Hallo aus dem Nibelungenland

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Servus Gemeinde,

    ich bin der Erich und wohne in Worms am schönen Rhein.

    Nach einigen Motorrädern im Leben, drängt es mich wieder zurück zu den Wurzeln. Ganz zu Beginn war ich unterwegs auf Aspes Navaho, SWM, Yamaha DT250, Honda XL500 und NX650 Dominator. Danach kamen 2Takter (Suzuki GT), diverse Bigbikes, HD (Late Shovel), Triumph Bonneville, Yamaha BT1100 und XS650 Caffer (mein all time favourite) und aktuell bin ich noch mit Triumph Bobber Black unterwegs. Die ist zwar extrem hübsch und kräftig, aber auch gnadenlos hart und nur mäßig bis gar nicht komfortabel. Da ich die 60 (Jahre) am Horizont schon fast sehen kann, reift nun der Wunsch nach was Bequemem und daher: Back to the roots ...

    Ich bin kürzlich über einen YT-Clip mit der T700 gestolpert und seitdem lässt sie mir keine Ruhe. Die ersten Gespräche und Preis-Sondierungen mit dem Freundlichen sind gemacht und es ist nur eine Frage der Zeit bis das gute Stück meine Garage ziert. Das Kennzeichen (YT 700) ist auf jeden Fall schon reserviert.

    Ich habe recht schnell das Forum hier gefunden und freue mich auf viel Input und natürlich auf baldige Lockerungen, damit man das ein oder andere Gesicht aus dem Forum evtl. mal live sehen kann. Da ich in der medizinischen Auftragsforschung beheimatet bin, weiß ich aber dass das alles noch ein wenig dauern kann.

    Interesse habe ich für alles was zwei Räder und einen Motor hat, so auch für meine beiden E-Bikes (Specialized Turbo Vado 5+6). Ansonsten mag ich noch Musik (hören) und die Fotografie.


    Gruß an Alle und bis neulich ...

    XS

Diese Inhalte könnten dich interessieren: