Hoi zäme us de Schwiiz (CH-Kleber-frei)

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • :winkenhoi zäme! hallo zusammen!

    ich bin dorian, U55, aus dem bergfreien mittelland der CH, bin in den letzten 35 jahren via aprilia tuareg, honda shadow, h-d flhtc, suzuki bandit, h-d sportster, triumph bonneville, xsr 900 nun endlich bei der xsr 700 angekommen und somit auch hier im forum.
    nebst fahren schraube ich gerne immer wieder teile weg und wieder an (nur so aus interesse an der funktion), kleckse mit farbe (vorzugsweise schwarz) und habs vorzugsweise gerne bequem, gemächlich am oberen tachobereich und mechanisch einwandfrei funktionierend (klappergeräusche oder knartzen ist mir ein graus).

    bin ein jede-marke-grüsser und bremse auch für fussgänger.

    ich wünsche allen hier stets ein paar fingerbreit gummi auf dem asphalt und freue mich, im fundus der diskutierten themen zu schmöckern.:pop2corn

    ....und danke für die aufnahme!

    ...was man gut findet muss man nicht suchen... :pilot

  • Schaun wir mal ...

    2 Zylinder

    2 Zylinder

    2 Zylinder

    Versuchen wir mal was sportliches - 4 Zylinder

    Oh, war nix -> 2 Zylinder

    2 Zylinder

    Mhh ... goldene Mitte: 3 Zylinder

    Ne, ist auch nix -> 2 Zylinder

    :pilot

    Dank neuer Richtlinien wurde dieser Inhalt in meinen Bastelfred verbannt ... :kasper

  • Hallo aus Wuppertal und willkommen.


    Yuri Keller nur weil eine Bandit 4 Zylinder hat ist sie noch lange nicht sportlich. Sie ist eher weit weg davon sportlich zu sein. Eine Gixxer, die ist sportlich.

  • Danke erstmal für die freundliche Aufnahme :-D


    Ja ich bin die 2 Räder mit unterschiedlicher Zylinderzahl immer selbst und immer mindestens 1 Saison lang gefahren.


    Der Wechsel von der XSR900 zur 700er war eine Bauchangelegenheit. Der CP3-Motor von Yamaha ist mir zu heftig geworden. Anfangs war das nach den eher gemächlicheren Krädern richtig geil, Kurvenlagen wie noch nie, ab und zu das Vorderrad im Schwebezustand wenn man eine Passstrasse hochorgelt... ...aber dann immer diesen angsterfüllten Blick auf den Tacho. dauernd viel zu schnell. Normales Gasgeben konnte ich mir nicht angewöhnen, die Feierabendausfahrt wurde jedesmal zum reinen Spiessrutenlaufen. Gas- Bremse- Gas- Bremse- und zuviele Assistenzsysteme... kein Auge mehr für die Landschaft, kein Gehör mehr fürs Knattern oder das Surren des Getriebes oder ein Seufzen aus der Luftansaugung. Die XSR900 war mir zu perfekt - meine Fähigkeiten zu gering und der Spass schnell verflogen. Zudem hab ich den 2-Kanal-Klang vermisst und das etwas knorrige Stampfen. 3-Zylinder von Yamaha sind wie Sternmotoren - drehen kugelrund und sanft wie Turbinen.... herrlich um über die Strassen zu fliegen. Meine Art von Motorradfahren ist das aber dann doch nicht gewesen. Das technisch beste Motorrad bisher - ich mag die 700er trotzdem viel lieber und fahre die Kurven nicht weniger scharf ;-)


    Und zur Bandit: hahaha! Das war stets ein Höllenritt, nix funktionierte bei dem Bike - eine für die Zylinderzahl knurrende Dauerbaustelle. Sah super aus, war aber so gar nicht mein Fall. Da halfen auch die stundenlangen Service- und Nachbesserungsarbeiten nicht. Und: auch der Stahl fühlte sich anders an als bei den andern Motorrädern - irgenwie zu weich auf zu hart. Tja, wir haben uns im Frieden getrennt und der Nachbesitzer hat immer noch seine helle Freude daran - obwohl er damit nicht mehr fährt :-D


    Naja, nun mit der XSR700 'Phantom' fühle ich mich rundum wohl, man kann aus der genügsamen Maschine so viel rausholen, das Fahrwerk ist eine Wucht und die Reserven immer da. Und die MT-xx-Fahrer sind meist sehr locker drauf - ich schätze das sehr!


    ...und ja, mein Herz ist vermutlich auch ein 2 Zylinder :-P Doppelherz...

    ...was man gut findet muss man nicht suchen... :pilot

  • Hoi Dorian,


    dann mal herzlich willkommen in unserem virtuellen 07er/700er Wohnzimmer. Wünsche Dir viel Spaß auf unseren Seiten hier!


    Glückwunsch zur XSR - sehr gute Wahl! Kann Deine Zweizylinderaffinität vollstens nachvollziehen - auch in meiner Brust pulsiert ein Zweizylinder Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen. ...


    Allzeit knitterfreies Ankommen - und nie das breite Grinsen unterm Helm verlieren. Dürfte mit der 700er aber schwerlich passieren...


    Und wenn Du gerade mal nicht mit der XSR unterwegs bist, sondern eh im Forum unterwegs bist, schau doch mal in unserer UMFRAGEECKE (KLICK!!!) vorbei und trage doch bei dieser Gelegenheit doch gleich DORT (KLACK!!!) noch Deine XSR ein ;) ...


    Vielen Dank - und schönen Abend noch.

    Born tomorrow!

Diese Inhalte könnten dich interessieren: