Moin zusammen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin zusammen,
    ich heiße Daniel und bin neu im Forum.
    Ich komme aus der Nähe von Hannover und bin 29 Jahre alt.


    Hab jetzt seit 4 Jahren nen Mopedführerschein und bisher kein eigenes Motorrad.


    Bisher habe ich die Suzuki Gladius oder die Yamaha Xj 6 favorisiert, zweitere hab ich allerdings noch nicht gefahren.


    Am Dienstag wollte ich beim Händler die Xj mal Probefahren, sie war aber schon verliehen.
    Also habe ich eher auf Umwegen dann auf ner Mt gesessen und war mega begeistert, kompakt und für mich locker genug bums...mit 1,75m kommt mir die Sitzhöhe und das Gewicht natürlich entgegen.


    Ich strebe den Kauf für Anfang nächsten Jahres an, aber weiß gerne Bescheid wenn ich so ne Summe ausgebe, darum bin ich hier. ;)


    Wenn ihr noch was wissen wollt fragt einfach.


    Gruß
    Daniel

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Hi Daniel,
    Servus aus München. Sei froh, dass das mit der XJ6 nix geworden ist. Die sieht zwar gut aus, zieht aber keinen Hering vom Teller.


    Gruß Dirk

    In Continental we trust :rocker

  • Willkommen im Forum :winken
    Dann Informiere dich hier mal zur MT, gibt eigentlich zu allem ein Thema.
    Ohne dich beeinflussen zu wollen, aber von deinen genannten Maschinen solltest du auf jeden Fall zur MT greifen.
    Da du eh auf den Geldbeutel achtest, stärkt das die Entscheidung zur MT-07 umso mehr.
    Wünsche dir also hier im viel Spaß und warte nicht bis Winter, du wirst es sonst bereuen die MT nicht früher schon gefahren zu sein ;)

    YAMAHA MT-09 - Matt-Grau - Goldene USD - ABS/TCM :: Wilbers 640 Nightline + Prog. Gabelfedern / ContiRoadAttack 3 / Sport Tracker Shield (MattGrau) / ST Sitzbank / Schwingen KZH 2018 / Barracuda Quadra Blinker/ IXS Laufband-Blinker / SW-Motech Motorpad / Lightech Achspads (Gold) / V-Trec Vario 3 Mattschwarz (Goldene Versteller) / Osram Nighttbreaker / Sozius QBag / 2.1A USB Doppelbuchse / Goldene Bobbins / Tacho Mittig verlegt

  • Die Gladius ist für mich schon raus, ich will jetzt die XJ und die Mt 09 nochmal fahren...aber der Verkäufer hat auch schon gesagt, das er von den Mopeds die 07 nehmen würde...

  • Hi Daniel,
    willkommen im Forum. Fahr einfach alles mal Probe. Dann kannst du dir ja über den Winter Gedanken machen welches es werden soll.
    Gruß Peter

  • Ahoi,


    willkommen an Bord!
    Hier bist du bestens aufgehoben und sobald du sie gefahren bist, ist sie quasi schon gekauft (gut, sagt man zu der Street Triple auch :D )


    Viele Grüße von der Ostseeküste
    Bloargh

  • Hi und Wilkommen im Forum :bier


    wie Du hatte ich auch ein Auge auf beide Maschinen geworfen. Die Gladius, weil sie meine Fahrschulmaschine war und ich damit zurecht kam (hatte auch keinen Vergleich).
    Die MT habe ich dann auch erst gesehen, als ich bei Händler nach ner XJ6 geschaut hatte.


    Bin die XJ6 zwar nie gefahren, aber als ich das erste Mal auf der MT saß, war klar, definitiv keine Gladius und wie man heute sieht, auch keine XJ6. :brauen

  • Hi, willkommen hier!


    Unabhängig von deiner endgültigen Entscheidung solltest du dann auch beim Händler die Lieferzeiten erfragen.
    Wenn du ein neues Motorrad anschaffen willst, kann es sein, dass du schon VOR (!) dem Frühjahr bestellen solltest.


    Ich habe z.B. meine 07er im Sommer 2014 bestellt und dann Anfang April 2015 bekommen (9 Monate Wartezeit).


    Nicht, dass du die nächste Saison verpasst ...


    Greez

    MT-07 Matt Grey (ABS)
    Felgenbänder MotoGP, Felgenbettaufkleber und 17 auf Verkleidung in orange, kleine Scheibe, Kühler schwarz lackiert/Gitter,
    kurzer KZH, hintere Fußrasten weg, Schlumpf-Adapter, Motorverkleidung schwarz, QBag Sozia,
    Gitter vorne/hinten silber, DNA, SC-Project mit Kat
    Bald: INNOVV K1

  • Nochmal moin aufs Neue...


    Es ist vor 3 Jahren doch keine MT in meiner Garage gelandet, Nachwuchs, mehrere 1000€ für Lehrgänge usw..


    Bin ne Zeitlang ne F800 von BMW gefahren, ist auch ein schönes Moped.

    Mich hat die MT07 aber nie so richtig losgelassen.

    Als jetzt das Facelift rauskam, bin ich gleich zum Händler und jetzt warte ich auf meine Maschine in schwarz.


    Wann die kommt, konnte er noch nicht sagen, im September bekommt er eine Maschine, aber die ist schon verkauft...ich bin gespannt.


    Wünsche euch noch einen schönen Sonntag...

    Gruß

    Daniel

  • Willkommen im Club :daumen-hoch


    Hab selber eine F800S Bj. 2009 und kann nicht verkaufen

    weil ans Herz gewachsen. Werde wahrscheinlich fahren

    bis sie auseinanderfällt. Super geile Maschine. Nun fährt

    meine Freundin damit und ist restlos begeistert. Deshalb

    habe ich mir die MT07 gekauft (zu Arbeit fahren, kurze

    Touren). Nun fahre ich nur die MT, auch in Urlaub :brauen

  • Gute Wahl, ich habe auch das Facelift Modell von 2018 und bin extrem begeistert. Die 2 Dinge die bei der alten MT nicht so toll waren wurden maßgeblich verbessert: die Optik (nur meine persönliche Meinung, bitte nicht steinigen deswegen) und das Fahrwerk.


    Ich habe im November 2017 bei der Präsentation der neuen MT07 gespannt vor dem Livestream gesessen und in dem Moment als sie das erste mal gezeigt wurde, wusste ich dass ich die haben muss.


    Seitdem bin ich super zufrieden, ich liebe dieses Motorrad (meine ist blau).

  • Gute Wahl, ich habe auch das Facelift Modell von 2018 und bin extrem begeistert. Die 2 Dinge die bei der alten MT nicht so toll waren wurden maßgeblich verbessert: die Optik (nur meine persönliche Meinung, bitte nicht steinigen deswegen) und das Fahrwerk.

    Fand, als ich noch keine Ahnung von Motorrädern hatte, die MT optisch absolut genial. Heute denk ich mir manchmal, ich hätte lieber eine XSR gekauft.

    Das Facelift ist auf jeden Fall gut gelungen finde ich, etwas frischer etwas moderner aber trotzdem klar zu erkennen dass es die neue ist.


    Mein Geschmack hat sich auf jeden Fall richtung klassisch bewegt, außer die Kawasaki und Triumph naked bikes. Da gefallen mir die modernen Formen

  • Ich fand die ganze Tankpartie bei dem älteren Modell nicht so mega geil...ich dachte irgendwie, ich sitze auf einer 125er...


    Obwohl ich mir die auch so, irgendwann gekauft hätte... ;)

  • Ich fand die ganze Tankpartie bei dem älteren Modell nicht so mega geil...ich dachte irgendwie, ich sitze auf einer 125er...

    ...no jo, dafür ist der 180ger Hinterreifen und auch das Design der 2018 viel "erwachsener", wie es in manchen Tests/Kommentaren heißt. Das Rücklicht nicht zu vergessen, ist der MT 09 abgekuckt! Manchmal denk ich, für wie blöd halten die einen eigentlich...