SPYSHOT Testfahrten mit MT-07; 2021 mit Kurven-ABS?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Dafür sieht für mich vorne die Bremsscheibe nach dem üblichen Yamaha Format von 298 mm Durchmesser aus. Nicht mehr die mini Sonderscheiben von 282 mm, wie aktuell verbaut.


    Leider kann ich nicht erkennen, ob die Zangen mit Adaptern montiert sind. Andere Tauchrohre werden sie ja nicht im Regal liegen gehabt haben. Mit der "üblichen" Yamaha Bremsanlage zu testen kann auch bedeuten, dass für andere Modelle analog etwas entwickelt wird.

  • ... und einen riesigen KAT

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Wofür ist der Kannister gut? Ersatzbenzin?

    Oder soll das den Sozius simulieren?


    Gruß Dirk

    Vielleicht bekommt die 07 eine Wheelie Control und mit Ballast hinten wheelt es sich einfacher.

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Wenn ich mir den getarnten Scheinwerfer so ansehe, sieht das von der Leuchtfarbe schwer nach LED aus.


    Interessant...

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • :denk


    Da Euro 5 am 01. Januar 2020 in Kraft tritt, könnte es sein, dass die überarbeitete 07 schon in diesem Jahr vorgestellt wird?

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Mich wundert, wie hingerotzt das Teil aussieht. Damit meine ich nicht die komischen Folien an Tank usw. das ist als Tarnung ok. Aber der Rest sieht wirklich schlecht aus. Wundert mich bei Yamaha.

    Auch die Interpretation von Schutzkleidung bei dem Testfahrer finde ich merkwürdig. Noch nicht einmal eine Textilkombi-Hose. Auch das kenne ich deutlich anders.

    Mir zeigt auf den Bildern auch zunächst nichts, dass es sich um einen Yamaha-Test handelt. Eventuell macht da wer anders was mit einer MT07?

  • ...

    Mir zeigt auf den Bildern auch zunächst nichts, dass es sich um einen Yamaha-Test handelt. Eventuell macht da wer anders was mit einer MT07?

    Schau mal auf den Krümmer. Da steckt definitiv ein riesiger KAT drin, also liegt die Vermutung Euro 5 nahe. Somit kann das eigentlich nur Yamaha selbst sein.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Im aktuellen Motorrad magazin steht, dass es ein Test zur Bremserprobung ist.

    Zitat

    Aus dem Fünf-Liter-Wasserkanister auf dem Gepäcksträger führen Schläuche zu den hinteren und vorderen Bremsen, um das Nassbremsverhalten zu testen. Am linken Gabelholm sitzt zudem ein Messgerät das die Bremsdrücke erfasst. Diese Tests sind für die Homologation vorgeschrieben.

  • Ähm ja, aber wenn ich Krümmer schreibe, meine ich auch Krümmer, nicht Ölfilter. Und ja, ich weiß wie ein Ölfilter aussieht, habe sicher schon einige hundert gewechselt.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Die klatschen halt einfach provisorisch irgend ein Licht hin. Muss absolut nicht einer finalen Version entsprechen.

    Ja, muss nicht.

    Allerdings hat die MT von Haus aus schon einen SW und wozu dann überhaupt tarnen?


    Wäre schon cool, wenn in Bälde eine 07 mit LED auf den Markt käme.

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten