Leichtes Klackern / Tickern

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,


    seit einigen km stelle ich fest, dass meine MT07 (2017 & 2800km) im ersten und zweiten Gang, manchmal auch im dritten klackert oder tickert. Man hört es nur im niedrigen drehzahlbereich (2000 - 4000). Ich kann nicht sagen ob es im höheren Bereich weg ist oder nur vom Auspuff übertönt wird. Wenn ich die Kupplung ziehe ist es weg.


    Ich dachte erst, es ist die Kette, aber die kann es nicht sein, wenn das geräusch weg geht, wenn ich die Kupplung ziehe.


    Ich mach mir echt sorgen, hat das vielleicht schon jemand von euch erlebt? :geschockt


    Grüße

    Robin

  • Hi Robin.


    Du musst dir vermutlich keine Sorgen machen.

    Es ist ein Motorrad - es macht Geräusche.

    Je nach Helm und Sitzposition mal mehr mal weniger.


    Bedenke, dass der Motor kaum abgeschirmt ist und da so einige Dinge Geräusche machen.

    Z.B. der ganze Ventiltrieb.


    Entweder du lässt jemanden anderen mit deiner 07 probefahren oder fährst mal zum Händler und fragst, ob da jemand eine kurze Probefahrt machen kann.

    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung!
    - Instagram -

    Einmal editiert, zuletzt von Malte ()

  • Hallo Robin,


    bin zwar neu im Forum aber hatte auch mal ein mt07 (neu) in der Zeit von 06/17 bis 02/18 knapp 8000km damals gemacht.

    Ich hatte ebenfalls die Symptome bzw Geräuschsentwicklung.

    Wie der Malte auch gesagt hat ist der Motor kaum abgeschirmt und wenn man noch bedenkt das der Auspuff nicht besonders laut ist kriegt man die Motornebengeräusche intensiver mit.

    Ich kann dir nur eins sagen das ich am überlegen bin wieder auf ein mt07 umzusteigen, es ist ein super Motorrad.

    Ich hoffe wir konnten dir helfen.


    mfg

  • Danke für eure Antworten. Ich habe bemerkt, dass das geräusch Lauter ist oder öfter zu hören ist, wenn ich jemanden auf dem Motorrad mitnehme. Lässt das vielleicht Schlüsse ziehen, woran es liegt?

  • Es ist die Kette, es ist fast immer die Kette. Wenn es dich stört bau einen lauten Auspuff dran.


    Gruß Dirk

    Dachte ich auch erst, aber wenn ich im 2. Gang bei 3000 Umdrehungen fahre und das klackern höre und dann die Kupplung ziehe ist es weg.

  • hi, bin neu hier, habe mit die MT 07 neu gekauft bin jetzt 350 km gefahren und seit Anfang an habe ich so ein klackern vom Motor her.... es hört sich beim fahren immer komisch an, bin auch zu meinem händler gefahren und habe nachgefragt ob es normal ist, der meinte nur das es ein "normales " Geräusch vom Motor ist.... hat jemand zufällig das gleiche Problem???

  • Hat mich Anfangs auch etwas verunsichert, sind aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit mechanische Geräusche vom Motor. Glaub deinem Händler oder sprich es beim 1000er Service nochmal an.

  • Mein Händler meinte nach der Übergabe auch 'keine Sorge, das Motorrad ist nagelneu.. das klackt und das kann auch mal verbrannt riechen, besonders die Bremsbeläge müssen sich noch einarbeiten'

    Ich hab jetzt seit Mai ca. 10000 km drauf und es klackert immer noch leise aus dem Motor"raum", das ist völlig normal. Ich würde mir eher Sorgen machen, wenn es lauter oder weg wäre.

    Alles unter 300 Kilometer ist Brötchen holen. :toeff

  • Zu den bislang gegebenen Antworten möchte ich noch anfügen ...


    Einen Tipp:

    Kauf' dir einen lauteren Auspuff: Problem behoben. ^^


    Und ein Lob:

    Der Titel "Yamaha MT 07" gehört wohl zu den aussagekräftigsten Titeln, die sich hier - im Yamaha MT07 Forum !! - jemals jemand ausgedacht hat.


    ;)

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Oder einen Gehörschutz.. oder fahr schneller als 80, dann hast du Windgeräusche :freak

    Alles unter 300 Kilometer ist Brötchen holen. :toeff

  • Glaube mir:

    Sei froh wenn was klackert, wenn du nichts mehr vom Motor hörst ist er hin !

    Ich meine ja nicht das normale motorgeräusch, beim Gas geben nach 500 Meter tritt das klackern erst auf....

  • Ich meine ja nicht das normale motorgeräusch, beim Gas geben nach 500 Meter tritt das klackern erst auf....

    Meine 700er Tracer hat jetzt 1089 Kilometer auf dem Zähler und klackert vielleicht auch. Ich werde zunehmend schwerhörig und höre es vielleicht deswegen nicht. Wenn ich das Motorgeräusch mit dem meines verflossenen BMW C 650 GT Rollers vergleiche rate ich dir: Fahre mal so einen Roller, dann weißt du was klackern ist.

    Gegen den CP2-Motor hört sich dieser Motor regelrecht kaputt an. Ist aber nicht kaputt. Er klappert und tut seine Arbeit. Mehr braucht es nicht.

    Konzentriere dich aufs Fahren, laß ihn klappern. Wenn er sich wirklich innerhalb der ersten 2 Jahre zu Tode klappert gehts auf Garantie.

    Hör einfach nicht hin, es schadet nur deinen Nerven.