Suche Jacke für "lange Oberkörper"

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,

    der Titel mag etwas seltsam klingen, aber ich habe heute einige Jacken und Hosen anprobiert und musste erschrocken feststellen, dass ich wohl keine "Bikerfigur" habe :-D


    Meine normalen Jeans sind 32/32. Bei Biker-Jeans und auch den anderen Bikerhosen musste ich auf 36 gehen. Nicht weil die Taille nicht passte, sondern die Oberschenkel zu muskulös waren und ich nicht durch die Hosenbeine kam. Mal davon abgesehen, dass die Jeans vom Design aussahen, als wären sie vor 20 Jahren entworfen worden :-D.. und damit meine ich nicht retro, sondern C&A Jahrgang 1995.

    Das wäre jetzt nicht so schlimm, aber die Passform... und bei Jacken war es noch seltsamer.


    Ich bin 1.80m groß und wollte eigentlich einen Büse Hoodie. Aber die gehen mir gerade mal bis zum Bauchnabel. Sprich, selbst in L sind die mir zu kurz. In L (andere Jacken 52) wäre aber der Sitz eng genug. Ich habe ein ähnliches Problem bei Hemden. Dort muss ich SuperSlim kaufen, damit die Schultern reinpassen und die Hüfte aber anliegt.


    Deshalb, kennt jemand Jacken, die lang sind ohne weit zu werden? Ich meine damit keinen Mantel. Sondern klassische Lederjacken o.ä., die eher einen "nicht-Biker-Look" haben, sprich wie die Büse Hoodies eher wie Freizeitbekleidung aussehen?

    Bei Fahrradjacken z.B. ist der Schnitt hinten auch extra lang. Wieso gibt es das bei Motorradjacken nicht? Möchten wirklich alle Biker die exakt gleichen Leder- und Textilkluften? Die Jacken sehen für mich alle gleich aus. Nur mit kleinen Farbunterschieden.


    Es muss doch Schutzkleidung geben, die einen normalen Schnitt hat. Selbst wenn man die Schulterpolster aus einer Motorradjacke herausnimmt, sind die Achseln/Schulterbereiche so geschnitten, dass man sofort die Motorradjacke erkennt. Ganz seltsam.

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Bitte mach mal Bilder rein damit ich/wir uns vorstellen können was du meinst.


    Und das "Problem" der muskulösen Oberschenkel habe ich auch... einfach zuviel trainiert.