Rizoma Scheibe: ABE für RM17 (MJ 2018) ?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo Leute,


    ich habe mir das Rizoma Windschild aus Polycarbonat bestellt. Dachte ich würde es irgendwie beim TÜV eingetragen bekommen. Da in der ABE leider nur die RM 04 und nicht die RM 17 steht.

    Leider musste ich dann feststellen das das eintragen gar nicht so leicht ist. Laut TÜV muss ein Nachtrag oder eine Typenbezeichnung für die RM 17 vorliegen.

    Ich habe POLO, dort habe ich bestellt und dem deutschen Rizoma Kundensupport geschrieben, jedoch noch keine Antwort.

    Deshalb würde ich jetzt gerne wissen, hat jemand Erfahrungen wie es klappen könnte das Windschild auch bei der RM 17 eintragen zu lassen bzw. weiß jemand ob es einen Nachtrag seitens Rizoma gibt ?


    Und wenn nicht, hat jemand Erfahrungen wie es sich in dem Fall einer Kontrolle verhält ?


    Gruß Flo

    Gemacht:

    -Metzeler m7rr Reifen

    -kurzer Kennzeichenhalter

    -Led Blinker

    -Spiegler Brems und Kupplungshebel

    -Felgen foliert

    -Rizoma Scheibe

    -Kühlergitter von Craze

    -SC-Project Euro 4 Auspuffanlage

    -Barracuda Sturzpads

    -ABM Superbike 0229 Lenker

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Hi, habe die Scheibe neuerdings auch drauf. An der Seite ist die KBA Nr drauf, da würde ich nur die Bescheinigung mitführen. Die Antwort von Polo würde mich aber auch interessieren. Die Scheibe ist übrigens auch für die MT-09 zugelassen.

  • Ich gehe gleich mal auspacken und nachsehen...


    Tatsächlich. Ich war mir sicher die RM17 mal gelesen zu haben, muss ich mich wohl verschaut haben. Aber ganz ehrlich, es ist mir in diesem Fall ziemlich egal, da es keinen Unterschied macht an welchem Baujahr die Scheibe angebaut wird. Das ist Korinthenkackerei...

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

    Einmal editiert, zuletzt von Thirk ()

  • Wheeland

    Hat den Titel des Themas von „Reizoma Scheibe an RM17 ?!“ zu „Rizoma Scheibe: ABE für RM17 (MJ 2018) ?“ geändert.
  • Ja finde auch das ist Korinthenkackerei gerade auch vom TÜV. Ich war bei einer Stelle vor Ort und bei der anderen habe ich angerufen und keine Chance beide meinen Sie könnten nicht einmal eine Einzelabnahme machen weil Sie keine Messgeräte haben um die veränderte Windströmung zu messen, die ist aber ja nicht anders wie bei der RM 04 auch. Und ich dachte ebenfalls das ich RM 17 gelesen hätte das liegt aber vermutlich daran das Polo die Modelle RM04, RM17 und RM 18 als ein Motorrad führt. Sobald ich eine Antwort erhalte werde ich nochmal schreiben. Ich hoffe das geschieht relativ schnell bezüglich Widerrufsrecht des Kaufvertrags.

    Gemacht:

    -Metzeler m7rr Reifen

    -kurzer Kennzeichenhalter

    -Led Blinker

    -Spiegler Brems und Kupplungshebel

    -Felgen foliert

    -Rizoma Scheibe

    -Kühlergitter von Craze

    -SC-Project Euro 4 Auspuffanlage

    -Barracuda Sturzpads

    -ABM Superbike 0229 Lenker

  • Ich hab sie auch drauf und das selbe Problem wie du ! Aber ich lasse sie auch drauf, bei uns sind die Prüfer eigentlich voll ok und sehen sich lieber die wirklich wichtigen Dinge an wie Bremsen, Reifen u.s.w . Alleine Messung von Windströmung bei baugleichen Modellen, da würde ich ja schon wieder ausrasten...

  • Nimm das Gutachten für RM14 einfach mit. Jeder Polizist der sich mit Moppeds auskennt weiß, dass an dem Bike nichts geändert wurde (14-17) außer Emissionsklasse. Wenn sich ein Polizist wirklich quer stellt, dann kann man die Scheibe abmontieren und in die Beintasche/in der Lederkombi verstauen und nach n paar Kilometern wieder dran basteln.


    Ich würde mir eher Sorgen darum machen wenn gar kein Gutachten oder ABE vorliegen würde.

  • Also Rizoma hat geantwortet:


    Sehr geehrter Herr .........,


    vielen Dank für Ihre Email. Wir möchten am kommenden Montag die ABE für dieses Windschild updaten.

    Hierfür benötigen wir Ihre Hilfe da wir sonst erst im Juli dieses Update machen werden.

    Wir benötigen mehrere Fotos vom verbauten Windschild am Motorrad plus ein Foto vom Typenschild ihres Motorrades.

    Schriftlich sollten Sie und kurz bestätigen, das sie das Windschild wie in unserer Montageanleitung montiert haben.


    Beispielfoto vom Typenschild einer Kawasaki.


    cid:image002.png@01D3B77D.7069C010



    Gerne können sie mich dazu auch kurz anrufen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Achim .........





    Sehr geehrte Damen und Herren,


    ich habe mir bei Polo Motorrad das Windschild für die Yamaha MT-07 gekauft.

    Leider steht in der ABE nur die Yamaha Typ RM 04 und nicht die RM 17. Der TÜV möchte mir die Scheibe nicht abnehmen.

    Ist es möglich eine ABE oder Typenprüfung für die Yamaha MT-07 RM 17 zu bekommen ?


    Freundliche Grüße


    Florian ..........




    Achim .........

    Key Account Manager Germany

    achim............@rizoma.com


    Rizoma GERMANY Office



    Germany

    http://www.rizoma.com


    Save a tree. Don't print this e-mail unless it's really necessary.

    DISCLAIMER:

    In order to respect D. LGS. 196/2003: The information transmitted is intended only for the person or entity to which it's addressed and may contain confidential material. Any review, re-transmission, dissemination or the use of, or taking of any action in reliance upon this information by persons or entities other than the intended recipient is prohibited. If you receive this in error please contact the sender and delete the material from any computer.

    Gemacht:

    -Metzeler m7rr Reifen

    -kurzer Kennzeichenhalter

    -Led Blinker

    -Spiegler Brems und Kupplungshebel

    -Felgen foliert

    -Rizoma Scheibe

    -Kühlergitter von Craze

    -SC-Project Euro 4 Auspuffanlage

    -Barracuda Sturzpads

    -ABM Superbike 0229 Lenker

  • Cool! Machst du die Fotos oder soll ich welche machen?


    Edit:


    Wenn die bessere Bilder wollen kurz melden.

    Dateien

    • IMG_4377.JPG

      (123,52 kB, 42 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4359.JPG

      (160,61 kB, 37 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4364.JPG

      (144,71 kB, 35 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4368.JPG

      (129,42 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4372.JPG

      (149,97 kB, 37 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Also habe eben nochmal mit Ihm telefoniert.

    Er benötigt Bilder + Bild vom Typenschild. Er hat mir erklärt das Rizoma wohl am Montag einen ganzen Pool an Motorrädern beim TÜV Österreich vorführen wird um neue ABE´s zu erhalten. Eigentlich war geplant das Windschild erst im Juni/Juli updaten zu lassen da Rizoma selbst die RM 18 in 2 Monaten bekommen würde und in diesem Zug die neuen ABE´s erstellen lassen will. Da ich aber jetzt angefragt habe und der nette Rizoma Mensch mir helfen will, kann er mit den Bildern des richtigen Anbaus nach Anleitung auch ein Update für die RM 17 erwirken. So ist es möglich in 2- 3 Wochen schon eine geupdatete ABE zu erhalten.


    Ich werde Ihm heute alles benötigte zukommen lassen und mich sobald ich etwas neues weiß hier noch einmal melden.


    Kreisverkehrdrifter wenn ich darf werde ich Ihm einfach mal die Bilder deiner Maschine mitsenden, schaden kann es ja nicht ;)

    Gemacht:

    -Metzeler m7rr Reifen

    -kurzer Kennzeichenhalter

    -Led Blinker

    -Spiegler Brems und Kupplungshebel

    -Felgen foliert

    -Rizoma Scheibe

    -Kühlergitter von Craze

    -SC-Project Euro 4 Auspuffanlage

    -Barracuda Sturzpads

    -ABM Superbike 0229 Lenker

  • flu0815


    hiermit hast du die Erlaubnis und darfst meine Bilder und Montagebilder benutzen. Meinen Segen hast du. Kannst ihm ja sagen, dass es mehr Leute gibt die ein Update brauchen.


    Echt Klasse wenns klappt! :D

  • Also Unterlagen sind heute beim TÜV eingereicht worden, in 2-3 Wochen weiß ich ob’s geklappt hat.

    Gemacht:

    -Metzeler m7rr Reifen

    -kurzer Kennzeichenhalter

    -Led Blinker

    -Spiegler Brems und Kupplungshebel

    -Felgen foliert

    -Rizoma Scheibe

    -Kühlergitter von Craze

    -SC-Project Euro 4 Auspuffanlage

    -Barracuda Sturzpads

    -ABM Superbike 0229 Lenker

  • Hallo,

    ja heute hat mir der Mensch von Rizoma geschrieben. Leider noch nichts positives zu vermelden.


    Zitat: habe gestern einmal nachgehakt was mit der ABE ist. Da teilte man mir mit das es noch gut vier Wochen dauern kann.

    Das wollte ich Ihnen nur kurz mitteilen.

    Gemacht:

    -Metzeler m7rr Reifen

    -kurzer Kennzeichenhalter

    -Led Blinker

    -Spiegler Brems und Kupplungshebel

    -Felgen foliert

    -Rizoma Scheibe

    -Kühlergitter von Craze

    -SC-Project Euro 4 Auspuffanlage

    -Barracuda Sturzpads

    -ABM Superbike 0229 Lenker

  • Ja, für die 2018er MT-07 gibt es bis jetzt nur die Yamaha-Zubehör-Scheibe. Alle anderen passen nicht, da die Front ja verändert wurde.

    R&G Kennzeichenhalter & Reflektor, Bruudt Fußrastenabdeckung, One-Wheel Felgenrandstreifen, Tachofolie & Tankpads, Bremsflüssigkeitsbehälterdeckel, probrake MIDI Hebel, Highsider Victory Lenkerendenspiegel, Rizoma Sport Line Griffe, Osram Cool Blue Intense, Kühlmittelabdeckung, Bruudt Kühlerschutz (lackiert), Roadsitalia Penta, Barracuda Idea B-Lux Blinker, PUIG Hinterradabdeckung