Suche Lenkerendspiegel für meine MT-07

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Würde dir auf jeden Fall empfehlen, im Baumarkt vorher andere zu kaufen - das erspart dir danach viel Arbeit ^^

    R&G Kennzeichenhalter & Reflektor, Bruudt Fußrastenabdeckung, One-Wheel Felgenrandstreifen, Tachofolie & Tankpads, Bremsflüssigkeitsbehälterdeckel, probrake MIDI Hebel, Highsider Victory Lenkerendenspiegel, Rizoma Sport Line Griffe, Osram Cool Blue Intense, Kühlmittelabdeckung, Bruudt Kühlerschutz (lackiert), Roadsitalia Penta, Barracuda Idea B-Lux Blinker, PUIG Hinterradabdeckung

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Von welchen Schrauben ist jetzt eigentlich die Rede?


    Von den Schrauben in der Spiegelklemmung? Oder den Schrauben in den (Highsider?) Lenkerenden?

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Die "rund" zu drehen, ist bei mir noch nicht mal im Ansatz eine Gefahr gewesen. :denk


    Sicher, dass Spiegel und Lenkerenden, bzw. Lenkerenden und Reduzierhülsen maßlich zusammen passen?


    Oder dass Euer Werkzeug was taugt?

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Die "rund" zu drehen, ist bei mir noch nicht mal im Ansatz eine Gefahr gewesen. :denk


    Sicher, dass Spiegel und Lenkerenden, bzw. Lenkerenden und Reduzierhülsen maßlich zusammen passen?


    Oder dass Euer Werkzeug was taugt?

    Hatte damit auch keine Probleme....kein "rund" drehen oder irgendwas

  • Solange nur das Werkzeug schlecht genug ist, bringst du beinahe jede Schraube "platt" :weia

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Moin Moin, hat jemand von euch die Highsider Ferrara 2 montiert und dies ggf sogar am original Lenker?

    Mich würden dazu ein zwei Bilder interessieren, da ich mir diese heute ggf noch bei Polo kaufen würde :denk:lachen

    Ja, mit Lenkerenden von Highsider klappt das super! Halten Bombe :-)

  • Hallo,

    muss hier nochmal kurz was aufgreifen, kann mir einer sagen, ob diese Lenkerenden in den Originallenker passen ?

    oder müssens die von Polo sein aus den links davor.


    https://m.louis.de/artikel/hig…21c855e19490db0f9efa5a8a6


    sollen für die victorys dienen, die haben ja laut angabe (ohne unterlagsscheiben) einen innendurchmesser von 30mm und müssten demnach ja Bombenfest darauf sitzen ohne die Schraube rund zudrehen

  • Der Originallenker hat ein Innengewinde, das Maß habe ich gerade nicht mehr im Kopf.


    Klemmgewichte fallen also flach

  • Ja genau, die hab ich gemeint mit denen aus den links davor. Dann benötigt man aber einen mitgelieferten "adapterring", richtig ?

    Aber das hält dann gut ohne ewig zu schrauben ?

    Louis hab ich nämlich einen 20euro gutschein & bei polo 20%, käme aufs gleiche raus & polo hab ich in der nähe

  • Der Originallenker hat ein Innengewinde mit 16mm. Da kann man sicher auch andere Gewichte reinklemmen, du ruinierst dir halt u.u. das Gewinde im Lenker.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Ja genau, die hab ich gemeint mit denen aus den links davor. Dann benötigt man aber einen mitgelieferten "adapterring", richtig ?

    Aber das hält dann gut ohne ewig zu schrauben ?

    Louis hab ich nämlich einen 20euro gutschein & bei polo 20%, käme aufs gleiche raus & polo hab ich in der nähe

    Ich meine die Adapter Stücke waren bei den Spiegel dabei ...

    Bei mir sind sie bombenfest... habe aber auch schon andere Leute gehört das soll es nicht so sein...

  • Wie oben geschrieben, hat der Originallenker ein Innengewinde M16.

    Nachfolgend mal ein Foto davon, da ich den Lenker noch in der Garage liegen habe, hat mich das heute an dieses Thema hier erinnert.

    Da lassen sich auch Klemmgewichte befestigen wie man sieht, nur könnte es wie oben ebenfalls schon erwähnt dem Gewinde des Lenkers evtl. nicht bekommen, sollte das später noch mal zum Einsatz kommen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Hab mir heute die highsider bei Louis geholt & die Highsider Lenkerenden für den Originallenker bei Polo bestellt, weil sie leider nicht vorrätig waren.


    Danke 👍

  • Konnte es natürlich nicht lassen mal einen Auszupacken und mal zu begutachten, dabei ist mir aufgefallen das das "Spiegelgelenk" Bombenfest sitzt (muss es ja auch).

    Gehe mal davon aus das da oben die Schraube mit einem kleinen Schlüssel gelöst werden muss zur fein einstellung ?

  • Ich meine die Adapter Stücke waren bei den Spiegel dabei ...

    Bei mir sind sie bombenfest... habe aber auch schon andere Leute gehört das soll es nicht so sein...

    Welche der Adapterringe muss man denn nutzen, den schmalen oder den etwas dickeren?

    Einen schmalen finde ich nämlich irgendwie nicht wieder =O=O

  • Hi,

    ich habe die Teile zwar nicht, gehe aber davon aus, dass du die Spiegel in montiertem Zustand aufgrund der besseren Hebelwirkung viel leichter verstellen kannst. Die Schraube dürfte nur eine Einstellung für die "Grundklemmung" sein.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Konnte es natürlich nicht lassen mal einen Auszupacken und mal zu begutachten, dabei ist mir aufgefallen das das "Spiegelgelenk" Bombenfest sitzt (muss es ja auch).

    Gehe mal davon aus das da oben die Schraube mit einem kleinen Schlüssel gelöst werden muss zur fein einstellung ?

    Also bei meinen Highsider Ferrara brauchte ich keine Schraube zum verstellen lösen.


    Ferner - falls das von Interesse ist: bei den "richtigen" Lenkerenden, kann man auch auf den mitgelieferten "Reduzierring" verzichten.

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten