Nach langem Warten ist die Ténéré da!

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen.

    Ich habe mich im Forum angemeldet, weil ich nach langem warten nun stolzer Besitzer der Yamaha Tenere 700 bin. Mittlerweile bin ich 55 und fahre noch immer Motorrad. Ich habe mich quasi durch die XT/Tenere -Ahnenreihe hochgearbeitet. Jedes dieser Motorräder hatte seinen speziellen Reiz. Die T700 toppt sie jedoch alle aus meiner Sicht.

    Wahrscheinlich werde ich mir noch ein Kofferset und Heizgriffe zulegen. Ich bin nicht so der hardcore Endurofahrer, ich reise gern. Auf kurvenreichen Landstrassen spielen der untenrum durchzugstarke Motor und das Gewicht ihre Stärken aus. Wenn sie so haltbar ist wie die XT660Z zuvor, dann hat Yamaha einen echten Treffer gelandet.

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Hallo Andreas,


    ich bin mir sicher: Das Warten hat sich gelohnt...


    Herzlich willkommen in unserem virtuellen MT/XSR/Tracer/Ténéré-Wohnzimmer! Viel Spaß bei uns im Forum.


    Glückwunsch zur Ténéré - Spitzenwahl 👍 !!! Bin mir sicher, Du wirst glücklich mit ihr werden. Allzeit knitterfreie Fahrt - auf und abseits aller Wege.


    Schönen Tag noch.

    Born tomorrow!

  • Hallo,


    zunächst herzlichen Glückwunsch zum neuen Mopped !


    Was ist denn das für eine Aussage ... :

    ... bin 55 und fahre immer noch Motorrad ... ,


    habe vor kurzem entweder hier oder im Mimoto Reiseforum einen Beitrag gelesen, da haben die "Kinder" :megalachen

    mit ihrem 80-jährigem Vater :heil eine Motorradtour durch die Alpen gemacht (auf seinem eigenen Mopped wohlgemerkt).


    Da haben wir doch noch Ziele, oder ?


    Also packen wirs an,

    solange es so schöne neue Motorräder gibt ...

    (da war doch in der neuen Motorrad ein Entwurf (leider), leichter neuer Boxer mit 800 ccm, ähnliches Konzept wie unsere neue Yamaha Tenere).

    Da wachen die Hersteller eventuell langsam auf und merken, dass "höher, weiter, schneller, teurer und schwerer"

    nicht das allein Seligmachende ist,


    Grüße

    "Einzylinder"

  • Hallo Rüdiger ( einzylinder ) ,


    naja, was BMW betrifft wird mit „leicht“ wahrscheinlich 230kg gemeint sein - und volles Elektronikprogramm, oder 😁?


    Schauen wir mal, was die Zukunft wirklich bringen mag...


    Schönen Tag noch.

    Born tomorrow!

  • Na dann :lachen:lachen:lachen ...


    Hätte mich auch gewundert, wenn sie zwei GS Linien derselben Größenordnung anbieten würden...


    Schönen Sonntag noch, Rüdiger ( einzylinder ) .

    Born tomorrow!