Heckrahmen XSR/MT

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,

    Wer kanns mir beantworten...

    Ist der Heckrahmen der XSR (ohne den runden abschraubbaren Bügel) identisch mit dem der MT07?
    Es geht darum, ob beispielsweise der Heckumbau der MT-Super7 von JvB-Moto auch an das Heck der XSR passt und ohne weiteres anzubrinnen ist?!?

    Gruß Matze

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Entweder ich verstehe die Frage nicht richtig oder du hast sie dir schon selbst beantwortet. Bei der XSR kann man den hinteren Teil demontieren. Bei der MT-07 ist der Heckrahmen ein komplettes Teil. Folglich sind sie also nicht gleich :freak
    Nachgucken kannst du das auch unter http://yamaha-ersatzteil.de/yamaha-ersatzteile.php, da gibts den offiziellen Ersatzteilekatalog online und zu allen Teilbereichen Explosionszeichnungen.

    Hier standen mal alle Veränderungen aber keine Lust jeden Monat alles zu aktualisieren :D

  • Oh, da hab ich mich wohl nicht ganz verständlich ausgedrückt...
    Ich meinte... wenn ich den den Bügel an der XSR abschraube, ist dann der Rahmen mit der MT07 identisch?
    Kann ich dann zb die Heckteile (Rücklicht , Gepäckträger etc.) der MT07-Super 7 von JvB an die XSR montieren?

  • Du wirst hier wahrscheinlich niemanden finden, der beide Fahrzeugvarianten zuhause hat oder hatte. Es steht zu vermuten, dass gewisse Elemente identisch sind und gewisse andere Elemente nicht. Um Klarheit zu erlangen, würde ich an Deiner Stelle zu einem Händler gehen, der gewillt ist, Dich bei beiden Modellen mal unter der Bank selbst nachschauen zu lassen.

  • Ich kann zwar nicht verstehen, wieso du lieber den Hintern der MT Super7 haben möchtest, aber trotz der Tatsache, dass ich die MT besitze und eine XSR nie nackt gesehen habe, behaupte einfach mal, dass es nicht gehen wird.


    Der Rahmen der XSR ist hinten Rund und bei der MT sind es im Grunde genommen nur zwei Rohre die nach hinten auslaufen.


    Ich kann verstehen, dass es fürs Gepäck natürlich unglücklich ist, aber für kurze Ausfahrten finde ich die XSR mit normal profilierten Straßenreifen attraktiver.


    Ich bezweifle dass die MT Super 7 ohne Scrambler-Bereifung wirklich was hermacht, aber dafür brauche ich erstmal alle Teile zusammen. :)

  • Ok, danke für die Antworten!
    @Haarleking...
    Mir ist schon klar, das die XSR einen runden Bügel hinten hat. Jedoch kann man den problemlos abschrauben und hat dann eben wie bei der MT zwei Rohre die nach hinten auslaufen.
    Es war von mir eine Überlegung einige Teile der Super7 zu nehmen, da ich bisher noch keine Lösung für das Heck der XSR gesehen habe, die ich absolut überzeugend finde.
    Ich hätte gerne eine Solositz-Variante, aber ohne den runden Bügel am Ende. Und der Abschluss mit der Sitzbank alleine gefällt mir auch nicht so 100%.

    also suche ich noch nach Möglichkeiten, dies anders zu gestalten.

  • Wenn man davon ausgeht, dass die beiden Hecks ungefähr gleich lang sind, können sie ja nicht identisch sein, da bei der XSR ein nicht unerheblicher Teil abnehmbar ist. :weia


    Gruß Dirk

    Möge der Grip mit Euch sein! :rocker Und immer schön unliken!:brauen

  • So, um das hier ein für alle Mal zu klären. Wie ich schon gesagt habe sind die Rahmen nicht gleich. Hier der Beweis:


    XSR

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    MT

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Hier standen mal alle Veränderungen aber keine Lust jeden Monat alles zu aktualisieren :D

  • ich würde mal nen Mechaniker deiner Werkstadt fragen,aber von den Zeichnungen her würd ich meinen eher nein oder du müsstest den Bausatz extrem anpassen