Hallo aus Berlin

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo in die Runde,

    ich will mich als neuer XSR'ler vorstellen.

    Ich bin ganz spontan zu einer XSR 700 gekommen, aber dazu später..

    Meine ersten zwei Bikkes waren von Honda, danach bin ich vor über 20 Jahren als "Pionier" der Retro/Naked Welle auf eine Kawa Zephyr gewechselt, schönes Bike und durchaus mit Ähnlichkeiten zu der momentan gehypten Z 900 RS ;-)

    Danach wollte ich mal richtig schnell sein und bin zur 2002er Ninja 636 gekommen, diese habe ich fast 15 Jahre gefahren und war von der Fahrbarkeit bis zuletzt begeistert, aber mit nun über 50 ist die Sitzposition einfach nicht mehr angemessen..

    Mein Augenmerk fiel dann auf die MT-07 wegen des für den Preis sehr guten Gesamtpakets, also hin zum Händler und Probefahrt machen, allerdings war mir auch hier die Sitzposition noch etwas zu sportlich und der Lenker irgendwie zu schmal, da hat mich der Händler dann auf die XSR gesetzt und ich hatte mein Aha-Erlebnis!

    Die Individualisierbarkeit der XSR gefällt mir super, überhaupt ist das für mich genau die richtige Maschine, den zu zahmen Sound haben wir mit einer IXIL Hyperlow behoben und das zu weiche Fahrwerk tausche ich zur nächsten Saison gegen ein Wilbers mit 20 mm Tieferlegung, dann komme ich mit meinen recht kurzen Beinen auch noch besser auf den Boden.

    Inzwischen stecken dann schon Umbauten für fast 3.000 € drin, aber wenn man erstmal anfängt...Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Hallo Marco ( XSR 700 Berlin ),


    alles richtig gemacht: XSR gekauft, Forum gefunden, registriert und vorgestellt! Das weiß zu gefallen 👍 !


    Dann mal herzlich willkommen auf unserer virtuellen 07er/700er Spielwiese! Viel Spaß auf unseren Seiten.


    Schicke XSR - fehlt nur noch etwas Farbe :lachen:lachen:lachen ...


    Was ist das für eine Sitzbank?


    Allzeit gutes Ankommen und immer ein breites Grinsen unterm Helm!


    Schönen Abend noch.

    Born tomorrow!

  • Vielen Dank für die freundliche Aufnahme hier :-)

    Farbe hatte ich an der giftgrünen Ninja lange Zeit, hier gehe ich es erstmal etwas dezenter an..

    Die Sitzbank ist die flache aus dem orig. Yamaha-Zubehörprogramm, daraus stammen auch die Kühlerverkleidung, die Gilles Hebel, die Gabelprotektoren und die Heckleuchte..

  • Hallo Nachbar ✌️


    Die Gabelteflektoren dürfen doch aber trotz bessere Optik nicht rot sein, oder?

    Juten Morjen :-)

    Die roten Gabelreflektoren haben ein E-Zeichen, sind mit der Wölbung extra für Mopedgabeln gemacht und reflektieren, von daher halte ich sie so lange für für zulässig, bis mir eine Kontrolle das Gegenteil nachweist :geht-klar

  • Wurd hier alles schon ausreichend diskutiert. ;)

    Dank neuer Richtlinien wurde dieser Inhalt in meinen Bastelfred verbannt ... :kasper

  • Tja dann muss ich mich wohl auf meine Farbschwäche berufen :ablachen

    Außerdem wird man mir die Karre sicherlich deswegen nicht gleich stillegen oder?

    Der Gurt für den Sozius auf der Sitzbank fehlt übrigens auch und ob das gelbe Standlicht zulässig ist, weiß ich auch nicht..