Kratzer auf Tacho....

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Ich habe ohne nachzudenken min Tacho mit einem Küchenschwamm geputzt und heute gesehen dass ich lauter Kratzer drinnen hab :geschockt Hat jemand eine gute Lösung wie ich die wieder weg bekomme?

  • Tacho kostet grob 500 EUR ohne Einbau, das dürfte keine Alternative sein.
    Bleibt nur akzeptieren oder polieren. Grundsätzlich kann man mit Polituren sehr gute Ergebnisse erreichen, man muss natürlich sehr sorgfältig arbeiten und je nach Kratzertiefe kann das auch eine Weile dauern.


    Auf Dauer wird der Tacho aber sowieso unzählige feine "Wirbelkratzer" bekommen.

    • Offizieller Beitrag

    Ich hab auch schon ein paar Kratzer, aber mal ehrlich, so schlimm finde ich es nun auch nicht.
    Politur für Plexiglas sollte wohl funktionieren, aber am besten probiert man die Politur an einem Stück Plexiglas vorher aus. Es sei denn ihr seid Risikofreudig :D
    Nein, bei richtiger Anwendung sollte das wohl problemlos klappen. Und danach dann ne Displayschutzfolie drauf. Gibt es ja zum selber zurecht schneiden bzw. einfach eine vom iPad etc. zurecht schneiden :daumen-hoch

    • Offizieller Beitrag

    also ich hab mein display jetzt schon 2 mal mit dem s100 zeug poliert. das funzt super, hinterlässt keine rückstände und es tut was es soll. :)

  • Übrigens willkommen im Club, mittlerweile haben schon viele Leute Kratzer.


    Zum Club gehöre ich jetzt auch - bin gespannt, ob da noch was rauszupolieren ist...


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Viele Grüße aus dem Sauerland


    Didi


    Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

  • Du sollst doch den Tacho nicht auspeitschen, nur weil er bei 220 stehen bleibt!


    So witzig finde ich das gar nicht, Jörg... :ablachen:ablachen


    Oh weh, sieht nach Sturz aus?


    Jawoll: http://1drv.ms/1EfolcK

    Viele Grüße aus dem Sauerland


    Didi


    Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

  • So, das Display meiner MT sieht wieder top aus... :).
    Habs erst mit einer speziellen Display-Politur probiert (Unipol) - macht die Sache nur schlimmer. Die Oberfläche wurde matt und übersät mit kleinen Kratzern.
    Dann mit Auto-Politur, erste die grobe für alte und stumpfe Lacke, anschließend mit Neuwagen-Politur. Geht echt prima, sieht fast aus wie neu... :)


    Vorher - Nachher:
    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Sah vorher noch schlimmer aus als im Foto! Die ganz tiefen Kratzer habe ich natürlich nicht weg bekommen. Allerdings muss man schon zweimal hinschauen, wenn man die noch sehen will.

    Viele Grüße aus dem Sauerland


    Didi


    Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

    Einmal editiert, zuletzt von bike-didi ()

  • Das problem kenn ich. Hatte nach Reinigung des KI auch kleine Kratzer auf dem Display.
    Mein Erfolgsrezept war :


    Poly watch


    Zu kaufen bei Uhrenhändlern oder Uhranabteilungen von Kaufhäusern. Is ne kleine Tube mit 5g Inhalt.

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer KZH

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4, STS

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

    Bobbins in Blau

    Koso/Joost TFL

  • Habe mir auch gleich zu Beginn Krazter ins Display gemacht - bei mir wars allerdings der Handschuh, der ein paar Regentropfen beiseite wischen wollte


    Hat jemand schon ne Schutzfolie drauf geklebt? Taugt das was? Wie siehts mit Rückständen aus, wenn da mal die Sonne den ganzen Tag drauf knallt?


    Traue mich nicht so recht das Display zu polieren - habe Angst dass es eintrübt, meint ihr es reicht auch einfach säubern und ne Folie drüber zu kleben? Die Kratzer sind fein und nicht besonders tief.


    Ansonsten lebe ich mit dem Schönheitsmakel - keine Lust viel Geld für nichts zu verballern!

  • Hejho, dank der Informationen hier im Thread hab ich nach ungefähr 10 Polierdurchgängen mein vom Handschuh verkratztes Cockpit quasi wieder wie neu bekommen - man sieht es ein bisschen, wenn man's weiß, aber nur abmontiert und schräg drauf. Hab das S100-Zeug benutzt, mit Geduld und wunden Fingern geht das sehr gut.
    Schutzfolie ist unterwegs, ich kann ja berichten. Ich weiß, das Thema ist alt, aber mir hat's gestern sehr geholfen^^

  • Ich weiß dieses Thema ist extrem alt, aber jetzt muss auch ich noch was dazu sagen. Vielen dank an euch, mit dem S100 Zeug habe ich tatsächlich alle Kratzer aus meinem Digital Tacho bekommen. Meine Maschine ist Nagelneu, aber hat keinen Tag gedauert, bis Kratzer im Display waren. Kann das natürlich nur aus meiner Sicht beurteilen, aber bei mir hat das Zeug mit den 2 dazugehörigen Poliertüchern super funktioniert. Denke mal, dass es da auch Grenzen gibt und ich hatte auch keine Tiefen Kerben. Auf jeden fall aber welche die am Tage gestört hatten.

    DANKE :klatschen

Diese Inhalte könnten dich interessieren: