Grüße aus Baden-Württemberg

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    der ein oder andere hat vielleicht mein Thema verfolgt und mit mir gemeinsam auf die Ankunft meiner MT-07 gewartet

    mt07-forum.de/forum/thread/65915/


    Ich habe sie nun seit über einer Woche, sodass ich mich jetzt hier auch als Biker vorstellen kann.


    Ich bin Timo, komme aus dem Heilbronner Raum und habe 2020 meinen A-Schein im Direkteinstieg gemacht.

    Auf die Idee kam ich durch die Anfrage einer Freundin, die einen Käufer für eine 125er suchte. Und da wir zu der Zeit sowieso mit Covid19 zu kämpfen hatten und alle Hobbys auf Eis lagen, ist die Entscheidung schnell gefallen. Im Frühling hatte ich mich bei der Fahrschule angemeldet und im Herbst hatte ich dann meinen Schein. Klingt nach einer langen Ausbildung, aber tatsächlich hatte ich nur die Pflichtstunden zu absolvieren. Das hat sich durch die Einschränkungen aufgrund der Pandemie aber etwas gezogen, weil viele Fahrschüler in den Startlöchern standen.


    Leider habe ich dann im Herbst kein Motorrad mehr gekauft, weil ich auf das neue Modell der MT-07 warten wollte. Details dazu im oben verlinkten Thread.


    Seit 5. August bin ich nun aber Motorrad-Eigentümer und habe auch schon ca 350km geschafft.

    Da war sogar eine etwas längere Tour mit über 100km dabei und mir tat anschließend sogar etwas das Sitzfleisch weh.

    Ich fühle mich schon sehr sicher beim Fahren, versuche aber weiterhin ganz bewusst meinen Blick korrekt einzusetzen und es insgesamt nicht zu übertreiben, sodass immer noch Reserven zum korrigieren bleiben. Aber ich muss ja eh noch den Motor schonen und einfahren.


    Ich habe bei meinen Ausfahrten trotzdem schon einige Sachen gelernt. Halstuch und Gehörschutz wären eine sinnvolle Investition und rückwärts wenden auf einer abschüssigen Straße ist schon eine Herausforderung.


    Ich lese hier schon länger mit und da ich noch unerfahren bin, wird auch noch eine Weile so bleiben. Aber vielleicht habe auch ich irgendwann mal den ein oder anderen Tipp, den ich dann mit euch teilen werde.


    :toeff

  • Grüße aus Künzelsau und willkommen

    Was bisher verbaut ist/wurde:


    Vom Vorbesitzer:

    - Sturzpads

    - Griffheizung

    -Hauptständer (verkauft)


    Seit meinem Besitz:

    - kurzer KZH (original Yamaha)

    - LED-Blinker vorne und hinten

    - SC Project mit Carbon-Endkappe (Euro 4) mit Kat

    - Kühlergrillabdeckung (schwarz) mit Yamaha MT-07 Logo

    - Quadlock Handyhalterung für den Lenker

    - Highsider Stealth-X5 mit Highsider Lenkerenden

    - V-Trec Brems- und Kupplungshebel in kurz

Diese Inhalte könnten dich interessieren: