Shoei NXR - Sena 30k

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo!

    Hat eventuell jemand von euch Erfahrungen bezüglich der Installation des Sena 30K im Shoei NXR?
    Ich habe nichts im Internet gefunden (und hier im Forum sowieso nicht).
    Ob es möglich ist lässt sich (zumindest für mich) auch auf deren Webseiten (Sena & Shoei) nicht herauslesen.

    Ich persönlich habe keinen Bedarf 300 Euro auszugeben und kann es dann nicht montieren, aber hab eventuell schon was aufgerissen und werd es dann noch mehr zum Vollpreis los :D


    Dieses Headset:

    https://www.sena.com/de/product/30k/


    Dieser Helm:

    https://www.shoei-europe.com/de/products/NXR



    Grüße und euch allen einen schönen Abend!

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Kein Problem, habe den NXR und das 20s. Die Aufhängung ist identisch.

    Hatte gelesen es gäbe Probleme weil am NXR wenig Platz wäre zum Klemmen, aber habe gesehen da liegt ein Pad dabei, hast du es dann geklebt?


    Hast du eventuell einen Link von der Klebestelle und wie du die Kabel nach innen geführt hast?

  • Also bei meinem NXR ging das klemmen schonmal nicht so leicht wie bei meinem Shoei Qwest. Vllt gehts doch irgendwie, aber er wehrt sich doch deutlicher als andere Helme...

    Habs mir an meinem nochmal angeschaut, es kommt scheinbar drauf an an welcher Stelle :D

  • Also bei meinem NXR ist definitiv zu wenig Platz für die Lautsprecher... Da müsste ich was von der Kunststoffverkleidung im Helm entfernen um die Lautsprecher vernünftig einbauen zu können.

    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung!
    - Instagram -

  • Also bei meinem NXR ist definitiv zu wenig Platz für die Lautsprecher... Da müsste ich was von der Kunststoffverkleidung im Helm entfernen um die Lautsprecher vernünftig einbauen zu können.

    Im NXR sind Pads drin die du selbstverständlich vorher rausnehmen musst :D

    Aber ansonsten passt bei mir alles perfekt, trotz meines Dickschädels :D

  • Die habe ich natürlich herausgenommen.

    Darunter ist ein "Kunststoffkäfig".

    Der Durchmesser dieser Ausbuchtung ist kleiner als der Durchmesser des Sena 20S Lautsprechers.


    Dann muss das 30er wohl kleinere Lautsprecher bekommen haben, obwohl selbst die Halterung kompatibel ist.

    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung!
    - Instagram -

  • Die habe ich natürlich herausgenommen.

    Darunter ist ein "Kunststoffkäfig".

    Der Durchmesser dieser Ausbuchtung ist kleiner als der Durchmesser des Sena 20S Lautsprechers.


    Dann muss das 30er wohl kleinere Lautsprecher bekommen haben, obwohl selbst die Halterung kompatibel ist.

    Könnte gut möglich sein, bei mir sitzen se wie gesagt perfekt in den Aussparungen ^^