Moin aus Hamburg

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin zusammen,


    ich bin Simon (46) und habe seit kurzem eine RM17. Es ist mein erstes Bike, soweit ich es jetzt schon beurteilen kann ein ideales Einsteigermotorrad. In den kommenden 2 Jahren möchte ich so viele km wie möglich fahren (wie Wetter & Zeit zulassen), um mir dann eine MT-09 zu kaufen. Bin auch die schon Probe-gefahren, sie ist als Anfänger aber eher "ungeeignet". :brauen Hab an der MT-07, wie fast jeder, gleich einen kurzen Kennzeichenhalter (Protech) montiert, zusätzlich eine kleine Scheibe (Puig) angebaut um den Winddruck ein wenig aus dem Oberkörper zu nehmen, die Hebel gewechselt (V-Trec) und am Freitag kommt die Ixil Hyperlow. Mit meinen 1.85m überlege ich noch den Sitz zu tauschen bzw. aufzupolstern, denke ein paar cm höher könnte gehen. Mehr werde ich voraussichtlich nicht verändern. Hab mir in den letzten Wochen in den Threads schon so einige Tipps hier abgeholt, wollte gleich nach der Registrierung einmal persönlich Moin und Danke sagen! Bin ab und an an der Elbe bis hoch nach Kolmar/Glückstadt, vielleicht sieht man sich ja. :winken


    Viele Grüße


    Simon

  • Moin Simon,


    Willkommen im Forum!


    Vielleicht wirst du ja herausfinden, dass die 07er total ausreicht und dir das mit der 09er nochmal überlegen. ;)

    Was das aufpolstern angeht, hat sich Schauland in Kiel bewährt. Nicht ganz billig, dafür supergut!

    Allerdings kann eine Komfortsitzbank auch schon was bringen, zumindest bei Kurzstrecke bis 300/400 km.

    Nach leidvoller Erfahrung bei der Tracer muss ich sagen, aufpolstern ist aber letztlich das Mittel der Wahl! :)

  • Moin,

    das ist ja schön noch einen mit einer RM17 in Hamburg zu haben, auch wenn mein "Jagdgebiet" eher Zollenspieker und Lüneburger Heide sind. Falls du da mal unterwegs sein solltest, sag bescheid, den Ixil würde ich mir gerne mal anhören.

  • Moin,

    das ist ja schön noch einen mit einer RM17 in Hamburg zu haben, auch wenn mein "Jagdgebiet" eher Zollenspieker und Lüneburger Heide sind. Falls du da mal unterwegs sein solltest, sag bescheid, den Ixil würde ich mir gerne mal anhören.

    Ixil ist dran und hört sich heftig an. Überhaupt kein Vergleich zu der Standard Tüte. Sehr viel bassinet und blubbernder. Auf Dauer werde ich mir aber nun wohl was in die Ohren stecken müssen. xD Hab nach der Montage mal ein kleines Video gemacht, kommt übers IPhone leider nicht so rüber.

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    Ohne jetzt den großen Vergleich zu haben (Akra & Shark hab ich gehört an der MT07) kann ich den Ixil empfehlen. Der ist auch gefühlt 5 kg leichter als der Standard.

    Grüße

  • Ixil ist dran und hört sich heftig an. Überhaupt kein Vergleich zu der Standard Tüte. Sehr viel bassinet und blubbernder. Auf Dauer werde ich mir aber nun wohl was in die Ohren stecken müssen. xD Hab nach der Montage mal ein kleines Video gemacht, kommt übers IPhone leider nicht so rüber.

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    Ohne jetzt den großen Vergleich zu haben (Akra & Shark hab ich gehört an der MT07) kann ich den Ixil empfehlen. Der ist auch gefühlt 5 kg leichter als der Standard.

    Grüße

    Hab mir das Video über BT mit Jbl Charge 4 angehört. Ist das Euro 4 oder 5?

  • Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen. Simon,

    auch von mir ein herzlichesBitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.hier im Forum.


    Gruß Andy


    Der Ixil wäre genau mein Geschmack, ich hatte beim Kauf bereits ein Akrapovic drunter... der klingt nicht soo dolle.

    LG Andy


    an meiner Tracer 700 Bj. 2016 ist verbaut: Akrapovic Schalldämpfer, CLS Evo Kettenöler, Kühlerabdeckung v. Yamaha, LED - Blinker v. Yamaha, Kennzeichenträger v. Yamaha, Bordsteckdose v. Yamaha, Bugspoiler v. Ermax, Brems. - & Kupplungshebel + die passenden Hebelschützer v. Raximo,


    Wenn Du helfende Hände suchst ... Du findest sie am unteren Ende Deiner Arme!


    Bisherige Zweiräder:

    Yamaha Maxster 125ccm

    Kawasaki Versys 650



    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: