"Quietschen" und Saug Geräusch beim Anfahren

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo ihr lieben,


    Ich habe bis jetzt nichts zu dem Thema gefunden, also melde ich mich hier mal zu Wort.

    Und zwar ist mir aufgefallen das meine Maschine beim anfahren immer wieder ein Geräusch von sich gibt, nachdem ich langsam die kupplung kommen lasse. Am Anfang war es nur ein "kratzen" welches ich mittlerweile für ein Saug Geräusch halte. Das trat ab und an auf, wurde aber immer häufiger. Mittlerweile durchgehend bei jeder Anfahrt.


    Allerdings "quietscht" es nun auch. Schwer zu beschreiben, klingt als ob man auf eines von diesen gummi Hühnern drückt? Oder bei einem Ballon die Luft rausquitschen lässt?


    Das Geräusch scheint aus der vorderen rechten Gegend zu kommen. Könnte das eventuell irgendein Ansaugschlauch sein?


    Merkwürdig finde ich das es immer nur einmal beim anfahren zu hören ist. Auch nach anfahrten wärend der


    Hat jemand sowas schonmal erlebt oder könnte mir sagen was eventuell damit im zusammenhang steht?


    Da ich absolut kein Mechaniker bin wollte ich erstmal nach Rat fragen bevor ich die Werkstatt aufsuche und mich da über den Tisch ziehen lasse :lachen


    Vielen Dank schonmal für die Antworten, falls ihr noch mehr Infos wollt, tuhe ich mein bestes sie zu liefern!



    :bier schönes Wochenende

  • Gabelholm? Feder mal im Stand durch, wenn es draussen leise ist.

    :denk

    Ne damit scheint alles Okay. Habe gestern versucht mal eine videoaufnahme zu machen, aber bei der sound Qualität meines Handy hört man das Geräusch leider nicht raus. Ich probiere das jetzt mal die Tage weiter, sollte das quietschen wieder auftretten würde man es sicherlich hören.

  • Zitat

    Also das Baujahr ist 2019, und hat bis jetzt 3700km runter. Welches Öl es ist weiß ich nicht da es noch vom Händler ist. Gab auch noch keinen Öl Wechsel, stand ist noch bei knapp 1/4.

    Öl ist kein Verbrauchsmaterial wie Benzin...


    Hast du mal in deine Serviceunterlagen reingeschaut?

    Der erste Ölwechsel steht bei 1000km an.

  • Dem schließe ich mich an, kaum ein Ölwechsel (mit Filter) ist wichtiger, als der bei rund 1000km. Wenn da jetzt nurmehr ein Viertel drin zu sein scheint, solltest du dringend welches auffüllen bzw. wechseln, falls bislang nicht geschehen. Und nur 3700km in zwei Jahren erscheint mir auch etwas wenig zu sein. Gut, es fährt nicht jeder 10tkm pro Jahr, aber dennoch. Fragen über Fragen...

    Achim

  • Dem schließe ich mich an, kaum ein Ölwechsel (mit Filter) ist wichtiger, als der bei rund 1000km. Wenn da jetzt nurmehr ein Viertel drin zu sein scheint, solltest du dringend welches auffüllen bzw. wechseln, falls bislang nicht geschehen. Und nur 3700km in zwei Jahren erscheint mir auch etwas wenig zu sein. Gut, es fährt nicht jeder 10tkm pro Jahr, aber dennoch. Fragen über Fragen...

    Achim


    Öl ist kein Verbrauchsmaterial wie Benzin...


    Hast du mal in deine Serviceunterlagen reingeschaut?

    Der erste Ölwechsel steht bei 1000km an.

    Das war mir nicht bewusst! Werde die Tage schleunigst das Öl wechseln lassen, vielen Dank für den Hinweis. :ditsch

    Habe heute übrigens mal ein Video aufgenommen, kauf dem man das Geräusch relativ gut hören kann finde ich. Vielleicht könnt ihr damit ja was anfangen, habe es mal auf Youtube hochgeladen.


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

  • Ja, mach das.


    Die nächste Frage wäre dann:

    • Ist dir bewusst, dass sich eine Kette gerade in den ersten1000 km ihres Lebens längt und damit der Kettendurchhang eingestellt werden muss?
    • ist dir bekannt, dass eine Kette regelmäßig gereinigt und gefettet werden muss?

    Beides Ursachen die dein Geräusch verursachen könnten.

  • Ja, mach das.


    Die nächste Frage wäre dann:

    • Ist dir bewusst, dass sich eine Kette gerade in den ersten1000 km ihres Lebens längt und damit der Kettendurchhang eingestellt werden muss?
    • ist dir bekannt, dass eine Kette regelmäßig gereinigt und gefettet werden muss?

    Beides Ursachen die dein Geräusch verursachen könnten.

    Jo die Kette Pflege ich sehr, wurde auch schon gespannt. Den video link habe ich in meinem letzten post eingefügt, das kratz Geräusch am ende ist relativ deutlich zu hören und kommt auf jedenfall von vorne.

    Sollte ich dieses quitsch Geräusch mal auf dem Video erwischen, lade ich es hinterher.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: