruckliger als mit Originalanlage.

    Schräglagenfreiheit:

    Ich habe den Topf in einer möglichst hohen Position montiert. Dazu habe ich auch die Schelle etwas bearbeitet, da der Endtopf im vorgesehenen Langloch vibrationsbedingt nach unten wandert. Der Auspuff hat mir schon ein paar mal aufgesetzt, der dürfte knapp vor der Fußraste aufsetzen.
    Ich hatte vor, die Krümmerrohre etwas zu kürzen, um den Endtopf dadurch etwas nach vorne verschieben zu können und ihn somit noch etwas höher montieren zu können. Dies ist aber nicht möglich, der Endtopf würde mit dem Rahmen kollidieren noch lange bevor der Abstand zur Fußrastenanlage und Schwinge ausgereizt ist.



    Gruß Wheeland

    4 Mal editiert, zuletzt von Wheeland () aus folgendem Grund: Aktualisierung

  • Wenn jetzt noch jemand von den Besitzern ein paar hochauflösende Bilder aus den klassischen Richtungen machen würde, würde ich mich freuen :fotograf:blumen

    MT-07 Race Blue mit ABS, kurzer KZH, LED-Blinker, USB-Buchse, Handyhalterung, GSG-Sturzpads, V-Trec-Hebel (kurz; schwarz mit Titanversteller), Verkleidung Kühlergril, Roadsitalia PROJSIX (Low dB-Killer), Sitzupgrad DWS (Fahrer+Sozia) :yeehaa
    geplant:
    Wirth Gabelfedern

  • Also der Sound ist geisteskrank :D gerade ne Runde gefahren?!? Ist schon ordentlich laut, aber in dem Bereich wo gemessen wird, könnte es gerade so passen... :bier

    Der, der die nackte Britin reitet, welche auf flotte Dreier steht


    Gemacht:
    Bodis Duobolico,LSL 2Slide Rastenanlage,LSL AX00,Highsider Victory+ABM Lenkerenden,Wilbers Federn,DWS Sitzbank,V-Trec Hebel,Flyscreen,Bugspoiler,Soziusabdeckung,Radabdeckung,Highsider PenHead Blinker,Protech KZH,Barracuda Kettenschutz,Carbonkettenfinne,Triumph-Motorschutz+Rahmenschutz+rote CNC-Öleinfüllschraube+Bobbins+Achsslider,Osram Cool Blue Intense,Scottoiler e-SystemV2,Rizoma Griffe

  • ich will euch ja nicht den Spass verderben, aber ich befürchte der Gesetzgeber kann euch auch mit E-Nummer ne Lampe bauen.


    Das ist dann vermutlich wie die "Gefälligkeitsgutachten" die mancher mit seiner eingetragenen Anlage seiner Harley hatte.
    Immer noch nicht legal und wenn es deutlichst lauter ist könnt ihr euch da nicht auf "wusste ich nicht" oder "och aber hat doch"
    zurückziehen. :peinlich Das riecht nach Ärger :ditsch

    ------------------------
    alles KANN nix MUSS

    Einmal editiert, zuletzt von u aus d ()

  • Warten wir erstmal ne ordentliche Messung ab, man kann sich da schon derb verschätzen. +6db entsprechen einer Verdopplung der Lautstärke, also gut möglich, dass es noch im Rahmen ist.
    Im Endeffekt kommt es drauf an, ob es subjektiv lauter ist als andere Motorräder, die so unterwegs sind. Wenn man sich zwischen denen einreiht, misst eigentlich auch keiner nach.


    Gruß Wheeland

  • Hab vorhin mal mein iPhone mit der Decibel-App dran gehalten...ca 50cm weit weg und 45 grad vom Winkel :) allerdings denke ich nicht, dass das Ergebnis sehr verlässlich ist...
    Naja auf jeden Fall hat mein Handy 106 dB gezeigt :weia Aber mal abwarten
    Frage an die andren Besitzer...hat bei euch der Auspuff auch geraucht und gestunken am Anfang?

    Der, der die nackte Britin reitet, welche auf flotte Dreier steht


    Gemacht:
    Bodis Duobolico,LSL 2Slide Rastenanlage,LSL AX00,Highsider Victory+ABM Lenkerenden,Wilbers Federn,DWS Sitzbank,V-Trec Hebel,Flyscreen,Bugspoiler,Soziusabdeckung,Radabdeckung,Highsider PenHead Blinker,Protech KZH,Barracuda Kettenschutz,Carbonkettenfinne,Triumph-Motorschutz+Rahmenschutz+rote CNC-Öleinfüllschraube+Bobbins+Achsslider,Osram Cool Blue Intense,Scottoiler e-SystemV2,Rizoma Griffe


  • Frage an die andren Besitzer...hat bei euch der Auspuff auch geraucht und gestunken am Anfang?


    Ja, auch als Nichtinhaber kann ich dir die Frage beantworten :D
    Kommt von den Produktionsresten wie Ölfilm, Abrieb, Schweißreste usw..

    MT-07 Race Blue mit ABS, kurzer KZH, LED-Blinker, USB-Buchse, Handyhalterung, GSG-Sturzpads, V-Trec-Hebel (kurz; schwarz mit Titanversteller), Verkleidung Kühlergril, Roadsitalia PROJSIX (Low dB-Killer), Sitzupgrad DWS (Fahrer+Sozia) :yeehaa
    geplant:
    Wirth Gabelfedern

  • Ja, auch als Nichtinhaber kann ich dir die Frage beantworten :D
    Kommt von den Produktionsresten wie Ölfilm, Abrieb, Schweißreste usw..


    Hab ich mir schon fast gedacht :bier
    Allerdings hätte ich da Rauchzeichen geben können so wie das geraucht hat :ablachen Und gerochen hats wie brennende Autoreifen :heiss


    Gruss Thomas

    Der, der die nackte Britin reitet, welche auf flotte Dreier steht


    Gemacht:
    Bodis Duobolico,LSL 2Slide Rastenanlage,LSL AX00,Highsider Victory+ABM Lenkerenden,Wilbers Federn,DWS Sitzbank,V-Trec Hebel,Flyscreen,Bugspoiler,Soziusabdeckung,Radabdeckung,Highsider PenHead Blinker,Protech KZH,Barracuda Kettenschutz,Carbonkettenfinne,Triumph-Motorschutz+Rahmenschutz+rote CNC-Öleinfüllschraube+Bobbins+Achsslider,Osram Cool Blue Intense,Scottoiler e-SystemV2,Rizoma Griffe

  • Ja das kommt vor, gerade wenn es wie bei euch so flott gehen musste ;-)


    +6db entsprechen einer Verdopplung der Lautstärke,


    Sind nicht bereits +3dB eine Verdopplung der Lautstärke? :denk

    MT-07 Race Blue mit ABS, kurzer KZH, LED-Blinker, USB-Buchse, Handyhalterung, GSG-Sturzpads, V-Trec-Hebel (kurz; schwarz mit Titanversteller), Verkleidung Kühlergril, Roadsitalia PROJSIX (Low dB-Killer), Sitzupgrad DWS (Fahrer+Sozia) :yeehaa
    geplant:
    Wirth Gabelfedern

  • Hab vorhin mal mein iPhone mit der Decibel-App dran gehalten...ca 50cm weit weg und 45 grad vom Winkel :) allerdings denke ich nicht, dass das Ergebnis sehr verlässlich ist...
    Naja auf jeden Fall hat mein Handy 106 dB gezeigt :weia Aber mal abwarten
    Frage an die andren Besitzer...hat bei euch der Auspuff auch geraucht und gestunken am Anfang?


    Zumindest das iPhone ist vergleichsweise genau. Das wäre dann ziemlich heftig. Da ist die Frage, ob man das noch modifizieren kann.