Tracer 700: Umrüsten auf LED-Blinker (Kellermann)

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Tach zusammen
    Endlich feddisch!
    Die Kellermänner sind dran.
    Puh, dat war ein Stück Arbeit!


    Aber der Reihe nach. In einem anderen Fred hab ich ja nachgefragt, wo die Steckverbindungen der Blinker verbaut sind. Aus dem Forum gab es keine Antwort, weiß wohl keiner. Mein Händler konnte mir dann aus der Klemme helfen.
    Also, die Steckverbindung der Blinker sind links und rechts kurz hinter dem Lenkkopf unter dem Tank verbaut.
    Wat‘n Kack!
    Links hinter einem elektrischen Bauteil und rechts hinter dem ABS Modulator.
    Super!

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Also los!
    Erst mal muss die komplette Verkleidung runter. Wie das geht, kann man in der Betriebsanleitung nachlesen.
    Das reicht aber nicht um an die Stecker zu kommen. Dafür muss dann noch die Tankverkleidung runter.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.]Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.




    Die Schrauben alle lösen, die Spreizniete nicht vergessen, dann kann man die Verkleidung unter leichtem auseinander ziehen abheben. Der Tankring muss nicht gelöst werden.


    Das ist aber noch nicht alles.
    Um einen besseren Zugang zu den Steckern zu haben und ein wenig Spielraum zum Arbeiten, ist es empfehlenswert den Tank zu lösen damit man ihn ein wenig „ beiseitelegen“ kann. Dazu muss man die Schraube vorne am Tank lösen und die vier Schrauben seitlich an der Tankunterseite.

    Leider keine Bilde,da nicht mehr als 10 Dateianhänge geladen werden können.


    Um an den Stecker an der linken Seite zu kommen müssen zwei Kabelbinder gelöst werden um die „Tasche“ bewegen zu können. In dieser „Tasche“ sind diverse Stecker u.a. der Blinkerstecker.
    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.
    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Der untere Kreis ist das Blinkrelais. Wenn auf LED Blinker umgerüstet wird kann man auf ein lastunabhängiges Relais umrüsten. Damit erspart man sich das Löten mit den Widerständen.


    Das ist die rechte Seite hinter dem ABS Modulator.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



    An die Kellermänner hab ich Kabel mit passenden Steckern( z.B. louis.de/artikel/blinker-adapterkabel/10032165?list=211272381&filter_article_number=10032167) angebracht. Die Länge der Kabel hab ich den Originalen angepasst.
    Somit können die Kabel wie die Originalkabel verlegt werden. Es müssen dafür einige Klipse gelöst werden. Stellt aber kein Problem dar.
    Zusammengebaut wird das Ganze natürlich in umgekehrter Reihenfolge.


    Dies ist eine Anleitung aus eigener Recherche und einfach machen. Wer sich daran gibt macht dies auf eigene Gefahr.
    Wenn’s hilft freut‘s mich.

    Dateien

    • IMG_0929.JPG

      (118,8 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0941.JPG

      (64,65 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer KZH

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4, STS

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

    Bobbins in Blau

    3 Mal editiert, zuletzt von Divatreiber ()

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • :klatschen


    Danke für die Anleitung.
    du schreibst was von Anleitung und da ich meine Tracer noch nicht habe: welche Anleitung? Die die beim Fahrzeug dabei ist oder wenn nicht, welche andere?


    Gesendet von meinem ONE E1003 mit Tapatalk

  • N'ABEND
    Mit der Anleitung ist die Betriebsanleitung der TRACER gemeint. Die kommt natürlich erst mit der Tracer.

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer KZH

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4, STS

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

    Bobbins in Blau

  • Danke für die Anleitung. Da kommt man wohl besser, wenn man das originale Kabel irgendwo unter der Verkleidung kappt und andere Stecker dran presst...

    Sonnige grüße aus Dräsden


    und sonst so: Familie!!! , ...lange nix... , Meine Tracer , meine LS650 , Meine Drachen , Meine Dose

  • Hab gerade in die Betriebsanleitung geschaut.
    Im Kapitel 6 Seite 8 steht es beschrieben.

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer KZH

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4, STS

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

    Bobbins in Blau

  • N'ABEND
    Mit der Anleitung ist die Betriebsanleitung der TRACER gemeint. Die kommt natürlich erst mit der Tracer.


    Hätte ich jetzt nicht gedacht dass da das Abbauen der Verkleidung mit drin ist... den Fazer Fahrern hat man das nicht zugetraut... okay... ich hatte dazu auch ein WHB.


    Verkleidung abbauen blüht mir am Samstag, will Kabel für E-Scotti-Displayeinheit verlegen und 12V Dose anbauen.

  • Bitte schön! :daumen-hoch

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer KZH

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4, STS

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

    Bobbins in Blau

  • Hallo Wotex

    Verkleidung abbauen blüht mir am Samstag, will Kabel für E-Scotti-Displayeinheit verlegen und 12V Dose anbauen.



    Im Bild zeigt der rechte Kreis den werksseitig verbauten Stecker für eine Steckdose.
    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Villeicht hilft's


    Viel Spaß am Samstag beim Schrauben. :daumen-hoch:ablachen

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer KZH

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4, STS

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

    Bobbins in Blau

    Einmal editiert, zuletzt von Divatreiber ()

  • So, nun noch ein Bild aus der Betriebsanleitung Kapitel 6 Seite 8 :D



    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.



    auch damit viel Spaß :kasper

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer KZH

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4, STS

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

    Bobbins in Blau

  • Vielen Dank für die Anleitung. Wo findet man den Stecker für die 12 Volt Steckdose? Muss die Tankverkleidung auch runter oder kommt man so ran?


    Die Frontverkleidung ist einfach zu demontieren, beim Montieren der Seitenverkleidung ist es ein wenig fummelig die vorderen Klemmverbindungen einzurasten.

    Ergänzungen Tracer 700: Spiegelverlängerungen, Shad Topcase, Hinterradabdeckung Fechter, Schwingenschutz, Sturzbügel H&B

  • Erzähl mir mal nix von fummeligen Yamaha Verkleidungen... wie oft bei der Fazer geflucht habe... drei verschiedene Werkzeuge braucht man, zwei Imbus und einen Kreuzschlitz...

  • Hätte ich jetzt nicht gedacht dass da das Abbauen der Verkleidung mit drin ist... den Fazer Fahrern hat man das nicht zugetraut... okay... ich hatte dazu auch ein WHB.


    Verkleidung abbauen blüht mir am Samstag, will Kabel für E-Scotti-Displayeinheit verlegen und 12V Dose anbauen.


    Ich muss mich revidieren: das steht auch in der Fazer Betriebsanleitung drin. Man sollte man auch mal nachschauen.

  • N'abend


    Vielen Dank für die Anleitung. Wo findet man den Stecker für die 12 Volt Steckdose? Muss die Tankverkleidung auch runter oder kommt man so ran?


    Dafür muss die Tankverkleidung nicht demontiert werden.

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer KZH

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4, STS

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

    Bobbins in Blau

  • ach da fällt mir ein, ich wollte Markus mal fragen ob er für die Tracer auch einen Wiki Bereich erstellt. diese serh tolle und ausführliche Anleitung sollte definitiv erhalten bleiben :daumen-hoch

  • Moin ich wäre für Support dankbar. Gibt's noch irgendwo die Bilder der Anleitung? Über die Suchfunktion finde ich die nicht.

    Dachte es wäre ne gute Idee im Rahmen der 20ter Inspekt. die "Fachleute" LED-Blinker und Relais installieren zu lassen, zumal se uns nen hochattraktiven Paketpreis gemacht haben. Ende vom Lied; check auffem Dealerhof Fr. abend im dusteren alles funzt, 50 km weiter zieht die Warnblinkanlage nur einmal nen halben Zyklus an, um dann zu streiken. Telefonat mit dem Dealer am Samstag, er meint das Relais könnte defekt sein, wäre aber ganz einfach, weil unter der Sitzbank, ich; "ernsthaft? ich meine das ist irgendwo unter der Verkleidung, aber dann ist das ja einfach..." :super check inner Garage; entgegen den Absprachen haben die Honks die Monsterwiderstände zwischen gesteckt und die nicht mal fixiert, also hoppeln die im Werkzeugfach schön umher. Ausreichend Platz haben se auch noch, weil das Bordwerkzeug haben se uns bei beiden Öfen gezockt....:teufel :kaempfer nach rumdrücken an allen Steckverbindungen funzt der Warnblinker wieder... aber für die Pyrenäen next year muss das anders...

    …. nen ziemlich glücklicher Umstand, für den Laden das WE ist und > 60 km zwischen uns liegen... es bleibt dabei willste vernünftige Arbeit musste es selber machen... wenn das nur nicht immer an 2 Öfen dann gleichzeitig wäre...

    Ich zahle ne Prämie, für ne gute Werkstatt mit Yamaha Stempellizens im Umkreis von 100 km um Unna... , wobei ich denen hinter der Theke nix böses nachsagen will, zumal se mir die Kettengleitschiene der Schwinge nicht berechnet, sondern ganz von alleine auf Garantieantrag erneuert haben... :hut

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • Tach Tracer

    Ich werde in den nächsten Tagen die Anleitung wieder mit Bildern bestücken. Da ich nur ne kleine Dropbox habe, habe ich die Bilder gelöscht um Urlaubsbilder hochzuladen.

    Vielleicht krieg ich das hin die Bilder ohne Dropbox hochzuladen.


    Gruß Wilfried

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer KZH

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4, STS

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

    Bobbins in Blau

  • ... oder einfach hier im Forum? Diverse dieser Drittseiten werden aus gutem Grund von Adblockern und anderen Selbstverteidigungstools rausgefischt und dann sieht wieder keiner die Bilder.

    Dank neuer Richtlinien wurde dieser Inhalt in meinen Bastelfred verbannt ... :kasper