Tracer 700 Gang Problem

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo


    Habe vorgestern meine tracer 700 abgeholt und bin bis jetzt sehr zufrieden. Hab jetzt aber anders Kupplungs- Bremshebel montiert und des wegen hab ich Angst das ich was kaputt gemacht hab.

    Problem ist das ich den neutral Gang nur schwer reinbekomm im Stehen wenn es rollt geht es sehr einfach. Ist das normal ?

  • 1. Ganz dringen das Kupplungsspiel kontrollieren.


    2. Ein Motorrad im Stand zu schalten, sollte zwar gehen, ist aufgrund des sequenziellen Getriebes bei Motorrädern aber zumindest mal hackelig.

    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung!

  • habe keine Probleme damit, geht praktisch immer. Nur wenn ich dann im Stehen wieder den ersten reinmache gibt es einen Ruck, daß ich denke, so, das Getriebe liegt jetzt auf der Straße. Rollt man etwas alles problemlos und beim fahren kann man sowieso völlig weich mit oder ohne Kupplung schalten.

    Kupplungspiel kontrollieren!

    Freiheit für die Straßen, weg mit dem Teer!

  • Das ist ja auch ein nasses Motorradgetriebe.

    Prinzipbedingt kommt es zu diesem Klack, da die Kupplung durch das Öl leicht mitdreht.


    Auf YouTube gibt's fantastische Videos die das erklären.

    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung!

  • aber an der Ampel finde ich das manchmal bissle peinlich, das "Klack".....

    Oft lege ich den ersten schon kurz vor dem stehen ein, wenn abzusehen ist, daß es gleich weitergeht. Ansonsten muß man eben den "Klack"-Start machen.

    Freiheit für die Straßen, weg mit dem Teer!

  • Neutral einzulegen beim Rollen vs Stehen ist immer einfacher, aber auch im Stand ist es beim CP2 Motor super easy meiner Erfahrung nach.

    Gib dem Getriebe auch ruhig ein wenig Zeit zum Einspielen und Urteile erst langsam nach der 1000er Inspektion und dem da erfolgten Ölwechsel. Die Schaltung meiner MT07 veränderte sich z.B. auch erst ab 4000-5000km von eher hakelig zu geschmeidig.

  • Manchmal geht NEUTRAL auch bei meiner Tracer nicht gleich rein (2 zu 1 oder 1 zu 2 ohne auf Neutral zu kommen). Beim zweiten Mal klappt es dann.

    Das Klacken ist schon recht laut. Hatte vor einigen Tagen eine ältere V Strom 650 als Leihmaschine gefahren, da ging die Schaltung wesentlich besser. Bei meiner Ex Kawa war der Gangwechsel gegenüber der Tracer lauter.

    BMW R1200R LC, 2017-2019 Tracer700, vorher Kawasaki ER-6n

  • Danke für die Antworten. Meint ihr mit dem Kupplungsspiel das Spiel vom Hebel das sollte richtig eingestellt sein so ungefähr 10mm.?

    Habe immer nur die Befürchtung das die Kupplung nicht ganz entkoppelt da ich nur mit zwei Fingern die Kupplung ziehe also kann ich nicht ganz zum griff drücken

  • ...aus der Ferne wird Dir keiner beantworten können, ob Du die Kupplung komplett ausrückst. Ich halte es ohnehin nicht empfehlenswert für einen langen Fahrtag nur mit wenigen Fingern zu kuppeln. Noch weniger unterm Hebel Finger übrig zu halten.


    In der Wartungsanleitung heisst es 5 - 10 mm Spiel am Hebelende. Diese Angabe nützt Dir nichts, da Du nun andere Hebel verbaut hast. Steht dazu nichts in der Bedienungsanleitung?

    Ich würde mal um die 3 mm Spiel zwischen Armatur und Hebel als Ausgangswert einstellen.

  • Thema ist schon ein paar Wochen alt aber zum ersten Gang einlegen an der Ampel oder Stau ect. will ich kurz was sagen:


    Generell lasse ich immer einen Gang eingelegt.

    Nur in Ausnahmefällen ist mal keiner drinnen.


    Bei etwas längerem Stillstand wird einfach der Motor aus gemacht, dann kann ich die Kupplung loslassen und das Motorrad ist vor dem Wegrollen gesichert.

    Besonders bei Gefälle und Steigungen ganz hilfreich.


    Bei dem jährlichen Sicherheitstraining wird auch darauf eingegangen und empfohlen, den ersten Gang drinnen zu lassen und den Motor abzuschalten. Zumindest für neuere Motorräder dürfte das kein Problem sein.

  • Servus,

    warum klackt der erste Gang beim einlegen?

    Guckst du: Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    Sehr cool, jetzt weiß ich jedenfalls, dass das "Klack" normal ist und ich damit nix kaputt mache 😇. Danke für den Link

Diese Inhalte könnten dich interessieren: