MT 07 Sozius Fußrasten abmontieren!?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • hallöchen allerseits,

    da ich immer alleine fahre würde ich aus optischen Gründen gerne die

    Sozius Fußrasten abmontieren!

    jetzt ist aber die eine Raste leider mit dem Bremsflüssigkeitsbehälter verbunden.

    jetzt meine Frage:

    weis jemand ob es dafür ein Ersatzteil gibt?

    bei Yamaha gibt es das schon mal nicht.

    oder wie habt ihr das sonst gelöst?

  • sehr geil genau das habe ich gesucht danke :daumen-hoch

    weist du vielleicht was so eine Austragung bim Tüv kostet?

    oder was man an Strafe erwarten müsste bei Verkehrskontrolle?

    ist ja ansich überhaupt nicht sicherheitsrelevant...

  • Habe ich mir ehrlich gesagt noch nie Gedanken zu gemacht :ablachen

    Habe sie an meiner R6 entfernt, 2 mal TÜV und diverse Kontrollen erlebt - es hat niemanden interessiert.

    Ich persönliche lasse es drauf ankommen :0plan

  • Ich habe mir aus Fernost eine schicke Abdeckung für den Soziusbesitz besorgt und die Rasten ab geschraubt und die Bruudt-Teile dran gemacht.

    Beim nächsten TÜV hat mir der moto-affine Tester eine Doppeleintragung gemacht, als Einsitzer ohne Rasten und Soziussitz, als Zweisitzer mit den Teilen.

    Ich weiß gar nicht mehr, ob er etwas dafür berechnet hat, wenn Ja war es jedenfalls erinnerlich sehr billig.

    :winken

  • den Sinn davon verstehe ich allerdings auch nicht.

    ohne Rasten kann man doch eh keinen mitnehmen und wer unbedingt will nimmt die Abdeckung wieder runter :denk

    wohl wieder typisch deutsch haupsache Pflicht und mit Kosten verbunden :wuetend

    bei Amazon kostet ne Abdeckung 50 Ocken

    bin ich nicht bereit zu zahlen warum auch...

  • Ich habe mir aus Fernost eine schicke Abdeckung für den Soziusbesitz besorgt und die Rasten ab geschraubt und die Bruudt-Teile dran gemacht.

    Beim nächsten TÜV hat mir der moto-affine Tester eine Doppeleintragung gemacht, als Einsitzer ohne Rasten und Soziussitz, als Zweisitzer mit den Teilen.

    Ich weiß gar nicht mehr, ob er etwas dafür berechnet hat, wenn Ja war es jedenfalls erinnerlich sehr billig.

    :winken

    Bei meiner R3 war die Eintragung für den Wechselbetrieb irgendwas um die 40 Euro, wenn ich mich richtig erinnere

    Alles unter 300 Kilometer ist Brötchen holen. :toeff

  • Hallöchen,

    wie Du auf meinem Profilbild siehst, habe ich die Rasten auch ab. Abdeckungen inkl. Halter für Bremsflüssigkeits-Behälter von Ali für unter 20 Euronen gekauft.

    Gruß Ralf

    P.S. Oder schau hier

  • die Fußrastenabdeckung von Bruudt kamen heute an.

    ich habe sie auch gleich montiert sehr schick :)

    passend laut Hersteller für alle Modelle also auch für die 21er auf meine 2018er passen sie jedenfalls perfekt :daumen-hoch

    so jetzt noch einen schönen Deckel für den Bremsflüssigkeitsbehälter bestellt und eine schöne Öleinfüllschraube.

    ob ich mir so ein Sitzkeil für 200 Ocken bestelle weis ich noch nicht :denk

    ich warte wohl erstmal bis ich den irgend wo mal live sehe...

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



  • Kannst du bitte ein Bild machen wie die so ausschauen die Teile besonders auf der Seite mit dem Bremsflüssigkeitsbehälter?

    Danke

    gerne :)

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    den Schlauch musst du dir jetzt noch sauber vorstellen

    habe ich noch nicht gemacht :ditsch

  • prinzipiell ist nur die rechte Seite, wo das Behälter ist, etwas problematisch und bedarf dieses Zwischenteils. Links ist ja alles ganz einfach oder?

    Wie lange hast du für die Abmontage gebraucht?

Diese Inhalte könnten dich interessieren: