Tacho- Umbau an XSR700 ?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi, hat schon jemand den Tacho an der XSR700 weiter nach vorn, zur Lampe hin versetzt?


    Taugt da der Tachohalter der XSR900, oder kommt es zu Problemen mit den Zündschloss?


    Welchen alternativen Halter könnt Ihr mir vorschlagen.


    Ich finde, der Tacho auf dem Lenker ist schon ziemlich weit hinten.


    Ich muss immer den Kopf senken, um dort irgendetwas abzulesen.

    Viele Grüße, Frank | Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Moin,


    Tacho verlegung von Gilles.Hat meine Frau ist sehr gut


    Grüße


    Chrischan

  • Hi,
    ich wollte den Tacho auch ein bisschen höher haben und hab ihn einfach mit zwei ca. 7mm lange Abstandshülsen mit längeren Schrauben befestigt.
    Fällt optisch nicht auf ... er ist ein bisserl höher und auch weiter vorne, man hat ihn nun ein bisschen besser/leichter im Blick. Man kommt immer noch leicht ans Zündschloss. So reicht mir das.
    Kein Umbau, sondern eben nur dezent "optimiert".


    Gruß

    ... wer langsam fährt wird länger gesehen ...

  • Hi Chrischan,
    Das ist doch der Halter, der unter der silbernen Blende vor dem Zündschloss angeschraubt wird?
    Hast du da ne Lösung wegen dem Winschild gefunden? Da war zu wenig Platz, gabs einen thread deswegen.


    Höhergelegt habe ich auch schon etwas mit Distanzscheiben (ca. 5mm). Ist zwar besser, aber generell müsste der Tacho weiter nach vorne, auf halber Höhe von der Lenkstange. Ist aber wegen des Anschlusses hinten etwas schwierig.

  • Geht mir ähnlich.
    Wobei mich interessieren würde, ob die Halterung von der XSR900 nicht auch funktioniert.
    Und schließlich sind 130 Euronen für die LSL-Lösung ist ja auch nicht gerade wenig.


    Gruß

  • Zum nächsten Wochenende steht ja eine Fahrt zum Händler an, die XSR700 wird über den Winter bei ihm eingelagert.


    Da frage ich ihn mal nach dem Tachohalter der XSR900.

    Viele Grüße, Frank | Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Ich habe mir das jetzt nochmal angesehen und habe die Befürchtung, dass das mit der Tachoplatte von der 900er nicht funktioniert, da diese das Zündschloss anscheinend nicht mittig hat (wie bei der 700er), sondern leicht versetzt (siehe Foto). Grrrrrrgh :geschockt
    Ansonsten sieht das ja ganz einfach aus, entsprechende Aufnahmen zwischen den Klemmböcken und dann die Platte einfach draufgeschraubt, aber so . . .ich seh schon, da muss wieder der Schlosser meines Vertrauens ans Werk.


    LG
    Bernd

  • Moin,


    nur Gilles nach vorne, kein Windschild, Anja ist voll zufrieden, ich finds auch gut, probiere ggf nochmal was anderes aus, dann kommen Fotos...


    Chrischan

  • Gilles nach vorne, ohne Abdeckung/ Verkleidung vorn kommt für mich nicht in Frage.


    Der dicke Gummi ummantelte Stecker unten am Tacho stört mich sehr ...


    Ich probiere zunächst mit längeren Schrauben / Hülsen den Tacho in der original Halterung 1,5 bis 2cm mehr nach vorn zu schieben. Ob es reicht, werde ich dann sehen.

    Viele Grüße, Frank | Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Ich war gestern im Yamaha-Zentrum in Berlin.


    Der Tachohalter der XSR900 wird nicht passen.


    Für mich wird sicher nur ein Abstandshalter von ca. 1,5cm in Frage kommen.


    Gerade so dick, dass der Schlüssel noch ins Zündschloss passt.

    Viele Grüße, Frank | Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


  • Ja, das hatte ich auch schon gesehen, deshalb habe ich auch den Metal-Worker meines Vertrauens konsultiert und wir werden über den Winter versuchen da eine gefällige Lösung zu finden. Sollte das so funktionieren wie ich mir das vorstelle, dann werde ich das Ding hier gerne vorstellen.


    LG
    Bernd

  • Moin Leute
    Ich brauche mal etwas Hilfe.
    Habe vor bei meiner Xsr 700 einen komplett neuen Tacho zu verbauen.
    Aber ist dies überhaupt möglich und wie aufwendig gestaltet es sich?
    Vielen Dank im voraus.
    Und zwar den mst speedster von Motogadget.
    Gruß Lutz

  • Grüße.
    Muss auch mal schnell was einwerfen.
    Falls irgendjemand von euch mal den Lenkerhalter / Klemmbock komplett, also mit den oberen Schellen und den 4 Schrauben dafür vom Motorrad verbannt und des Spaß verkaufen möchte, bitte bei mir melden, bin nämlich auf der Suche danach.


    Danke

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Falls jemand noch auf der Suche ist, bei Kedo gibt's nen Halter um ca. 30€

  • Häng mich hier mal dran.

    Da mir mein Tacho meiner XSR 700 nicht so gefällt denke ich über eine Umbau nach.

    Passt der Tacho einer MT-07 oder Tracer 700 einfach so Plug and Play?

    Also Stecker 1 :1?
    Gruß r