Wer von Euch hat denn welche Riser? Empfehlungen?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    schaue aktuell nach Risern bzw Lenkererhoehungen.


    Wer hat denn welche drauf und kann seine empfehlen?


    Gibt es welche mit ABE ohne vorfuehren zu muessen? Hab bisher keine gefunden. :0plan

    Daniel-san...auftragen...polieren!


    Kurzer Kzh
    Akrapovic m.Kat in Titan
    Scheibe
    Philips H4
    Ç-Tek Lader und Zigarettenanzünder
    Tankrucksack
    Wilbers Fahrwerk mit hydraulischer Verstellung (ab Mitte Oktober)
    V-Trec Hebel
    Transformer Kühlerschutz (Danke an Madwurscht)
    Spiegelverlängerung (danke an Schlumpf)


    Sparschwein am Mästen für:


    Fussrastenanlage
    Navi
    Taschen
    LED Blinker
    Gsg Ausgleichsbehälter
    Stahlflexleitungen
    Src System für den Helm


    Spenden jederzeit willkommen :ablachen

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Hallo Daniel san,


    Du willst wirlich den Originallenker noch weiter erhöhen? Willst Du einen Chopper oder Scrambler Umbau?
    Mir war die Lenkeranordnung zu hoch und zu wenig vorderradorientiert. Habe deshalb sowohl den Originalrise als auch den -Lenker abmontiert und durch anderes Material ersetzt: Erst hatte ich Lenkerklemmungen einer Bandit mit einem ABM Superbikelenker, aktuell fahre ich die Lenkerklemmungen und den Oversize Lenker einer MT09. Beides angenehm für große Jungs/Mädels. Die MT09 Kombi ist etwas weniger gekröpft und sieht optisch edel aus. Geht natürlich nur mit einer Tachoverlegung. Diese habe ich aus einem L-Profil selbstgedengelt.
    ABE gibt es zu beiden Lösungen nicht, muss individuell eingetragen werden.

    Dateien

    • IMG_3371_.jpg

      (136,5 kB, 49 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo SVRider,


    nein, hab nen Superbike Lenker in 22mm montiert.


    Sieht insgesamt sehr gut aus.


    Muss ich mal schauen.


    Hatte sich dein Nummernschild eigentlich wieder gefunden? Erinner mich dran da was gelesen zu haben...

    Daniel-san...auftragen...polieren!


    Kurzer Kzh
    Akrapovic m.Kat in Titan
    Scheibe
    Philips H4
    Ç-Tek Lader und Zigarettenanzünder
    Tankrucksack
    Wilbers Fahrwerk mit hydraulischer Verstellung (ab Mitte Oktober)
    V-Trec Hebel
    Transformer Kühlerschutz (Danke an Madwurscht)
    Spiegelverlängerung (danke an Schlumpf)


    Sparschwein am Mästen für:


    Fussrastenanlage
    Navi
    Taschen
    LED Blinker
    Gsg Ausgleichsbehälter
    Stahlflexleitungen
    Src System für den Helm


    Spenden jederzeit willkommen :ablachen

  • Nee, Nummernschild hat sich nicht mehr gefunden. Mußte jetzt umbenummern, was mich 28+14 EUR gekostet hat, ohne Wunschkennzeichen. Die MT-Nummern sind in Saarbrücken aber eh fast abgegrast, sodass sich das nicht rentiert hätte.


    Superbikelenker auf den Originalrisern ist suboptimal. Wenn Du mal die Bandit-Klemmböcke ausprobieren willst, dann meld Dich einfach oder komm vorbei. SLS und SB sind ja nicht so weit auseinander...

  • Auch wenn es hier nicht wirklich herpasst, aber warum ist ein Supberbikelenker mit den Ori.-Risern suboptimal? Ich denke zur Zeit über einen Umbau nach, da ich auch weiter nach vorn möchte

  • Das ist natürlich individuell und ist nur mein persönliches Empfinden. Die originale, hohe Lenkerposition der MT07 setzt sich zusammen aus dem hohen Originalriser und dem relativ hohen (und schmalen) Lenker. Wenn man nur auf einen SB-Lenker wechselt, ist das nach meinem Dafürhalten nur "die halbe Miete". Aber das muss jeder selbst wissen. Kommt auch auf Größe und Sitzhaltung an. Meine 1,85 bringe ich jedenfalls so besser unter, ohne übertriebene Last auf den Handgelenken.
    Eines muss aber klar sein, sobald man den Originalriser gegen was anderes tauscht, muss die Tachohalterung anders gelöst werden. Aber die Tachoposition der MT07 ist wirklich nicht besonders durchdacht, was Blickfeld, Tankrucksack etc. betrifft. -meine Meinung-

  • Sproud


    Ich bin knapp 1,88 und hab jetzt schon Druck auf den Handgelenken nach dem Wechsel, Joerg hat da schon recht.


    Muss definitiv hoeher und bin am ueberlegen ob ich auch etwas zurueck setzen soll.


    Svrider


    Mit der Tachohalterung hatte ich noch gar nicht bedacht bzw nachgeschaut.


    Reicht die von H&B mit hoch setzen oder muss man dann richtig weit raus mit dem Tacho?


    Nach der Autobahn Sperrung und der Hitzewelle kaeme ich definitiv auf dein Angebot zurueck.

    Daniel-san...auftragen...polieren!


    Kurzer Kzh
    Akrapovic m.Kat in Titan
    Scheibe
    Philips H4
    Ç-Tek Lader und Zigarettenanzünder
    Tankrucksack
    Wilbers Fahrwerk mit hydraulischer Verstellung (ab Mitte Oktober)
    V-Trec Hebel
    Transformer Kühlerschutz (Danke an Madwurscht)
    Spiegelverlängerung (danke an Schlumpf)


    Sparschwein am Mästen für:


    Fussrastenanlage
    Navi
    Taschen
    LED Blinker
    Gsg Ausgleichsbehälter
    Stahlflexleitungen
    Src System für den Helm


    Spenden jederzeit willkommen :ablachen


  • H&B Tacho-Höherlegung funktioniert nur mit dem Originalriser. Bei Alternativ-Klemmböcken fehlen i.d.R. die Schraublöcher für die Halterung, da muss man sich was anderes einfallen lassen: Lösungen von lsl oder ABM oder eigene Bastellösung für das Vorverlegen der Tachoeinheit (vor das Zündschloss).
    Hitzewelle soll am Freitag erträglicher sein, wie lange dauert die Sperrung der A620?