MT-07 Bj. 2018 - Nebenverbraucherstrecker

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,

    ich möchte eine USB-Steckdose an den Nebenverbraucherstecker anschließen.

    Jetzt vermute ich aber, dass der Nebenverbraucherstecker aktiv ist - am Motorrad wurde aber nichts umgebaut ...

    Ich sehe leider nicht wirklich zu diesem "Blindstecker", und will nicht den Tank abmontieren.

    Kann es sein, dass dieser Stecker schon werksseitig belegt wurde ?

    bitte um Hilfe

    danke Peter

  • Nur du kannst wissen, ob zusätzliche Verbraucher wie Heizgriffe oder ähnliches bei dir (werkseitig?) verbaut sind. Wenn nichts verbaut ist, dann ist der Nebenverbraucherstecker auch nicht belegt. Dann gibt es nur die im Handbuch beschriebenen Bedienelemente am Lenker. Bei der RM04 (2014) befindet sich der Stecker im Kabelbaum unter dem Tank, da muss dann kein Tank abgebaut werden. Taschenlampe nutzen, dort an den Kabelbaum von der linken Seite her von unten reinleuchten und mit den Fingern suchen. Er ist bei dem alten Modell lediglich reingewickelt gewesen, bei späteren Modellen dürfte das analog sein. Für die Kabelverlegearbeiten kann es sinnvoll sein, die Seitenverkleidung zu lösen. In der Buchse steckt ein Blindstecker, damit kein Wasser eindringen kann. Mit ensprechenden PINs (zu kaufen bei Polo) kann er verwendet werden, das ist hier im Forum auch mehrfach beschrieben.

    Gruß

    Klaus

    • Offizieller Beitrag

    Der Nebenverbraucherstecker ist nicht nur bei der 2014er links unterm Tank am Rahmen befestigt, sondern zieht sich mit zum 2023er Modelljahr durch.

    Ich hatte dazu mal hier eine Anleitung eingestellt, wie man da ran kommt. Einfach mal die Suche hier benutzen.

    MT07 RM33 Tech Black :herz