Beiträge von Edg3

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    Ich persönlich kippe alle 10 Füllungen auch mal Super+ rein. Das hat aber eher eine psychologischen Effekt als einen spürbaren bei der 07. Die Serienbereifung, sofern du die BT drauf hast, ist...sagen wir mal verbesserungsfähig. Ich habe die auch noch drauf, fahre aber um die Jahreszeit auch sehr angepasst. Bei Kälte ist das noch nicht kritisch, kommt Nässe dazu werden die Dinger teilweise unberechenbar. Auch in leichter Schräglage.


    Wenn du das ganze Jahr über fährst wären die Metzeler Roadtec 01 eine klare Empfehlung, da sie auch eine gute Laufleistung haben. Soll es etwas sportlicher werden, dann wäre der Michelin Road 5 oder der Conti Road Attack 3 zu raten.

    Naja, von den Originalfelgen kann man ja jetzt im Fall der MT nicht so viel kannibalisieren. Bremsscheiben würde ich nehmen und das war es dann auch schon. Beim hinteren Zahnkranz würde ich dann wohl eh auf Silent gehen und in dem Zuge auch direkt mal eine anständige Kette verbauen. Da der Satz Felgen aber schon durchaus ordentlich Geld kostet, kann ich zumindest das Geld für die Bremsscheiben sparen.


    Mal mit den Jungs in Kontakt treten, was ich da überhaupt rechnen muss.

    Top, ich danke dir vielmals für diesen Beitrag. Auch wenn ich keine XSR, sondern eine MT fahre, geistert mir seit dem Kauf der Gedanke an Speichenräder durch den Kopf. Zumindest in meinem sieht das auch optisch Klasse auf der 07 aus. Felge Schwarz, Nippel Gold, Rest ebenfalls Schwarz. Mal schauen ob ich mir so etwas nächstes Jahr einmal gönne.

    Bei mir mangelt es tatsächlich an einer Möglichkeit zum unterstellen. Natürlich kann man das mit einer Plane auf dem Grundstück machen, aber man hat Probleme mit Feuchtigkeit unter der Plane und gegen harten Frost ist man auch nicht wirklich geschützt. Und ganz ehrlich, 25 Euro im Monat machen den Bock nicht fett wie man so schön sagt, dafür habe ich das ruhige Gewissen das mein Händler sich gut um die Maschine kümmert.

    Ich bin da ganz entspannt und lagere sie bei meinem Händler ein. Der kümmert sich um alles, wischt ab und an mal drüber und nimmt schlanke 25 Euro im Monat dafür.

    Moin Daniel, da gibt es noch ein paar im Dunstkreis Frankfurt. Wenn du Lust hast, dann schreib mir doch mal deine Handynummer per PN, wir haben eine Whatsapp Gruppe für gemeinsame Touren und sonstiges Gebabbel.


    Hast du bei Holger auf der Hanauer gekauft ?

    Der BT023 ist ein durchschnittlicher Reifen, bei dem man auf jeden Fall seine Fahrweise der Situation anpassen muss. Ist es richtig warm, hatte ich bisher noch nie Probleme mit dem Reifen. Kalt geht, Nässe geht auch, beides im Kombination lassen aber den Eindruck entstehen, als bestehe der Reifen teilweise aus Kernseife. Man kann den Durchaus auf kante fahren wenn die Bedingungen es zu lassen, allerdings reagiert er auch außerordentlich empfindlich auf wechselnde Untergründe bzw. unterschiedlichen Asphalt. Das können andere besser.


    Ich bin der Meinung das er nicht so mies ist, wie es teilweise auch hier im Forum dargestellt wird. Man muss, wie gesagt seine Fahrweise anpassen. Das gilt aber eigentlich für alle Reifen. Wenn ich natürlich immer auf der letzten Rille unterwegs sein möchte, würde ich generell eher zu reinen Sportreifen tendieren. Dann wird Nässe allerdings auch wieder zum Problem. Der BT ist eben ein Allrounder, der vieles kann, aber nichts davon so wirklich gut. Außer der Laufleistung...

    Hi, ich hätte hier noch das Set von ABM für die Cockpitverlegung samt dazugehöriger Maske. Ist aktuell noch verbaut, aber kann mich nicht so überzeugen. Ich würde mir 50 Euro +Versand vorstellen. Anfragen bitte per PN.


    Die Rede ist hiervon: ABM Link

    Ähm, ich glaube der Artikel ist von 2016.....

    So gesehen ,wenn du die Tracer ohne Touringballast bewegst ,ist da schon ein bisschen Sumo drin oder?

    Ja,der Artikel ist älter,was mir bewusst ist. Dennoch ist ja die Rede von zwei Modellen für 2018...die EICMA ist ja noch 2018. Und ja,die Tracer und eigentlich auch die reguläre 09 ist durch die Sitzposition schon etwas Sumo. Ich wünsche mir eben so eine richtig kompromisslose Sumo au Basis des CP2 Motors. So ein richtig fieses Eisen zum Quertreiben.


    Aber das wird wohl wunschdenken bleiben ...

    Wenn man sich überlegt das die MT 07 auch teilweise schon komplett abverkauft ist, dann ist der Preis sogar sehr, sehr gut. Da würde ich ohne weiter drüber nachzudenken direkt zuschlagen.

    Bei den beiden von dir genannten Reifen ist es unter dem Strich völlig egal welchen du nimmst, da ich jetzt mal ganz salop sagen würde, das du keinen der beiden ans Limit bringen wirst. Auch nicht wirklich in die Nähe davon. Beide sind sehr gut auf der MT, der Michelin scheint länger zu halten, habe ich aber nur gelesen und kann es (noch) nicht selbst bestätigen.


    Was ansonsten super hilft um besser bzw. sicherer auf dem Motorrad zu werden, ist fahren,fahren und vor allem fahren. Vor allem nicht nur bei bestem Wetter, sonst wird man auf einmal bei plötzlichem Regen von Reaktionen überrascht, die man so nicht kennt ;)


    Ich fahre zb. mittlerweile seit fast 20 Jahren Motorrad und hab auch schon so ziemlich auf allem gesessen. Dennoch gönne ich mir immer mal wieder ein Training. Mal auf dem ADAC Platz, gerne auch mal mit Instruktor auf dem Rundkurs. Man muss eben auch mal wissen wie die Maschine im Grenzbereich so geht.

    Stimmt, Yamaha hatte mal eine Sumo im Programm. Nicht der absolute Hammer was Leistung und Design angeht, aber soweit ich weiß eine wirklich solide Maschine die ihre Liebhaber hat. Aber ja, spätestens zur EICMA sind wir sicher alle schlauer...hoffentlich.

    Was ich irgendwie ganz interessant finde, ist die Überlegung der 1000 PS Jungs, die nämlich eher glauben, das die Onroad Variante eine Supermoto werden könnte. Für mich persönlich wäre das ein Traum, denn der Motor in einer Sumo wäre der Knaller.


    Link zum 1000 PS Artikel

    Der Motor der 09 ist eben ein absoluter Traum. Ich bin ernsthaft am überlegen mir nächstes Jahr noch eine in die Garage zu stellen. Aber ich fürchte wir schweifen ab hier :D