Kurzer Kennzeichenhalter/ Material und Umbaukosten 200 Euro?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo Freunde,


    ich wollte mich mal erkundigen was ihr von dem Angebot meines Händlers haltet, er hat mir

    einen kurzen Kennzeichenhalter plus Montage für 200 Euro angeboten.


    Ich wollte es anfangs selbst machen, jedoch habe ich noch nie an Motorrädern geschraubt und die Videos

    auf Youtube wirken echt kompliziert :0plan

    Was meint ihr?




    Ich hoffe ich habe das hier im richtigen Themenbereich gepostet :denk

  • Wenn du angeben würdest welcher KZH. Die gibt es für kleines aber auch für großes Geld.

    Der Originale Yamaha beispielsweise kostet 160€. Dann würde er für den Anbau 40€ nehmen, das ist günstig.


    Wenn er allerdings einen verbaut der unter 100€ liegt, ist der Arbeitslohn schon sehr großzügig bemessen...

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Ja da geb ich dir Recht, hätte ich es mal dazu geschrieben...


    Ich werd mich nochmal bei ihm erkundigen aber ich meine es wäre der Originale von Yamaha... Leuchten bleiben aber die Originalen.

    Die kann man aber an dem Originalen Kennzeichenhalter später immer noch gegen Led austauschen oder?

  • Lt. Yamaha ja.

    Zitiere:

    Kompatibel mit den Standard-Blinkern und den optional erhältlichen LED-Blinkern

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Lass dir in jedem Fall den abgebauten, originalen Kennzeichenhalter und die Blinkerhalter für LED-Blinker vom kurzen Kennzeichenhalter mitgeben. Das hatte mein Vorbesitzer nicht gemacht und ich musste erstmal passende Halter für LED-Blinker kaufen bzw. selber bohren.

  • Habe selbiges Angebot bekommen.
    160€ Original Kennzeichenhalter, 160€ LED Lauflicht Blinker.

    400€ insgesamt gezahlt. 80€ Montage finde ich fair. Daher denke ich (falls Original Yamaha KZH) wirst du die selben 40€ Montage zahlen, wie ich auch. Wie gesagt, mMn fair!

  • die Kohle steck ich erstmal noch in Schutzkleidung!

    Weise Entscheidung. Aber Blinker sind gefrickel, vielleicht warten und gleich alles zusammen machen lassen? Ich persönlich, mehr Laie, traue mich an Blinker nicht ran. Hab ich schön bei Abholung beim Händler machen lassen.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: